Veröffentlicht am

Familien Outdoor in Garda Trentino

Im Herbst ist Familien Outdoor in der italienischen Region Garda Trentino besonders reizvoll. Es ist die Zeit der Ernte. Die Weinhänge und die Bergwälder zeigen sich in feurigen Farben. Zu den verschiedenen Outdoor Aktivitäten kommt nun der Genuss hinzu. Eine rezovolle Kombination aus Abenteuer und Kulinarik erwartet die Outdoor Familie in Garda Trentino. Der Herbst verwandelt die Landschaft von Garda Trentino in ein lebendiges Farbspektakel.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Kinder Outdoor Abenteuer in der Tiroler Zugspitz Arena

Im Herbst erwarten Familien Kinder Outdoor Abenteuer in der Tiroler Zugspitz Arena. Wenn sich Bäume bunt färben und die Temperaturen deutlich angehemer sind als im Sommer beginnt die ideale Zeit für einen Urlaub in den Bergen. Es gibt fünf gute Gründe, in diesem Teil von Tirol mit der Familie vielfältige Outdoor Abenteuer zu erleben. Von einer flotten Gravelbike Tour bis hin zu einer gemütlichen Wanderung ist vieles möglich.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Kinder Outdoor Abenteuer in Tirol

Wer in den Ferien nach Tirol mit der Familie fährt, kann hier einige Outdoor Abenteuer erleben. Besonders auf Kinder warten in der Bergwelt von Österreich viele tolle Möglichkeiten, spiezielle Wagnisse in der Natur. Vom Rafting über´s Klettern an einem Klettersteig oder auch ausgefallene Aktionen wie eine Kugelbahn ist alles dabei was sich Outdoorkids wünschen. Dass man im Urlaub gleich zwei Gebirge erwandern kann, ist eher selten.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Kinder wandern zu Almen: Das Almsommer ABC

Kinder wandern zu Almen und treffen dort im Urlaub auf eine ganz eigene Welt. Hier pflegen die Sennerinnen und Senner uralte Traditionen. Die Tiere stehen nicht in engen Stallboxen, sondern können sich frei auf den Bergwiesen bewegen. Dazu gibt es leckeres Essen und deftige Brotzeiten. Alles abgerundet mit einem wunderbaren Blick auf die Berge. Es gibt Begriffe, die gibt es nur auf der Alm.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Outdoor Abenteuer in der Region Garda Trentino

Outdoor Abenteuer gibt es in den Alpen genug. Doch die Kombination wie sie an der nördlichen Spitze vom Gardasee zu finden ist, gehört in Europa zu den ganz besonderen Ferienregionen. Hier herrscht ein mildes Klima und die Aktivitäten für Outdoorer in der Natur sind unglaublich vielseitig. Wir stellen Euch, was Naturbegeisterte in der Region Garda Trentino in diesem Sommer draußen erwartet.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Familien Wanderungen in Schenna: Jeden Tag ein Abenteuer

Familien Wanderungen in Schenna und Ihr lernt mit den Kindern eine besonders sonnige Seite kennen. Abwechslungsreich sind die Wanderwege rund um Schenna. Jeder Wanderweg ist anders. Ob mit dem Kinderwagen oder mit dem Lama: In Schenna ist so gut wie alles möglich. Schmusen mit dem Almhund, Kraxeln im Klettergarten oder wild kochen im Märchenwald: In Schenna birgt jede Wanderung ein Abenteuer – und für ganz Fleißige am Ende sogar einen echten Schatz.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Wandern mit Kindern im Himmelreich

Wo ist eigentlich das Himmelreich? Wenn wir auf der Erde danach suchen, gibt es in den Alpen und Mittelgebirgen einige wanderbare Orte, die Himmelreich heißen. Wir stellen Euch diese vor, welche sich besonders fürs Familien eignen. Auf zu einer himmlischen Wandertour! Gar himmlisch schmeckt die Brotzeit auf der Bärenmoosalpe. Nur so nebenbei: Die Hausnummer ist Himmelreich 1.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Wandern mit Kindern am Körbersee: Seen ma mal!

Wandern mit Kindern am Körbersee und Ihr seid an einem der schönsten Plätze von Österreich. Alle die weniger Wert auf viele Höhenmeter legen, aber ein Maximum an Erlebnis haben wollen, sollten bei Warth-Schröcken  zu diesem besonderen See wandern.  Dreieinhalb Hektar groß, acht Meter tief und bis zu 24 Grad warm – im Hochsommer. Das sind die harten Fakten des Körbersees in Schröcken im Hochtannberggebiet – aber nicht der Grund, warum Besucher hier erleben wie sich Stille anhört und warum der See der neue Shooting-Star Österreichs ist.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Kinder wandern auf den Traufgängen bei Albstadt: Burgen, Hexen, Spätzle und viele Erlebnisse

Kinder wandern auf den Traufgängern bei Albstadt. Auf der Schwäbischen Alb bekommen die Familien neben einer spektakulären Natur, auch besondere Sehenswürdigkeiten wie die Burg Hohenzollern zu sehen. Seit 2018 gibt es bei Albstadt das Traufgängerle und wir sind vor Ort gewesen. https://www.youtube.com/watch?v=QsbcY519dJo Am Boden erkennt man noch die Überreste: Ein Kreis mit schwarzer Erde und verbrannten Steinen.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Wandern mit Kindern im Herbst: Das Nebelhorn hat garantiert Sonne

Wandern mit Kindern im Herbst und Ihr entdeckt mit den Outdoorkids am Nebelhorn Wasserfälle sowie bunte Bergwälder. Außerdem könnt Ihr in der DAV Berghütte Edmund Probst Haus dort oben gemütlich übernachten. Weniger bekannt ist der Abstieg über den Faltenbachtobel. Hier erwarten Euch und die Kinder bei der Herbstwanderung wunderbare Wasserfälle. Lasst Euch auf keinen Fall von dem Namen des Berges in die Irre führen.… >> weiterlesen