Tag Archive: wandern mit kindern
Bei dem KUHparKUHr erfahren die Kinder eine Menge über die Kühe und die Milch. Die kommt nämlich nicht aus dem Supermarkt. 

Foto (c) Zauchensee Liftgesellschaft

Mit den Kindern die Berge am Zauchensee entdecken

Wo Kinder ins Spieleabenteuer starten, erwartet Wanderer ein aussichtsreicher Höhenrundweg. Gleich neben der gemütlichen Gamskogelhütte beginnt die Tour über den Seekarsee und die Schwarzwand zurück zur Hütte. Traumhafte Aussichten bietet auch die halbtägige 4-Gipfel-Tour von der Gamskogelhütte über die Seekarscharte zur Arche und zurück zum Seekarsattel, sowie von dort zum Tagweideck, Schwarzkopf und Gamskogel bis […]

weiterlesen
wandern mit kindern körbersee foto (c) warth-schröcken

Wandern mit Kindern am Körbersee: Seen ma mal!

Um diesen besonderen Ort wissen ab jetzt nicht mehr nur die Einheimischen und die Urlauber, die die familienfreundlichen rund 40-minütigen Wanderwege vom Hochtannbergpass oder über Schröcken bewältigen und den Ausblick von der Terrasse bei einem hausgemachten Apfelstrudel genießen. Besucht uns!

weiterlesen
Der letzte Anstieg hinauf zum Breitenberg ist fast geschafft. Die Familie wanderte von der Bad Kissinger Hütte zur Ostlerhütte. 

foto (c) kinderoutdoro.de

Wandern in Pfronten mit Kindern: Breitenberg und KönigsCard

Über ein Dutzend bewirtschaftete Berghütten bieten lohnende Ziele in den umliegenden Bergen und Tälern: ob bei einer Gipfelbesteigung, einer Wanderung „auf halber Höhe“ oder bei einer Tour durch wildromantische Täler. Bergromantik pur erlebt man am intensivsten bei einer Übernachtung auf einer Alp- oder Berghütte. Seit zirka einem Jahr wird der „Pfrontener Hütteblog“ über das Leben […]

weiterlesen
Erlebniswandern mit Kindern Traufgängele Hexenküche bei Albstadt: Nach dieser Pforte beginnt das Abenteuer.

foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder wandern auf den Traufgängen bei Albstadt: Burgen, Hexen, Spätzle und viele Erlebnisse

Kinder wandern auf den Traufgängern bei Albstadt. Auf der Schwäbischen Alb bekommen die Familien neben einer spektakulären Natur, auch besondere Sehenswürdigkeiten wie die Burg Hohenzollern zu sehen. Seit 2018 gibt es bei Albstadt das Traufgängerle und wir sind vor Ort gewesen. Besucht uns!

weiterlesen
Wie in Skandinavien wirkt der Kratzberger See und seine karge Umgebung. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder wandern in Südtirol zum Kratzberger See: Familientour nach Skandinavien

Kinder wandern in Südtirol zu einem kleinen Stück Skandinavien. Der Kratzberger See und seine karge Umgebung erinnern an Nordeuropa. Dazu ein grandioser Blick ins Sarntal. Unterwegs kehrt Ihr in die urige Waidmann Alm ein. Für diese Tour solltet Ihr optimal ausgerüstet und trittsicher sein. Für die Kinder ist dieses Wanderung in Südtirol ein Abenteuer. “Wahnsinn […]

weiterlesen
Bergsteigen mit Kindern im Trentino: Hier geht es auf den Monte Altissimo hinauf. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Bergsteigen mit Kindern im Trentino: Den Gardasee vom Monte Altissimo di Nago genießen

Bergsteigen mit Kindern im Trentino, das führt Euch weg vom Trubel durch faszinierende karge Landschaften. Der Balkon vom Gardasee ist der Monte Altissimo di Nago. Unterwegs könnt Ihr zwei Mal einkehren und die Familie schafft, ganz ohne Seilbahn, einen “echten” 2.000er. Mit etwas Glück bekommt Ihr, so wie wir, am Monte Altissimo di Nago auch […]

weiterlesen
Kinder wandern von Hütte zu Hütte: Die erste Nacht verbringen die kleinen Wanderer auf der Frasdorfer Hütte.

foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder wandern von Hütte zu Hütte: Über die Frasdorfer Hütte zur Hochrieshütte wandern

Kinder wandern von Hütte zu Hütte und wir stellen Euch eine Tour für Einsteiger vor. Sie führt im Chiemgau über die Frasdorfer Hütte (von Bergsteigern “Frasi” genannt) hinauf zur Hochrieshütte und wieder zurück. Dabei könnt Ihr zwei mal auf den Berghütten mit den Kindern übernachten. Der große Vorteil an dieser dreitägigen Hüttentour: Kinder ab etwa […]

weiterlesen
Zum Glück hat hier kein Kind vergessen, den Wasserhahn zuzudrehen. Kaskaden ergießen sich in der Gilfenklamm. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern durch Schluchten: Der Sommerhitze entkommen!

Wandern mit Kindern durch Schluchten und Ihr seid als Familie draußen unterwegs, ohne dass der Schweiß wie ein Gebirgsbach an Euch runterläuft. Dafür rauscht im Talgrund manch wildes Gewässer. Wir wandern mit Kindern durch Schluchten und entkommen so der Sommerhitze. Was an einer Klamm so besonders ist: Hier sehr Ihr und die Kinder welche unglaublichen […]

weiterlesen
Wandern mit Kindern in Südtiroll führt Euch zu sagenhaften Orten wie dem Wolfsthurner Schloss. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern in Südtirol: Sagenhafte Touren mit Hexen, wilden Burschen und kegelnden Hünen

Wandern mit Kindern in Südtirol und Ihr seid auf den Spuren von alten Sagen unterwegs. Einige davon gehören zu malerischen Höfen, die zum “Roten Hahn” gehören und Ferienunterkünfte anbieten. Wir wandern mit Kindern in Südtirol und entdecken diese alten Geschichten von Gespenstern die wie Hausbesetzer Möbel aus den Häusern warfen oder sogar der Höllenfürst selbst […]

weiterlesen
Idyllischer kann sich kaum eine Alm präsentieren wie die Schwarzachenalm.

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern zu Almen: Kuhle Touren für Familien

Wandern mit Kindern zu Almen hat einen gewaltigen Vorteil gegenüber anderen Touren: Die kleinen Bergsteiger haben ein festes Ziel unter dem sie sich was vorstellen können. Außerdem wissen die Kinder, dass es auf der Alm leckere Brotzeiten gibt. So etwas motiviert die Knilche. Für Euch haben wir heute Wanderungen mit Kindern zu folgenden Almen ausgesucht: […]

weiterlesen