Tag Archive: kinder wandern
Erlebniswandern mit Kindern Traufgängele Hexenküche bei Albstadt: Nach dieser Pforte beginnt das Abenteuer.

foto (c) kinderoutdoor.de

Erlebniswandern mit Kindern: Traufgängele Hexenküche bei Albstadt verzaubert die Familien

Erlebniswandern mit Kindern, ist deutlich besser für die Familie, als stures sammeln von Höhenmetern oder zurückgelegten Kilometern. In Albstadt auf der Schwäbischen Alb, gibt es ganz neu, das Traufgängle Hexenküche. Auf den 4,1 Kilometern bekommen die Kinder alles was sie wünschen: Tiere, Spiel, Spaß, Spannung und…..Moment mal, jetzt bin ich gleich bei einem Werbeslogan gelandet. […]

weiterlesen
Kinder wandern zur Krüner Alm am Krottenkopf.

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern zu Almen im Estergebirge: Üba d’Alma da gibts Kalma

Wandern mit Kindern zu Almen, dass ist kulinarisch ein Gewinn. Besonders wenn Ihr mit den Kindern zu Almen rund um Mittenwald wandert. Wir haben für Euch zwei Almen zusammengestellt, die sich für eine Tour mit der Familie lohnen. Ihr habt dort tolle Aussichten und bekommt leckeres Essen auf die Teller. Ein große Plus für Familien: […]

weiterlesen

Ungewöhnliche Wanderungen für Kinder: Flamingos, Geysir und Unterwasserhöhle

Ungewöhnliche Wanderungen für Kinder und die Kleinen laufen wie von alleine. Alle unsere Ziele befinden sich in Deutschland. Hier gibt es frei lebende Flamingos, Geysire und eine Unterwasserhöhle die mit Booten befahrbar ist. Diese Wanderungen für Kinder bieten noch lange Stoff für Erzählungen. Alle drei Ziele sind leicht zu erwandern und hochinteressant.  Flamingos in Deutschland? […]

weiterlesen
Liegt es am Zauberer, dass die Kinder wie von alleine wandern?

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern: Märchenwege gehen immer

Wandern mit Kindern kann Euch in eine ganz andere Welt bringen, die der Märchen. Einige spezielle Wanderwege bei denen Ihr auf Zwergen, Feen, Elfen, Wassermännern und verzauberten Prinzessinnen trefft, stellen wir Euch heute vor. Die Schrazel von Zeching, Drache von der Zellerhöh, wilder Osserriese und viele andere Schauergestalten finden sich in den Sagen vom Bayerischen […]

weiterlesen
Was die wohl ha? Keine Lust auf Hausaufgaben oder Gemüse? Am Jungfernsprung angekommen erwartet Euch diese etwas traurig dreinschauende Nixe. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern: Die Burgherrenrunde oberhalb vom Ossiacher See

Eine Tour mit Kindern braucht das besondere Etwas. Davon gibt es bei der heutigen Wanderung genug. Wir sind auf der Burgherrenrunde bei Landskron unterwegs. Hier erwartet Euch eine mittelalterliche Festung, ein Affenberg und ein grandioser Blick hinunter auf den Ossiacher See. Dazu gibt es zwei Sagen aus Kärnten. “Wann gehen wir zu den Affen?” fragt […]

weiterlesen
SONY DSC

Wandern mit größeren Kindern: Auf den Grünten, dem Wächter des Allgäus

Wandern mit größeren Kindern im Allgäu, sollte ein wenig herausfordernd sein. Eine schweißtreibende, sportliche Tour führt die Familien auf den Grünten. Unterwegs hat immer eine Alpe oder ein Berggasthof offen, um spontan einzukehren. Spannend ist das letzte Stück vor dem Gipfel. Hier geht es durch schroffes Gelände und auf einer kleinen Treppe kommen die Alpinisten […]

weiterlesen
Wandern mit Alpaka rund um Pfronten. Diese gemütlichen  Andentiere bringen Ruhe in die Tour. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit Alpaka: Allgäu statt Anden

Wandern mit einem Alpaka. Da laufen die Kinder wie von alleine neben dem kuscheligen und friedlichen Andentier her. In Pfronten im Allgäu gibt es das ganze Jahr über die Möglichkeit zum Wandern mit einem oder mehreren Alpakas. “Na, wenn Du auch mal so mit Deiner kleinen Schwester umgehen würdest!” sagt eine Mutter zu ihrer großen […]

weiterlesen
Wandern mit Kinder auf dem Dahner Felsenpfad führt Euch durch das deutsche Monument Valley.

Foto (c) Rosel Eckstein  / pixelio.de

Wandern mit Kindern: Im deutschen Monument Valley unterwegs

Wandern mit Kindern bringt Euch zu Zielen, die Euch zuvor unbekannt gewesen sind. Die Dahner Felsenwelt gehört sicher dazu. An der Grenze zu den Vogesen liegt dieser Premiumwanderweg bietet Euch bizarre Felsformationen aus Sandstein. Um diese ranken sich etliche Sagen und Märchen. Wandern mit Kindern lohnt sich in diesem abenteuerlichen Teil vom Pfälzer Wald. Elwetritschefels. […]

weiterlesen
Wandern mit Kindern im Süden von Südtirol: Der Bozner Burgenweg ist kurzweilig und hoch interessant. 

Copyright: VA_BZ/LucaGuadagini

Wandern mit Kindern in Südtirol: Der Bozner Burgenweg führt zu Rittern und edlen Fräuleins

Wandern mit Kindern in Südtirol ist auch ohne einen Gipfel möglich und höchst interessant. Im Süden von Südtirol eröffnet in diesem Frühjahr der Bozner Burgenweg. 15 Kilometer ist dieser Weg lang und bietet fünf Burgen unterwegs. Der Vorteil für Familien: Ihr könnt Euch diese Tour in Etappen aufteilen und es gibt drei verschiedene Startpunkte. Unterwegs […]

weiterlesen
Wandern mit Kindern zum Uracher Wasserfall. Das Wandermagazin wählte diese Tour zum schönsten Wanderweg Deutschlands 2016. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern: Warten vorm Wasserfall bis er aufhört

Wandern mit Kindern braucht auch mal spektakuläre Ziele: Ein Wasserfall beeindruckt die Kinder immer. Wir zeigen Euch vier Ziele für die nächste Familienwanderung: Uracher Wasserfälle, Finsterbach Wasserfällen, Allerheiligen Wasserfälle und zum Staubfall. Hier wandern die Kinder wie von alleine! “Wann hört der Wasserfall denn auf?” fragen sich manche Kinder in Bad Urach auf der Schwäbischen […]

weiterlesen