Veröffentlicht am

Kinder im Kletterwald: 97 Herausforderungen in Serfaus-Fiss-Ladis

Kurt Hahn hätte sich diesen Erfolg wohl kaum träumen lassen: Vor über 75 Jahren gründete der deutsche Reformpädagoge in England die erste sogenannte „Outward Bound“-Schule, in der vermutlich erstmals Hochseilgärten für pädagogische Zwecke eingesetzt wurden. Heute boomen Kletterparks überall: Allein in Europa klettern nach Informationen des Deutschen Alpenvereins inzwischen über zwei Millionen Menschen nahezu aller Altersklassen leidenschaftlich gern.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Schneehöhen App: Hunderte Skigebiete abrufbar

Die Schneehöhen App erspart langes recherieren und Frust. Auf dem Smartphone könnt Ihr immer und überall umfangreiche Daten zu Wintersportgebieten abrufen. Kann der Schlitten zuhause bleiben und kommen statt Skischuhe die Wanderstiefel in den Kofferraum? Ein kurzer Blick auf die kostenlose Schneehöhen App und Ihr seid informiert. Wie viel Schnee liegt in Malbun? Das ist der Wintersportort im Fürstentum Liechtenstein.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Frag doch mal die Maus App: Ausgezeichnet und auch für Smartphones erhältlich

Frag doch mal die Maus App gibt es nun in einer überarbeiteten Version, die auch auf Smartphones läuft. Bei der Frankfurter Buchmesse bekam diese den Tommi verliehen. Das ist der deutsche Kindersoftwarepreis. Was die “Frag doch mal die Maus App” so besonders macht, stellen wir Euch vor. „Beim Kindersoftwarepreis TOMMI haben die Kinder das letzte Wort und entscheiden über die Preisträger.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Falk Outdoor Navigator: App jetzt mit neuem Kartenmaterial

Falk Outdoor beendet das andauernde Herausziehen einer verknitterten Wanderkarte. Nun gibt es, passend zum Start in die neue Outdoor-Saison eine einer  neue Version des Falk Outdoor Navigator. Bei dieser App, die Basisversion ist gratis, bekommen die Outdoorer einige nützliche Funktionen auf die Smartphones. Old School. So nennen viele Wanderer jene Bergsteiger, die mit Karte und Kompass unterwegs sind.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

The North Face macht Eltern mit Mountain Athletics fit!

The North Face ist bisher als Outdoormarke bekannt gewesen. Nun hat das Label aus den USA ein neues Ziel: Outdoor Training. Wer fit am Berg und im Alltag sein will bekommt hier ein Trainingskonzept zu dem eine App, lokale Trainings Gruppen und die passende Kleidung von The North Face. The North Face will die Eltern fit halten.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Aletsch Arena: Appmarsch ohne Faltkarte

Bei der Aletsch Arena in der Schweiz probierten wir einen digitalen Bergführer aus. Wenn jemand für Perfektionismus bekannt ist, dann sind es die Eidgenossen. Mit der kostenlosen App gingen wir auf Tour und wollten wissen wohin uns der elektronische Pfadfinder führt. Am Alteschgletscher wollte ich es wissen. Was kann eine Wander-App? Ersetzt sie wirklich eine klassische Faltkarte?… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Frag doch mal die Maus! Eine Quiz App für die ganze Familie

Frag doch mal die Maus! gibt es jetzt endlich als App.Diese App ist für Familien ausgelegt und bei “Frag doch mal die Maus!” können bis zu sechs Spieler mitmachen. Was an dieser App überzeugt: Für jede Altersstufe und auch für die Eltern gibt es entsprechende Fragen. Frag doch mal die Maus! kennt jedes Kind und auch die meisten Eltern.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Käpt´n Sharky App zum Sommerpreis

Die Käpt´n Sharky App kann Euch die Fahrt in den Urlaub retten. Wenn Ihr zum zehnten mal die Conny CD angehört habt, weil auf der Brenner Autobahn wieder gar nichts weitergeht, dann ist es Zeit für die Käpt´n Sharky App. Erschienen ist dieser digitale Zeitvertreib bei Blue Ocean Entertainment aus Stuttgart. Für die Zeit vom 23.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Prinzessin Lillifee App verzaubert die Mädchen

Prinzessin Lillifee spaltet manche Familien. Warum eigentlich? Die schnuckelige Prinzessin Lillifee sieht doch mit ihrem blonden Wuschelkopf und den Pausbäckchen ganz lieb aus. Für alle die von der bezaubernden Elfe nicht genug kriegen können, gibt es jetzt eine neue App:” Prinzessin Lillifee Ballettzauber- Bildergeschichte, Tanzspiel, Stickerzauber“. Hier gilt, frei nach Franz Beckenbauer: Zaubern ma mol! “Mit Prinzessin Lillifee ist es wie mit Motorradfahren: Die einen sitzen drauf und die anderen müssen es anhören!”… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Pixi Bücher als ebooks und pixi app

Pixi Bücher gehören in jedes Kinderzimmer wie der Dom zu Köln. Doch die Pixi Bücher haben einen Nachteil, der den Eltern manchmal den Blutdruck in ungeahnte Höhen treibt: Pixi Bücher kriegen nachts irgendwie Füße und am nächsten Tag liegen die Pixi Bücher überall im Kinderzimmer oder der Wohnung herum. Oder sollten am Ende die Kinder die Pixi Bücher verstreut haben?… >> weiterlesen