Veröffentlicht am

Kinder Themenwege in Tirol: Wildtierpfad

Kinder Themenwege in Tirol kombinieren die wunderbare Bergwelt, interessante Themen und ansprechende Spielstationen. Selbst Kinder die mit wandern so viel am Hut haben wie ein Formel Eins Pilot mit dem Tempolimit, sind hier begeistert dabei. Wir stellen Euch kindgerechte Themenwege in Tirol vor. Direkt an der Zillertaler Höhenstraße liegt der neu angelegte Hubertus Wildtierpfad, der mit acht Stationen und Picknickplätzen zum Spielen, Entdecken, Entspannen und Verweilen einlädt.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Kinder Outdoor Wandern in der Eng: Das große Leuchten vom Ahornboden

Kinder Outdoor Wandern in der Eng ist im Herbst ein unvergleichliches Naturerlebnis. Überall haben sich im großen Ahornboden die Blätter der Bäume gefärbt. Sie glühen regelrecht mit der Sonne um die Wette. Angenehm sind die Temperaturen um hier im Karwendel mit der Familie eine Herbstwanderung zu unternehmen. Der Große Ahornboden im Naturschutzgebiet „Alpenpark Karwendel“ ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Silberregion Karwendel.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Outdoor Abenteuer für Kinder in der Tioler Zugspitz Arena

Klettern am Wasserfall, auf Bergrollern ins Tal rauschen oder Waldkobold Moosle auf seinem Forscherpfad begleiten: Die Tiroler Zugspitz Arena wird im Sommer zum Abenteuerspielplatz für die ganze Familie. Den Alltag hinter sich lassen und abseits von Büro, Schule und Kindergarten mal wieder Zeit füreinander als Familie finden: darauf freuen sich Eltern und Kinder im Sommerurlaub. Gemeinsame Abenteuer lassen die Familie näher zusammenrücken.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Kindern wandern in Tirol: Hall-Wattens mit seinen tollen Themenwanderwegen

Kinder fürs Wandern zu begeistern, ist nicht immer ganz einfach, gelingt aber in der Tiroler Ferienregion Hall-Wattens mühelos: Auf spannenden Themenwanderungen werden die Kleinen zu begeisterten Natur-Entdeckern und die Erwachsenen bekommen auf den Touren noch ganz nebenbei Inspiration für die nächste Gute-Nacht-Geschichte. Weiterer Vorteil: Auch Babys und Kleinkinder können für die Touren mitgenommen werden – die meisten der Routen sind kinder-wagentauglich.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Wandern mit Kindern im Frühling: Im Tannheimertal blüht Euch was!

Wenn die letzten Reste vom Schnee gegen die milde Sonne im Frühling verloren haben, ist die beste Zeit mit den Kindern zu wandern. Die ersten Frühlingsboten zeigen sich und es beginnt eine besondere Phase im Tannheimer Tal (Tirol). Die Natur zeigt was sie kann und es ist der perfekte Zeitpunkt, um die Wanderschuhe auszupacken und den Lenz zu genießen – am besten können Naturliebhaber das auf den vielen verschiedenen, erlebnisreichen Wanderwegen im schönsten Hochtal Europas.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Wandern mit Kindern in Tirol: Der Stubai Baumhausweg erfüllt Kinderträume

Wandern mit Kindern in Tirol, das kann so entspannend für die Eltern sein. Seit 2017 gibt es zwischen Froneben und Vergör den Baumhausweg. Hier erwarten die Kinder fünf Baumhäuser und die Kinder suchen beim Wandern auf diesem attraktiven Weg außerdem einen Schatz. Geht es noch besser? Doch, denn nur wenige Höhenmeter gilt es bei dieser gemütlichen Familientour in Tirol zu überwinden.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Bergsteigen mit Kindern in Tirol: Olympisch schnelle Gipfel bei Innsbruck

Bergsteigen mit Kindern in Tirol und Ihr seid fast so schnell auf dem Gipfel, wie Franz Klammer bei seinem Olympia Sieg 1976 am Patscherkofel. Na ja, fast so flott. Beim Bergsteigen mit Kindern in Tirol kommt Ihr deutlich schneller ans Ziel und mit weniger Schweiß als anderswo. Bei Innsbruck gibt es die Welcome Card und die Welcome Card Plus.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Wandern mit Kindern an Seen der Tiroler Zugspitz Arena

Wandern mit Kindern an Seen der Tiroler Zugspitz Arena und Ihr kommt stressfrei zu unglaublich malerischen Plätzen in Tirol. Unterwegs könnt Ihr mit den Kindern Wasserräder, Boote oder Flöße basteln. So kommt garantiert kein quengeln bei den kleinen Alpinisten auf. Auf dem Heiterwanger See könnt Ihr mit den Kindern paddeln, am Mittersee baden und am Seebensee steht Ihr vor einen der schönsten Plätze Tirols. … >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Wandern mit Kindern in Tirol: Klettern, schaukeln und rätseln in Bibis Märchenwald

Im Juli wandern die Kinder im tirolerischen Ried wie von Zauberhand geführt. Die Familien ist in Bibis Märchenwald unterwegs. Dort gibt es spektakuläre Stationen wie einen Flying Fox und spielersich erfährt die Familie eine ganze Menge über die Tier- und Pflanzenwelt. In wenigen Tagen eröffnet diese wunderbare Wanderweg.  Fühlen, sehen, riechen, schmecken und hören. Das sind die klassischen Sinne vom Menschen.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Wandern mit Kindern in Tirol zu den Spielplätzen am Berg

Wandern mit Kindern in Tirol bietet Euch lohnende Ziele: Einzigartige Spielplätze am Berg. Solche Spielplätze wünschen sich die meisten Kinder auch zuhause in der Stadt: Wo sie mit dem Floß fahren können oder durch Tunnels unter dem Wasser gehen. Beim Wandern mit Kindern in Tirol verbringt Ihr kurzweilige Stunden auf den Spielplätzen am Berg. (Video: TVB Serfaus-Fiss-Ladis) “Wann sind wir endlich da?”… >> weiterlesen