Kinder rodeln: Der Unterschied zwischen einer Rodel und einem Schlitten ist hier gut zu sehen. Die Kufen stehen schräg.

foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder rodeln: Die FM 115 Rodel im Test

Auf der Rodelbahn vom Nebelhorn runter nach Oberstdorf ließen wir die beiden Modell gegeneinander antreten. Einen klassischen Davoser gebaut aus Buchenholz und die Rodel FM 115 gefertigt aus Eschenholz. 2,5 Kilometer führt die natürliche Rodelbahn von der Seealpe hinunter nach Oberstdorf. Gespickt mit anspruchsvollen Kurven. Es beginnt an der Seilbahnstation Seealpe. Eine lange Gerade führt […]

weiterlesen
Schnitzschürzen von Profis für Profis: "Beim Schnitzen haben wir die Erfahrung gemacht, dass es von Vorteil ist, wenn sich bei der Schürze keine Mulde bildet. Im Gegenteil. Unsere Schnitzschürze ist extra zweigeteilt, damit die Kinder beim Schnitzen breitbeinig sitzen können und die Oberschenkel dennoch geschützt sind" erklären Anke und Katrin die Grünerinnen von GUSSWERK aus Berlin. 

foto (c) GUSSWERK

Schürze zum Schnitzen für Kinder: Experten Interview zu einem span(n)enden Thema

Eine Schütze zum Schnitzen für Kinder ist mehr als ein Stück robuster Stoff mit zwei Kordeln dran. Wir haben die Schürzen-Experten Anke und Katrin von Gusswerk aus Berlin dazu interviewt und einige Aha-Erlebnisse bekommen. Kinderoutdoor.de Darf ich mal den Jauch geben? Woher stammt das Wort Schürze eigentlich ab? a) Aus dem englischen churz und bedeutete […]

weiterlesen
Kriecht in unsere fertige Schnee-Unterkunft hinein und schon bemerkt Ihr, wie viel wärmer und vom Wind geschützter, dass es dort ist. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Schnee-Unterkunft bauen: Eine Schneehöhle unter einem Baum graben

Eine Schnee-Unterkunft bauen, dass bekommen Astronauten, Abenteurer und Mitglieder von Spezialeinheiten wie der Gebirgsjäger gelehrt. “Im Schnee” so sagte mal ein Ausbilder “Kannst Du gar nicht erfrieren, wenn Du Dir zu helfen weißt!” Schließlich isoliert der natürliche Schnee, im Gegensatz zum Eis, und schützt dadurch auch die Pflanzen. Wir zeigen Euch wie Ihr mit den […]

weiterlesen
Winterwandern mit Kindern in Tirol: Zu den Sonnenseiten der kalten Jahreszeit gehört das Kaisertal mit Blick auf den Wilden Kaiser. 

foto (c) Tirolwerbung

Winterwandern mit Kindern in Tirol: Genussberge, Funkenflug und Nature Watch

Winterwandern mit Kindern in Tirol und Ihr könnt den Vorsatz der Entschleunigung fürs neue Jahr konsequent umsetzen. Anstatt über die Pisten zu heizen, geht es mit den Outdoorkids gemütlich durch die verschneite Bergwelt Tirols dahin. Wir stellen Euch zehn lohnende Winterwanderungen vor. Winterwandern mit Kindern in Tirol: Zu den Sonnenseiten der kalten Jahreszeit gehört das […]

weiterlesen
Cool sehen die Jungs in der Poivre Blanc Kollektion aus. 
foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder Poivre Blanc: Schick auf der Piste unterwegs

Kinder Poivre Blanc zieht die Blicke auf sich. Im franzöischen Schick brettern die kleinen Pistenfüchse über die Abfahrten dahin. Die Skibekleidung aus Frankreich für Kinder sind locker und lässig aus, ist aber ein perfekter Schutz vor Kälte oder Schnee. werbung* Poivre Blanc Kinderskibekleidung lässt sich perfekt kombinieren. foto (c) poivre blancPoivre Blanc Kinderskibekleidung sind Hingucker […]

weiterlesen
Fertig ist das Iglu. Die Kinder habe es wunderbar gebaut. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Iglu bauen mit Kindern: News Kids on the Block

