S19_L1Q6331_VAUDE_Bodensee_Attenberger_r

Kinder Outdoor Bekleidung von Vaude: Draußen wo sonst?!

Der Kids Aquid (eine Kombination aus Aqua und Hybrid) ist der ideale Begleiter für kleine Wasserratten – eignet sich aber genauso für den Einsatz im Gelände. Durch Neoprenpolsterungen trägt er sich barfuß besonders bequem und kann gut als Badeschuh in und am Wasser verwendet werden. (Der nahe Bodensee lässt grüßen). Die weit nach oben gezogene […]

weiterlesen
Outdoor Rezepte für Kinder Strozzapreti
foto (c) kinderoutdoor.de

Outdoor Rezepte für Kinder: Strozzapreti

Wenn Ihr mit den Kindern die Strozzapretti draußen kochen wollt, ist schlau planvoll vorzugehen. Zuerst stellt Ihr aus dem gemischten Hackfleisch und den Semmelbröseln kleine Klößchen/Knödel her. Mit dem Taschen- oder Fahrtenmesser schält Ihr die Zwiebel und schneidet sie in dünne Ringe. Diese bratet Ihr kurz in der Pfanne an. Nehmt sie, wenn die Zwiebeln […]

weiterlesen
Keen kindersandalen foto (c) keen

Keen Kindersandalen und der Frühling kommt sicher!

Der Newport Neo H2 wurde für besonders rasanten Spaß konzipiert. Diese super funktionale und dennoch extrem leichtgewichtige Sandale besticht mit ihrem athletischen Profil und ihrem progressiv-sportlichen Design. Sie verfügt über ein waschbares Obermaterial aus robustem Polyestergewebe mit stützenden Synthetik-Overlays. Das schnell trocknende Futter wurde zur natürlichen Geruchskontrolle mit dem chemikalienfreien Cleansport NXT behandelt. Eine leichte […]

weiterlesen
Radfahren mit der Familie in den Niederlanden
(c) drenthen marketing

Radfahren mit der Familie in den Niederlanden

Die Route für Genießer ist die 33 Kilometer lange kulinarische Radroute Veenhuizen. Neben landschaftlichen Höhepunkten, wie dem Naturgebiet Fochteloërveen oder Weiden mit schottischen Hochlandrindern, steht hier vor allem regionale Kulinarik aus Drenthe im Vordergrund. Startpunkt ist das Hotel-Restaurant Bitter & Zoet in Veenhuizen. Vor der Tour kann man sich hier mit Bio-Produkten aus dem eigenen […]

weiterlesen
Gut gefedert sind die Kinder im Burley Solo unterwegs. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Tipps E-Bikes und Anhänger

Egal, ob herkömmliches Fahrrad oder E-Bike – ein Anhänger bedeutet zusätzliches Gewicht, wodurch das Rad anders und eventuell weniger schnell reagiert. Größere Steine, hohe Bordsteinkanten, scharfes Bremsen oder plötzliche Lenkbewegungen sollte man möglichst vermeiden. Darüber hinaus ist zu beachten, dass der Anhänger im Normalfall breiter ist als das Zugrad und dass er sich in Kurven […]

weiterlesen
Der letzte Anstieg hinauf zum Breitenberg ist fast geschafft. Die Familie wanderte von der Bad Kissinger Hütte zur Ostlerhütte. 

foto (c) kinderoutdoro.de

Wandern in Pfronten mit Kindern: Breitenberg und KönigsCard

Über ein Dutzend bewirtschaftete Berghütten bieten lohnende Ziele in den umliegenden Bergen und Tälern: ob bei einer Gipfelbesteigung, einer Wanderung „auf halber Höhe“ oder bei einer Tour durch wildromantische Täler. Bergromantik pur erlebt man am intensivsten bei einer Übernachtung auf einer Alp- oder Berghütte. Seit zirka einem Jahr wird der „Pfrontener Hütteblog“ über das Leben […]

