Archiv | Abenteuer RSS feed für diesen Bereich
Kinder im Glück: Auf dem Bozner Burgenweg treffen die Outdoorkids auch auf die gutmütigen Haflinger. 

Foto (c) Copyright: Südtirols Süden

Erlebniswege für Kinder: Hexen, Krimi, Pferde und Holz

In einer dunklen Sturmnacht kam das Geisterschiff angeflogen, wild schaukelnd über dem Wald. Der Anker, das Krähennest, ein Fass – so manches ging vor der Notlandung hoch oben auf dem Berg über Bord, aber das Wichtigste konnten Käpten Pepper und sein Matrose Chili trotz des Fluchs gerade noch retten: die Truhe mit dem Piratenschatz… Was […]

weiterlesen
Tolle Erlebnisse und die neueste Ausrüstung erwartet Euch beim Alpentestival in Garmisch.

Foto (c) kinderoutdoor.de

AlpenTestival: Outdoorer probieren und genießen in Garmisch-Partenkirchen

Auch Radfahrer kommen in diesem Jahr wieder voll auf ihre Kosten. Sie entdecken den Trend der EBikes im Rahmen einer Tour durch das Rotmoos und zum Linderhof. Hier fahren die Teilnehmer auf den Spuren König Ludwigs II., bevor es durch die spektakuläre Natur am Kloster Ettal vorbei zurückgeht.Die „Bike & Soul“-Tour ist ein weiteres Angebot, […]

weiterlesen
Bei dem KUHparKUHr erfahren die Kinder eine Menge über die Kühe und die Milch. Die kommt nämlich nicht aus dem Supermarkt. 

Foto (c) Zauchensee Liftgesellschaft

Mit den Kindern die Berge am Zauchensee entdecken

Wo Kinder ins Spieleabenteuer starten, erwartet Wanderer ein aussichtsreicher Höhenrundweg. Gleich neben der gemütlichen Gamskogelhütte beginnt die Tour über den Seekarsee und die Schwarzwand zurück zur Hütte. Traumhafte Aussichten bietet auch die halbtägige 4-Gipfel-Tour von der Gamskogelhütte über die Seekarscharte zur Arche und zurück zum Seekarsattel, sowie von dort zum Tagweideck, Schwarzkopf und Gamskogel bis […]

weiterlesen
bergführer werden foto (c9 finn koch

Bergführer werden: Spannender Traumberuf?

Die Ausbildung dauert in etwa 2,5 Jahre. Allerdings nicht Vollzeit, sondern man besucht immer wieder Lehrgänge zu den verschieden Inhalten. Die Lehrgänge finden im ganzen Alpenraum statt. Von den Dolomiten, übers Engadin bis nach Chamonix an den Mont Blanc. Auf den verschieden Lehrgängen gibt es meistens „kleine”, sogenannte Lehrgangsprüfungen und zu jeder Disziplin (Klettern, Ski…) […]

weiterlesen
Bergzeit Outdoor Testival Tegernsee Schliersee
foto (c) Alpenregion Tegernsee Schliersee

Outdoor Testival: Premiere von Bergzeit in der Alpenregion Tegernsee Schliersee

Ideal ist die Region Tegernsee und Schliersee um hier die neueste Kleidung und Ausrüstung auszuprobieren. Rein in die Outdoorschuhe, den Rucksack schultern und ab gehts. Hier treffen malerische Seen und Berge aufeinander. Flott geht es bei der Sommerrodelbahn ab. Diese dürft Ihr kostenlos im Zuge des Outdoor Testivals benutzen. Testen und Fragen, was das Herz […]

weiterlesen
kaiserliche-hofkirche-innsbruck-tourismus-bernhard-aichner

Kinder entdecken Innsbruck: Wo ist der Kaiser?!

Innsbruck wurde unter Maximilian zum Zentrum der Kunst. Besondere Beachtung fand die Gestaltung seines eigenen Grabmals in der Hofkirche. Der Habsburger erteilte dafür an bedeutende internationale Künstler seiner Zeit Aufträge. So entstanden 28 überlebensgroße Bronzestatuen, die „Schwarzen Mander“, die Maximilians Ahnen und Helden repräsentieren und das Grab des Kaisers flankieren. Dabei sind acht der „Mander“ […]

weiterlesen
Der letzte Anstieg hinauf zum Breitenberg ist fast geschafft. Die Familie wanderte von der Bad Kissinger Hütte zur Ostlerhütte. 

foto (c) kinderoutdoro.de

Wandern in Pfronten mit Kindern: Breitenberg und KönigsCard

Über ein Dutzend bewirtschaftete Berghütten bieten lohnende Ziele in den umliegenden Bergen und Tälern: ob bei einer Gipfelbesteigung, einer Wanderung „auf halber Höhe“ oder bei einer Tour durch wildromantische Täler. Bergromantik pur erlebt man am intensivsten bei einer Übernachtung auf einer Alp- oder Berghütte. Seit zirka einem Jahr wird der „Pfrontener Hütteblog“ über das Leben […]

weiterlesen
Foto (c) (c) Mc Rent, karin Wasner, Sunlight

Anfängerfehler beim Urlaub im Wohnmobil

Der Trend zum Wohnmobilurlaub ist ungebrochen: Auch in 2019 entscheiden sich immer mehr Deutsche für einen Urlaub im Reisemobil. Denn die Argumente überzeugen: flexibel und ungebunden durch Europa fahren, die Natur genießen und anhalten, wo es am Schönsten ist. Wer jedoch erstmals eine Reise mit dem Wohnmobil plant, sollte sich vorher genau über Zielgebiet, Straßen […]

weiterlesen
20190210_094102

Familienfreundliche Berghütten: Die Priener Hütte ist immer offen

Ein weiterer großer Pluspunkt der Priener Hütte ist die Lage. Von hier aus lassen sich einige Gipfel besteigen. Am einfachsten ist die Tour hinauf zum Geigelstein. Immerhin 1.808 Meter ist dieser Berg hoch. Über seine westliche Flanke gelangt Ihr nach oben. Einen wunderbaren Grund gibt es, dorthin aufzusteigen: Die Aussicht. Vom Gipfel des Geigelsteins blickt […]

weiterlesen
Foto (c) Tourismusverband Tannheimer Tal

Schneeschuhwanderungen mit Familie: Es lebe die Langsamkeit

Schneeschuhwanderungen mit der Familie zeigen Euch warum es oft besser ist, sich Zeit zu lassen. Es gibt in den verschneiten Bergen vieles zu entdecken, was es nur im Winter zu sehen gibt. Doch um selche verborgenen “Perlen” zu finden, da hilft nur eines: Schneeschuhe anlegen und sich langsam nach oben arbeiten.  Ein Winterurlaub in Tirol […]

weiterlesen