Iglu bauen mit Kindern ist für die Outdoorkids eine besondere Erfahrung. Aus Schnee, diesem weichen, leicht schmelzenden Material ein massive Schneehaus zu bauen fasziniert die Kleinen. Wir stellen Euch die verschiedenen Bauweisen vor und Ihr könnt es an den Fotos sehen: Alles selbst ausprobiert. Schlaue “Anleitung” mit Skizzen oder kostenlosen Fotos aus dem Netz überlassen […]

weiterlesen
Skilanglauf mit Kindern: Wir haben Tipps, damit die ersten Meter in der Loipe gelingen.

foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder beim Skilanglauf: Familienspaß in der Loipe

Kinder beim Skilanglauf, ist für manche Eltern eine verlockende Vorstellung. So reizvoll, wie eine Behandlung an der Zahnwurzel ohne Betäubung. Viele Eltern fürchten, dass die Kleinen in der Loipe überfordert sind, den Spaß am Langlaufen verlieren und zu quengeln beginnen. Eltern kennen diese Spirale der Eskalation. Mit unseren Tipps, haben die Kinder Spaß am Skilanglauf. […]

weiterlesen
Skitouren mit Kindern: Abgesperrte Bereiche sind tabu. Punkt!

foto (c) kinderoutdoor.de

Skitouren mit Kindern: Lawinen sind immer drin

Skitouren mit Kindern führen Euch, meistens, ins unpräparierte alpine Gelände. Hier geht die größte Gefahr von Lawinen aus. Ein Risiko, dass sich weder klein noch wegdiskutieren lässt. Manche Skibergsteiger, Freerider oder Schneeschuhwanderer ignorieren dieses Gefahr. Mit fatalen Folgen. Auch eine optimale “Lawinenausrüstung” ist keine Lebensversicherung. Glück hatte der bekannte Bergfotograf Christof Simon am Gleirscher Fernerkogel: […]

weiterlesen
Zelten im Schnee: Das Abenteuer frei Haus!

foto (c) kinderoutdoor.de

Mikroabenteuer mit Kinder im Winter: Zelten im Schnee

Mikroabenteuer mit Kinder brauchen keinen Interkontinentalflug oder eine Eventagentur. Vor der Haustüre warten Outdoor-Abenteuer. Zeltet doch mit den Outdoorkids im Winter. Eine völlig neue Erfahrung. Es riecht nach Pfefferminztee. Vor dem Zelt kocht auf dem Gaskocher der Tee. In der Nacht hatte es minus acht Grad. Innen im Zelt hat sich an einigen Stellen eine […]

weiterlesen
Die richtige Technik bei Schneeschuhen und Ihr kommt flott vorwärts.

foto (c) kinderoutdoor.de

Schneeschuhwanderung mit Kindern in den Mittelgebirgen: Unterwegs mit kleinen Trappern

Eine Schneeschuhwanderung mit Kindern in den Mittelgebirgen macht dort genau so viel Spaß, wie in den Alpen. Ob im Harz, dem Thüringer- oder Bayerischen Wald, mit Schneeschuhen an den Füßen kommt bei den Kindern die Stimmung von Abenteuer auf. „Früh nach dem Torfhause in tiefem Schnee. 1 viertel nach 10 aufgebrochen von da auf den […]

weiterlesen
Buchbesprechung Outdoorbuch: Feuer machen. Haben wir für Euch auch gelesen. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Buchbesprechung: Feuer machen, Schnitzen, Wildnis, Wald und Alpen

Unsere Buchbesprechung befasst sich heute mit den Werken Feuermachen, Schnitzen, Hörst Du die Bäume sprechen, Schwarzbuch Alpen und Wildniserleben. Welche Bücher solltest Du besser im Buchladen lassen und welche lohnen sich zu kaufen. Wir haben diese Bücher gelesen, im Gegensatz zu den meisten Rezensenten bei diversen Online-Händlern, und sind auch keine bezahlten Claquere. So was […]

weiterlesen
Fertig ist die Futterstelle.

foto (c) kinderoutdoor.de

Mit dem Taschenmesser basteln: Eine Futterstelle für Wildvögel

Mit dem Taschenmesser basteln ist ideal um die Kinder für handwerkliche Projekte zu begeistern. Anstatt einen halben Keller voll mit speziellen und teueren Elektrogeräten, wie sie manche Bastel- und Heimwerkerseiten vorschlagen, braucht Ihr nur ein Werkzeug: Das Taschenmesser. An Material benötigt Ihr lediglich recyclete Sachen. Wir stellen Euch unsere Bastelanleitung. “Der Christbaum ist der schönste […]

weiterlesen