Veröffentlicht am

Wandern mit Kinder im Herbst

Indian Summer! Jetzt ist wandern mit Kinder im Herbst angesagt, wenn sich die Bäume bunt färben. Jetzt ist es höchste Zeit die Wanderschuhe anzuziehen, bevor der erste Schnee fällt. Viel gibt es im Herbst beim Wandern mit der Familie zu entdecken: Manche Tiere sammeln Vorräte für den Winter. Pilze sind im Wald zu sehen und immer wieder gibt es noch sonnige Tage.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Kinder wandern im Herbst bei Innsbruck

Bei Innsbruck ist es mit Kinder wandern im Herbst am einfachsten. Eine Großstadt zu Füßen der Berge, wo gibt es das schon? In weniger als einer halben Stunde sind die Familie von Innsbruck in den Bergen unterwegs. Im Herbst wartet ein wahres Feuerwerk an Farben auf die Wanderer. Auf den Almen um Innsbruck ist es ruhiger geworden und die Nordkette bietet atemberaubende Touren für erfahrene Bergsteiger.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Wandern in Oberstdorf: Bergbahn sei Dank!

Wandern in Oberstdorf ist für Familien besonders angenehm. Anstatt hunderte von Höhenmeter im Aufstieg zurück zu legen, was besonders für Kinder und die Träger*innen von Kindertragen konditionell anspruchsvoll ist, ist es bequemer die Bergbahnen rund um Oberstdorf zu nutzen. Wir stellen Euch Wanderungen rund um Oberstdorf vor, die auch für Familien gut zu schaffen sind. Sobald die ersten wärmenden Sonnenstrahlen über die Berggipfel blitzen, wird es wieder Zeit, das Wanderparadies rund um Oberstdorf zu erkunden.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Outdoor Kinder wandern im Nürnberger Land

Outdoor Kinder wandern im Nürnberger LandOutdoor Kinder wandern im Nürnberger Land und dort in der Herzkammer von Franken, erwarten sie einige Abenteuer in der Natur. Mit dem Fuchsaurundweg entstand im Nürnberger Land ein neues Freizeitangebot für Familien. Auf einer Strecke von vier Kilometern erklärt ein kleiner Fuchs an vielen Mitmach-Stationen etwas zur regionalen Landschaft und Natur. Das Besondere: Den Weg hat eine Dorfgemeinschaft ehren amtlich umgesetzt – die Idee dazu entstand während des Lockdowns, als Freizeitmöglichkeiten für Familien sehr eingeschränkt gewesen sind.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Kinder Outdoor Termine im Bayerischen Wald

Kinder Outdoor Termine gibt es im Nationalpark Bayerischer Wald. Zwei ungewöhnliche Aktionen warten dort auf Euch. Eine anspruchsvolle zwölf Kilometer lange Schneeschuhwanderung führt Euch zum Jährlingsschachten und Schachtenhaus. Dabei bekommt Ihr vielleicht die eine oder andere Luchsspur zu sehen. Die Stimmung auf den Schachten (Hochweide im Bayerischen Wald) ist etwas ganz besonderes. Am Sonntag, 16. Januar, geht es bei einer geführten Schneeschuhtour mit Waldführer Manfred Luderer zu einem der schönsten Schachten im Nationalpark – dem Jährlingsschachten.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Kinder Outdoor wandern im Bayerischen Wald

Kinder Outdoor wandern im Bayerischen Wald und Ihr könnt ein faszinierendes Stück Bayern kennenlernen. Hier im Osten vom Freistaat gibt es seit 1970 den Nationalpark Bayerischer Wald. Ein richtiger Urwald. Wer hier mit der Familie unterwegs ist, der kommt sich vor wie im tiefsten Kanada. Wir stellen Euch vor, wo Ihr Ostbayern erkunden solltet. Wandert man über die Hügellandschaft am Grenzkamm zwischen Oberpfälzer Wald und Böhmerwald, durch Wiesen und Wälder, vorbei an Bächen und Wasserfällen, fühlt es sich gar nicht so an, als befinde man sich im Mittelpunkt Europas.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Wandern mit Kindern im Herbst: Von der Alb bis zum Gardasee

Wandern mit Kindern im Herbst und die Bergsaison klingt gemütlich aus. Noch einmal gemeinsam mit der Familie wandern und die milde Sonne im Herbst genießen, bevor der November mit seinen tristen, grauen, nebeligen Tagen kommt. Wir stellen Euch Wandertouren für die Familie vor und sind dabei kreuz und quer unterwegs. „Wir wandern morgen zur Glashütte Buhlbach und schon haben wir elf Stempel zusammen!“… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Wandern mit Kindern in deutschen Mittelgebirgen: Das Zittauer Gebirge

Wandern mit Kindern in deutschen Mittelgebirgen hat für die ganze Familie ihren Reiz. Hier gibt es eine Menge zu entdecken. Das zeigt sich auch am Zittauer Gebirge, es ist das kleinste Mittelgebirge in Deutschland. Bizarre Felsformationen, verwunschene Burgen und die dampfende Schmalspurbahn von Oybin begeistern die Outdoorkids. Das Wandern mit Kindern in deutschen Mittelgebirgen hält einige Überraschungen bereit.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Kinder Outdoor wandern an der Ostsee: Steilküste Schwedeneck

Kinder Outdoor wandern kommt ohne viel Höhenmeter aus, das muss aber keinesfalls auf Kosten vom Erlebniswert gehen. Die Steilküste Schwedeneck, grob gesagt zwischen Eckernförde und Kiel an der Ostsee gelegen, bietet alles was Familien von einer spannenden Wanderung erwarten. https://www.youtube.com/watch?v=BhX0nH0afAE&t=461s Irland liegt an der Ostsee. An die Cliffs of Moher erinnert immer wieder die von den Naturgewalten zerfressene Steilküste bei Schwedeneck.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Weitwandern mit der Familie: Iseltrail in Osttirol

KWeitwandern mit der Familie ist ein Trend. Von Hütte zu Hütte gehen und in mehreren Etappen vorankommen. Immer mehr Familien schnallen sich den Rucksack um zum Weitwandern. Zwei neue Strecken gibt es in Osttirol. Wer sich auf den Iseltrail wagt, den erwartet eine wilde Natur, abseits der ausgetretenen Pfade. Lieber weit wandern als fern zu verreisen!… >> weiterlesen