weiterlesen
EM8_6080_2.jpg

Glamping mit Familie in Frankreich: Im Gespräch mit der Huttopia Gründerin

Camping ist simpler. Es geht darum, sich an die essentiellen Dinge im Leben zu erinnern, gemeinsam, mit den Menschen, die einem wichtig sind. Für mich und meinen Mann gibt es nichts Schöneres, als mit einem unserer einfachsten Zelte irgendwohin zu fahren und abends im Sonnenuntergang ein Glas Wein zu trinken. Diese Einfachheit hat man nur […]

weiterlesen
Foto (c) (c) Mc Rent, karin Wasner, Sunlight

Anfängerfehler beim Urlaub im Wohnmobil

Der Trend zum Wohnmobilurlaub ist ungebrochen: Auch in 2019 entscheiden sich immer mehr Deutsche für einen Urlaub im Reisemobil. Denn die Argumente überzeugen: flexibel und ungebunden durch Europa fahren, die Natur genießen und anhalten, wo es am Schönsten ist. Wer jedoch erstmals eine Reise mit dem Wohnmobil plant, sollte sich vorher genau über Zielgebiet, Straßen […]

weiterlesen
(c) skip hop

Skip Hop für die kleinsten Outdoorer

Raus an die frische Luft mit Skip Hop. Tierisch viel Zubehör für die Outdoor-SaisonWenn das Wetter wieder wärmer wird,zieht es Familien nach draußen. Egal ob es ein Ausflug in die Berge, ein Spaziergang im Wald oder nur der Weg zum Kindergarten ist, die New Yorker Lifestyle-Marke Skip Hop rüstet Kinder und Eltern mit passendem Zubehör […]

weiterlesen
Wanderschuhe richtig pflegen und zwar zuerst mal ganz grob. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Wanderschuhe richtig pflegen: Profitipps von LOWA

Wanderschuhe richtig pflegen, da gibt es in den verschiedenen Outdoor- und Wandermagazinen die unterschiedlichsten Tipps. Auf diversen Blogs stehen dazu auch noch, manch fragwürdige Tipps wie sich Outdoorschuhe optimal pflegen lassen. Wir haben uns Ratschläge von einem richtigen Profi geholt: Arthur Kudelka ist Leiter der Service-Abteilung vom bayerischen Wanderschuh-Hersteller LOWA.

weiterlesen
P1270633

Outdoor Bücherbesprechung: Was Ihr unbedingt lesen solltet und wo Ihr Euch das Geld besser spart

Das Internet hat einige vermeintliche Vorteile. Wer bisher als Autor keinen Verlag gefunden hat, wenn die Lektoren nicht das Potenzial erkannten oder weil einfach das Niveau zu flach ist, dder kann jetzt im Selbstverlag sein Buch herstellen. Inflationär sind Krimis, Womo-und Campingführer. Bei den meisten ist verständlich, warum sich kein Verlag dafür fand. Ein halbwegs […]

weiterlesen
kinder schnitzen 
(c) kinderoutdoor.de

Kinder schnitzen einen Bären: Meister Petz und das Taschenmesser

Wie gut die Qualtität von Euerem Multitool oder Taschenmesser ist, dass zeigt sich, wenn Ihr den Bären aussägt. Immer an der aufgezeichneten Linien entlang arbeiten. Fertig ist der Rohling und ein Bär ist bereits gut zu erkennen.

weiterlesen
orotovox Rucksäcke

foto (c) ortovox

Ortovox Rucksäcke: JaWOLL,die tragen sich richtig gut

Wenig kann oft viel mehr sein. Wer sich für den Bergausflug mit der Familie auf das Notwendigste beschränken kann, der kommt auch mit einem kleinen Rucksack durch die Berge. Der Rucksack TRAVERSE 20 fühlt sich auf Tagestouren am wohlsten. Die ergonomisch geformten Schulterträger und der breite Hüftgurt sorgen für eine ausgewogene Verteilung des Gewichts. Mit […]

weiterlesen