Veröffentlicht am

Bergsteigen mit Kindern: Das Tiroler Lechtal

Bergsteigen mit Kindern kann so was von kurzweilig sein. Das Tiroler Lechtal bietet mit dem Lechi Rundwanderweg eine neue Attraktion für Familien. Abseits vom Trubel können in dieser Region von Österreich die Outdoor Familien das Gipfelglück erleben. Zum Entschleunigen bietet sich der Vitalweg Holzgau an. Wir stellen Euch den Bergsommer im Tiroler Lechtal vor. Zeit mit der Familie verbringen – am liebsten draußen bei Sonnenschein und den Duft von frisch gemähtem Almgras in der Nase.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Bergsteigen mit Kindern: Der erste 2.000er!

Bergsteigen mit Kindern ist eine spannende Sache. In den Bergen will die ganze Familie hoch hinaus. Dazu braucht es die entsprechende Erfahrung, Kondition und Ausrüstung. Das Wiedersberger Horn im Alpbachtal (Tirol / Österreich), ist ein ideales Ziel mit seinem 2.127 Meter hohen Gipfel. Im Alpbachtal ist für die ganze Outdoor Familie über´s Jahr eine Menge geboten.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Wandern mit Kindern: Panorama-Schützensteig

In Tirol ist das Wandern mit Kindern noch attraktiver geworden. In Tulfes eröffnete der Panorama-Schützensteig. Auch Familien ist diese wunderbare Wanderung in den Tiroler Bergen zu schaffen. Wer sich auf diese gemütliche Tour wagt, dem erwarten grandiose Ausblicke auf die Bergwelt von Tirol. Auch wenn der höchste Punkt auf 2.289 Metern liegt, die Zahl der Höhenmeter hält sich in Grenzen.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Bergsteigen mit Kindern: Herbst in Tirol

Völlig entsptannt kann das Bergsteigen mit Kindern sein. Ein Blick ins Nachbarn Österreich beweist es. Im Alpbachtal (Tirol) gibt es für Outdoor Familien einen interessantes Angebot. Das Programm in den Bergen ist auf die Bedürfnisse der Kinder zugeschnitten und diese gehen im Alpbachtal garantiert gerne mit den Eltern zum Wandern. Bunter Herbst im Alpbachtal: Im Oktober genießen Familien das exklusive „Alpbachtaler Familienherbst Package“ in den Tiroler Bergen.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Bergsteigen mit Kindern in Osttirol

Wer zum Bergsteigen mit Kindern nach Osttirol fährt, der erlebt dort die Alpen von ihrer schönsten Seite. Hier gibt es etliche Wanderwege für Familien mit kleinen Kindern die noch in der Kraxe sind oder anspruchsvolleren Touren für Teenager mit Bergerfahrung und Kondition. Außerdem begeistern sich die Kinder bei den Erlebnis- und Wasserspielplätzen in Osttirol. Osttirol mit Kindern: In nur wenigen Fahrstunden von München und Innsbruck entfernt entschwinden Reisende in eine völlig andere Welt.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Bergsteigen mit Kindern: Sicher im Sommer

Bergsteigen mit Kindern soll vor allem eines sein: Sicher! Auch im Sommer gibt es in den Bergen besondere Gefahren, die sich mancher Alpinist kaum bewusst ist. Bevor der Urlaub im Rettungshubschrauber endet, ist es besser die Expertentipps vom Alpenverein zu beachten. So kommt die ganze Familie sicher durch den Bergsommer. Der Sommer lockt mit steigenden Temperaturen Bergbegeisterte erneut in große Höhen.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Wandern mit Kindern: Auf dem Balkon vom Königssee

Wandern mit Kinder zur Gotzenalm bietet Euch tolle Ausblicke. Immer wieder seht Ihr den Königssee unter Euch und auf der anderen Seite erhebt sich wuchtig die Watzmannostwand. Wandern macht hungrig und auf der Gotzenalm erwartet Euch richtig bodenständiges Essen. Diese Hochalm ist die wahrscheinlich älteste in Deutschland und Ihr habt unglaubliche Blicke auf die Berge. Wandern mit Kindern erfordert Flexibilität.… >> weiterlesen