Tag Archive: familienwanderung
Themenweg für Kinder: Der Haflinger Pferdeweg ist liebevoll angelegt. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Themenwege für Kinder: In Hafling auf das Pferd gekommen

Themenwege für Kinder gibt es in Südtirol einige, wie den Lungiarü Mühlenwanderweg, den Waldtierpfad Gumperle oder den Aschbach Walderlebnisweg. Neu ist im Sommer 2018 der Haflinger Pferdeweg hinzugekommen. Für Mädchen und auch Buben ein Muss! Bei diesem Themenweg stehen die blonden Pferde im Mittelpunkt und bei dieser Tour lernen auch die Erwachsenen eine Menge! “Haflinger […]

weiterlesen
Bergsteigen mit Kindern im Trentino: Hier geht es auf den Monte Altissimo hinauf. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Bergsteigen mit Kindern im Trentino: Den Gardasee vom Monte Altissimo di Nago genießen

Bergsteigen mit Kindern im Trentino, das führt Euch weg vom Trubel durch faszinierende karge Landschaften. Der Balkon vom Gardasee ist der Monte Altissimo di Nago. Unterwegs könnt Ihr zwei Mal einkehren und die Familie schafft, ganz ohne Seilbahn, einen “echten” 2.000er. Mit etwas Glück bekommt Ihr, so wie wir, am Monte Altissimo di Nago auch […]

weiterlesen
Swing with me Baby. Am Wasserfall schaukeln, wo gibt es denn sowas? Kinder und Erwachsene dürfen der Kaskade ganz nahe kommen. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern am Gardasee: Vor dem Wasserfall schaukeln

Wandern mit Kindern am Gardasee und Ihr könnt Euch das Geld für diverse Freizeit- oder Tierparks sparen. Besonders für Familien geeignet ist der Parco Delle Cascate im Hinterland. In diesem Naturpark folgt ein attraktiver Wasserfall auf den anderen. Ideal an heißen Tagen. Aus drei Touren könnt Ihr auswählen und nach der Wanderung mit der Familie […]

weiterlesen
Ein Miniklettersteig erwartet die Kinder am Erlebnisweg am Imberg.

foto (c) kinderoutdoor.de

Erlebniswege mit Kindern: In der Lüneburger Heide, dem Schwarzwald, dem Allgäu und auf der Schwäbischen Alb wandern

Erlebniswege mit Kindern sind so unterschiedlich wie die Landschaften in denen sie angelegt sind. Für sind wir einmal quer durch Deutschland auf den verschiedensten Erlebnispfaden unterwegs gewesen. Was haben wir dabei gelernt? Kinder brauchen keine App animierten Abenteuer in der Natur. Diese spricht, ganz „analog“, von selbst zu uns. Lüneburger Heide. Wer hier an die […]

weiterlesen
Erlebniswandern mit Kindern Traufgängele Hexenküche bei Albstadt: Nach dieser Pforte beginnt das Abenteuer.

foto (c) kinderoutdoor.de

Erlebniswandern mit Kindern: Traufgängele Hexenküche bei Albstadt verzaubert die Familien

Erlebniswandern mit Kindern, ist deutlich besser für die Familie, als stures sammeln von Höhenmetern oder zurückgelegten Kilometern. In Albstadt auf der Schwäbischen Alb, gibt es ganz neu, das Traufgängle Hexenküche. Auf den 4,1 Kilometern bekommen die Kinder alles was sie wünschen: Tiere, Spiel, Spaß, Spannung und…..Moment mal, jetzt bin ich gleich bei einem Werbeslogan gelandet. […]

weiterlesen
Kinder wandern zur Krüner Alm am Krottenkopf.

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern zu Almen im Estergebirge: Üba d’Alma da gibts Kalma

Wandern mit Kindern zu Almen, dass ist kulinarisch ein Gewinn. Besonders wenn Ihr mit den Kindern zu Almen rund um Mittenwald wandert. Wir haben für Euch zwei Almen zusammengestellt, die sich für eine Tour mit der Familie lohnen. Ihr habt dort tolle Aussichten und bekommt leckeres Essen auf die Teller. Ein große Plus für Familien: […]

weiterlesen
Zum Glück hat hier kein Kind vergessen, den Wasserhahn zuzudrehen. Kaskaden ergießen sich in der Gilfenklamm. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern durch Schluchten: Der Sommerhitze entkommen!

Wandern mit Kindern durch Schluchten und Ihr seid als Familie draußen unterwegs, ohne dass der Schweiß wie ein Gebirgsbach an Euch runterläuft. Dafür rauscht im Talgrund manch wildes Gewässer. Wir wandern mit Kindern durch Schluchten und entkommen so der Sommerhitze. Was an einer Klamm so besonders ist: Hier sehr Ihr und die Kinder welche unglaublichen […]

weiterlesen
Idyllischer kann sich kaum eine Alm präsentieren wie die Schwarzachenalm.

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern zu Almen: Kuhle Touren für Familien

Wandern mit Kindern zu Almen hat einen gewaltigen Vorteil gegenüber anderen Touren: Die kleinen Bergsteiger haben ein festes Ziel unter dem sie sich was vorstellen können. Außerdem wissen die Kinder, dass es auf der Alm leckere Brotzeiten gibt. So etwas motiviert die Knilche. Für Euch haben wir heute Wanderungen mit Kindern zu folgenden Almen ausgesucht: […]

weiterlesen
Zum Baden ist dieser Tümpel weniger geeignet. 

foto (c)kinderoutdoor.de

Bergsteigen mit Kindern: 2000er für die Familie Zwölferkopf, Gamskopf und Rittnerhorn

Bergsteigen mit Kindern geht auch über die Hochlagen hinaus, auf denen sich die Almen befinden. Wir stellen Euch drei 2.000er vor, die auch für eine fitte und bergerfahrene Familie zu schaffen sind. Der Zwölferkopf bei Fiss (Tirol) mit 2.596 Metern, der 2.119 Meter hohe Gamskopf im Lesachtal (Kärnten) und das Rittnerhorn (Südtirol) es ragt immerhin […]

weiterlesen
Wanderung für Kinder am Limes: Hier ist die Zeit der Römer lebendig. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Wanderung für Kinder: Römer in Deutschland

Wanderung für Kinder auf den Spuren der Römer in Deutschland. Wenn ein Kind die Comics von Asterix und Obelix kennt, ist es sofort dabei und schnürt rasch die Wanderschuhe. Aus der Römerzeit gibt es noch etliche Bauwerke oder Rekonstruktionen, die für Familien lohnende Ziele sind. Erwachsene und Kinder erfahren dabei eine Menge über die Zeit, […]

weiterlesen