Veröffentlicht am

Kinder rodeln in der Nacht

Kinder rodeln in der Nacht und Ihr müsst für dieses Outdoor Abenteuer nicht extra in die Berge fahren. Wenn es bei Euch im Park einen Schlittenhügel gibt, dann ist es höchste Zeit, sich die Stirnlampen aufzusetzen. Wichtig ist, dass Ihr Euch und den Kindern warme Outdoorkleidung anzieht, dazu Winterstiefel mit griffiger Sohle. Bitte rodelt nachts nicht in Wäldern, dadurch schreckt Ihr die Tiere auf.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Outdoor rodeln mit Kindern: Glück lässt sich Kufen!

Outdoor rodeln mit Kindern und das Glück ist im Winter perfekt. Von Rodelhängen mit wenigen hundert Metern bis zu sechs Kilometer langen Abfahrten finden sich in Deutschland und dem Alpenraum perfekte Hänge zum Schlittenfahren. Wir stellen Euch Schlittenabfahrten vor, wo Ihr mit den Kindern gewesen sein solltet. https://www.youtube.com/watch?v=275SwQLVLso Für manche Leute ist jeder Tag wie Schlittenfahren.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Kinder Outdoor rodeln in Tirol

Kinder Outdoor rodeln in Tirol reicht von rasanten Kilometer langen Rodelabfahrten bis hin zu kurzen Schlittenhügeln. Ein Besonderer Höhepunkt für alle die gerne mit dem Schlitten unterwegs sind, ist das Nachtrodeln. Familien finden in Tirol die passenden natürlichen Rodelbahnen um abseits der Skipisten eine Gaudi im Schnee zu haben. Mit zwei meisterhaften Rodelbauern, 16 Rodelbahnen, zwei Naturrodelbahn-Gütesiegeln und der längsten Rodelbahn Tirols ist die Silberregion Karwendel strahlender Mittelpunkt für prächtigen Rodelspaß in Tirol.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Schlitten fahren mit Kindern: Ja mir san mit der Rodel da!

Schlitten fahren ist das coolere Skifahren. Sagen manche Eltern. Anstatt sich in die Schlange der Wartenden am Lift einzureihen, geht es zu Fuß mit dem Schlitten hinter sich herziehend die Rodelbahn hinauf. Preiswerter ist das Rodeln auf jeden Fall und kann genauso schnell sein, wie eine Abfahrt auf Ski oder mit dem Snowboard. Für Euch haben wir wieder familienfreundliche Rodelbahnen zusammengesucht.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Rodeln mit Kindern in Tirol: Heiße Kufen und kühler Fahrtwind

Rodeln mit Kindern in Tirol. Anstatt wenige Sekunden auf dem Schlitten bergab zu flitzen, dauern die Fahrten in den verschneiten Bergen von Innsbruck bis zum Tannheimer Tal deutlich länger. Wir stellen Euch vor, wo Ihr mit den Kindern rodeln solltet. https://www.youtube.com/watch?v=6Lx94BGiY8E   Kinder lieben es und Erwachsene auch – das Rodeln. Warm eingepackt durch die vom glitzernden Schnee bedeckte Landschaft stapfen, um dann als Krönung auf zwei Kufen abwärts ins Tal zu flitzen.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Schlittenfahren mit Kindern in Tirol: Der Bärenritt in Bärwang

Schlittenfahren mit Kindern ist ideal,wenn die Kleinen a) keine Lust mehr auf Skifahren haben b) gar keine Lust mehr auf Skifahren haben oder c) noch nie Lust auf Skifahren hatten. In Berwang (Tirol) gibt es den Bärenritt. Eine etwa ein Kilometer lange und doch ganz flotte Rodelbahn. Sie ist sogar vom Land Tirol zertifiziert. Zum Start könnt Ihr hochliften oder zu Fuß aufsteigen.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Schlitten fahren mit der Familie: Hier macht rodeln richtig Spaß!

Schlitten fahren mit der Familie ist ein ultimatives Vergnügen im Winter. Doch irgendwann ist der Hügel im Park, auf dem die Rodelpartie mit Stiefeln im Schnee fünf Sekunden dauert, abgefahren. Wo Ihr flott und lange rodeln könnt stellen wir Euch heute vor. Auch wie Ihr den Schlitten perfekt präpariert und den Kufenflitzer optimal steuer. Den ersten Kontakt mit dem Wintersport sammeln die meisten beim Schlittenfahren.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Sicher Schlitten fahren: TÜV Experte gibt Tipps zum Rodeln

Sicher Schlitten fahren ist für Kinder und Erwachsene wichtig um Verletzungen von sich oder anderen zu vermeiden. Woran Ihr eine hochwertige klassische Holzrodel oder einen Plastikbob erkennt und worauf Ihr beim Kauf achten solltet, dass erklärt Euch der  TÜV SÜD-Produktexperte Thomas-Michael Maier. Außerdem gibt er praktische Ratschläge, wie Ihr lange Zeit Freude am Schlitten habt. Ein Schlitten ist ein schönes Weihnachtsgeschenk für Kinder.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Rodeln mit Familie in den Mittelgebirgen: Höchster Genuss auf zwei Kufen

Rodeln mit Familie hat auch in den Mittelgebirgen seinen Reiz. Ob im Bayerische oder dem Thüringer Wald, es finden sich dort wunderbare natürliche Rodelbahnen für Anfänger und Könner. Manche sind technisch mit steilen Passagen und engen Kurven anspruchsvoll, auf anderen kommen auch Familien mit weniger Rodelerfahrung problemlos runter. Für Euch haben wir einige Rodelbahnen für Familien in den Mittelgebirgen zusammengestellt.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Rodeln mit Kindern: Schlittenfahren mit ordentlich Tempo!

Rodeln mit Kindern ist keine Sache von Sekunden. 20 Sekunden den Schlitten den Hügel im Park hochziehen und fünf Sekunden abfahren. Doch es geht auch anders. In den Mittelgebirgen und Alpen erwarten Euch flotte sowie lange Abfahrten für die Schlitten. Hier nehmen die großen und kleinen Rodler kräftig Fahrt auf.  „Des woar sakkrisch stoark!“ (übersetzt: „Das war so was von gut!“… >> weiterlesen