Veröffentlicht am

Berghütten mit Kindern im Frühling: Da blüht die Familie auf!

Berghütten mit Kindern im Frühling und Ihr erlebt mit, wie sich die Natur vom Winter erholt hat. Frühblüher bringen erste Farbtupfen auf die noch braun-grünen Bergwiesen. Auf den Berghütten mit den Kindern beginnt jetzt die Saison und entsprechend wenig wenig andere Gäste sind dort. Wir zeigen Euch heute, wo Ihr die ersten Sonnenstrahlen im Frühling genießen könnt....weiterlesen

Veröffentlicht am

Hütten für Familien: Das ganze Jahr geöffnet

Hütten für Familien die ganzjährig offen haben, sind eher selten. Doch es gibt familienfreundliche Alpenvereinshütten, die zu jeder Jahreszeit den Bergsteigern eine Unterkunft bieten. Heute stellen wir Euch Berghütten vor, die im Winter wie Frühjahr, Sommer oder Herbst ein lohnendes Ziel sein.

“Schau mal Mama, wie toll meine Knödel geworden sind!” ruft ein Kind stolz aus.… ...weiterlesen

Veröffentlicht am

Mit Kindern auf Hütten: Die Rappenseehütte ist ein Muss!

Mit Kindern auf Hütten, das kann auch hoch hinaus gehen. Die Rappenseehütte liegt malerisch an einem verwunschenen Bergsee auf 2.091 Meter. Am besten ist, Ihr steigt auf zwei Tage verteilt dorthin auf, sonst kommen die Kinder an Ihre Grenzen. Unterwegs erwartet Euch eine höchst ungewöhnliche Hütte.

 

Am Fellhorn herrscht Hochbetrieb. Dicht geparkt stehen die Autos bei der Talstation.… ...weiterlesen

Veröffentlicht am

Familienfreundliche Berghütten: Die Schwarzwasserhütte ist ein ideales Basislager

Familienfreundliche Berghütten bieten eine urige Unterkunft abseits der Touristenströme. Das trifft auf die Schwarzwasserhütte am Fuße vom Hohen Ifen besonders zu. Im Winter ist diese Hütte für Familien ein guter Standort für Ski- oder Schneeschuhtouren und im Sommer ein Basislager für Gipfeltouren.

Im Winter hat die Schwarzwasserhütte einen Charme der an Kanada erinnert. Durch den Schnee stapft eine Familie zu der Herberge in den Allgäuer Alpen zu.… ...weiterlesen

Veröffentlicht am

Bergferien 2016: Wie Hütten Sie es denn gerne mit der Familie?

Die Bergferien 2016 für Familien bieten Euch in der Schweiz, Südtirol und Deutschland Abenteuer in den Bergen auf Alpenvereinshütten. Dort bekommt Ihr mehr als “nur” einen Schlafplatz und leckeres Essen: Bei den Bergferien 2016 gibt es tolle Programme für Familien, die gerne etwas gemeinsam in den Alpen erleben wollen. 

“Die Gletscherspalte war so tief wie ein Haus!”… ...weiterlesen

Veröffentlicht am

Berghütten für den Herbst: Alles noch offen!

Berghütten schließen in den nächsten Tagen und Wochen. Die Saison ist vorbei. Doch es gibt noch Alpenvereinshütten, die haben auch im Herbst noch offen. Wir stellen Euch drei Berghütten vor, die auch für Familien gut zu erwandern sind.

Berghütten haben eher selten das ganze Jahr offen. Bevor Ihr Euch im Herbst zu einer Berghütte aufmacht ist es besser, Ihr informiert Euch beim DAV, ob die Hütte noch geöffnet ist.… ...weiterlesen

Veröffentlicht am

Berghütten der Extraklasse: Abenteuer, Zukunft und viel Ausblick

Berghütten haben immer einen besonderen Flair. Lässt sich der noch steigern? Wir haben drei Berghütten für Euch gefunden, die sich von der  Masse abheben: Eine ist völlig ursprünglich spartanisch, die andere Berghütte wirkt wie ein gelandetes UFO und die dritte erfüllt alle Erwartungen. Wir stellen Euch drei Berghütten in der Schweiz vor, die es wert sind, dorthin zu wandern....weiterlesen

Veröffentlicht am

Alpenvereinshütten für Familien: Da fühlt Ihr Euch sicher Tirol

Alpenvereinshütten haben aufgerüstet, wenn es um die Familienfreundlichkeit geht. Wir stellen Euch heute drei Alpenvereinshütten in Tirol vor, bei denen Ihr und die Kinder ein wenig Kondition braucht um hinauf zu gelangen.

Egal ob Ihr zu einer Alpvereinshütte aufsteigt, im Taunus oder im Bayerischen Wald wandert: Bei uns zahlt Ihr nur 30 Euro / Woche für eine hochwertige Kindertrage inklusiv

...weiterlesen