Veröffentlicht am

Mehrtägige Radtouren für Kinder in Niederösterreich: Auwälder, Weingärten und wenig Steigung

Mehrtägige Radtouren für Kinder kommen ohne drei Dinge aus: Steigungen, Druck und Gegenwind. Ob Euch dieser in Niederösterreich ins Gesicht bläst, das ist schwer zu sagen. Wir haben drei gemütliche und einzigartige Touren für Euch, bei denen die Kinder nicht an ihr konditionelles Limit kommen. „Besorg Dir ein Fahrrad. Wenn Du lebst, wirst Du es nicht bereuen.“Diesen… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Radtour mit Kindern: An Chamb und Regen im Bayerischen Wald gemütlich radeln

Eine Radtour mit Kindern am Fluss entlang und Ihr könnt sicher sein, dass weder von Euch noch von den Outdoorkids im Ziel die Oberschenkel aufgepumpt sind, wie die von Godzilla. Zu den bekanntesten Radwegen an Flüssen gehören die an der Elbe oder der Weser. Entsprechend viele Familien sind dort mit den Fahrrädern unterwegs. Deutlich exotischer ist die Radtour mit Kindern, welche wir Euch heute vorstellen.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Radreise mit Kindern: Höhlen, Dichter und Museen am Ilmtal-Radweg in Thüringen

Eine Radreise mit Kindern braucht eigentlich keine Superlativen. Wenn Ihr aber in einer Stadt vorbei kommt, die mit den Namen von zwei der wichtigsten deutschen Dichter verbunden ist, dann habt Ihr eine besondere Radtour mit der Familie vor Euch. In Thüringen erwarten Euch etliche Überraschungen am Weg und wenig Höhenmeter. Der Ilmtal Radweg hat vom ADFC vier von fünf Sterne bekommen und darf sich Qualitätsradroute nennen.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Radtour mit Kindern: Auf der Schwäbischen Alb Höhlen, Bären und Dinos entdecken

Eine Radtour mit Kindern die Euch durch die Geschichte führt, dass ist bei der Albtälertour möglich. Ihr kommt an einem der weltweit ältesten Riffe vorbei,gegen das vor Millionen Jahren einmal ein tropisches Meer seine Wellen schlug. Außerdem radelt Ihr durch eines der schönsten Täler Deutschlands und kommt an besonderen Höhlen vorbei. Auf jeder Etappe dieser Radtour gibt es für die Kinder etwas zu entdecken.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Radtour mit Kindern auf dem Altmühl Radweg: Fossilien, Greifvögel und Burgen

Eine Radtour mit Kindern an der Altmühl entlang. Von ihrer Quelle bei Rottenburg ob der Tauber bis nach Kelheim. Dort mündet die Altmühl in die Donau. Bis auf wenige Ausnahmen gibt es bei dieser 250 Kilometer langen Tour, keine Steigungen. Ideal um mit der Familie mehrere Tag dort zu radeln.  „Ja sind wir hier in Tokio oder Peking?“… >> weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Serie: Mit den Outdoor Kindern wandern und radfahren in den Mittelgebirgen

Wenn Kinder weniger Freude am Wandern haben, begeistern sie sich fürs Radfahren. Vor allem wenn es der Südschwarzwald-Radweg ist, der hat nämlich einen genialen Vorteil! Auf der schwäbischen Alb können Familien toll mit den Kindern wandern und einmalige Sehenswürdigkeiten entdecken, wie beispielsweise eine Unterwasserhöhle! Für Outdoor Kinder ist der Bayerische Wald ein ideales Terrain für Abenteuer!… >> weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Ja mir san mit dem Radl do! 5 Top Radwege in Deutschland für Familien

Heute haben wir für Euch fünf Top Radwege in Deutschland gefunden. Wichtige Kriterien sind für Kinderoutdoor.de bei der Auswahl von diesen Radwegen gewesen: Wenig oder keine Steigungen, getrennte Radwege vom Autoverkehr und ein interessantes Umfeld. Vom hohen Norden bis hinunter nach Bayern haben wir für Euch tolle Radwege in Deutschland entdeckt: [table id=15 /] Beginnen wir hoch im Norden.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Potzblitz! Richtiges Verhalten bei einem Gewitter

Wenn Ihr bei Eueren Outdooraktivitäten in ein Gewitter gerät, hängt viel davon ab wie Ihr Euch richtig verhaltet. Buchen braucht keiner suchen und desgleichen gilt für Eichen. Heute wollten wir Euch erklären wie das richtige Verhalten bei einem Gewitter aussieht. Schließlich donnert und blitzt es im Sommer am meisten. Wie die Gewitter entstehen, darüber gibt es bisher nur Theorien.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Strampeln für einen guten Zweck am Elberadweg in der Prignitz

Am Elberadweg in der Prignitz können sportliche Familien Kilometerstrampeln für die Hochwasseropfer in Sachsen-Anhalt. Jeder gefahrene Kilometer zählt. Radeln und spenden – das ist von heute an das Motto auf allen Fahrradwegen in der Prignitz. Der nordwestlichste Zipfel Brandenburgs blieb vom diesjährigen Hochwasser weitgehend verschont. Doch die engagierten Elbe-Anwohner halten solidarisch zusammen und unterstützen sich gegenseitig: „Radeln für Sachsen-Anhalt“ heißt die aktuelle Initiative der Prignitzer Hoteliers, Ferienwohnungsanbieter und Gastronomen mit dem regionalen Tourismusverband.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Kinder Fahrradhelme Test: Das meint der ADAC dazu

Die Radlsaison hat angefangen. Dazu unterzog der ADAC Kinder Fahrradhelme einem Test. Um sicher ans Ziel zu kommen, sei es auf dem Weg zur Schule oder bei einer Radtour, sollten Eltern und Kinder einen Fahrradhelm aufsetzen. Schließlich können schwere Schädelverletzungen auch bei Unfällen auftreten, die geringer Geschwindigkeit entstanden. In einem professionellen Test untersuchte der ADAC Kinder Fahrradhelme und kam zu beachtlichen Ergebnissen!… >> weiterlesen