Veröffentlicht am

Kinder übernachten auf Hütten: Hochbett!

Kinder übernachten auf Hütten und dies ist für die ganze Familie ein großes Abenteuer. Wir stellen Euch familienfreundliche Berghütten vor und geben Tipps, was einzupacken und worauf zu achten ist. Bei uns erfahrt Ihr, welche Hütten in den Alpen oder Mittelgebirgen ideal für Familien und was deren Besonderheiten sind. Hier gibt es mehr als ein gemütliches Hochbett!… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Urlaub auf dem Bauernhof

Der Urlaub auf dem Bauernhof ist die perfekte Alternative zu einer umweltschädlichen Fernreise oder der qualvollen Enge in einem „Wohnmobil“. Bei dieser Urlaubsform können die Kinder die Landwirtschaft kennen lernen, im Stall mithelfen und viele einzigartige Erlebnisse sammeln. Außerdem eignet sich das Ferienquartier auf dem Bauernhof perfekt um entspannte Outdoor Ausflüge zu unternehmen. Ja so ein Urlaub im Wohnmobil ist schon was Tolles.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Outdoor Kinder übernachten an ungewöhnlichen Orten

Outdoor Kinder übernachten an ungewöhnlichen Orten. Wir haben uns für Euch umgesehen und nur Zimmer mit Bad sind eigentlich so was von langweilig. Zum Glück gibt es höchst ungewöhnliche Unterkünfte um dort mit den Kindern zu nächtigen. Lasst Euch von unserer außergewöhnlichen Zusammenstellung überraschen! In Schmallenberg im Sauerland ist gleich ein ganzes Bergdorf errichtet worden: Das LiebesGrün, das wohl nördlichste Bergdorf im deutschsprachigen Raum, ist genau das Richtige für alle, die wirkliche Ruhe und Entspannung suchen – Autos sind hier tabu.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Mit Kindern auf Berghütten: Umweltgütsiegel

Wer mit Kindern auf Berghütten wandert und dort übernachtet, möchte dies auch mit dem guten Gefühl tun, damit einen Beitrag zum Schutz der Umwelt zu leisten. Die Alpenvereine vergeben deshalb Umweltgütesiegel. In Österreich erhielten zwei Berghütten das begehrte Gütesiegel. Ein wunderbarer Grund, um Euch diese Alpenvereinshütten und deren Engagement für den Schutz der Umwelt näher vorzustellen.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Berghütten für Familien: Ganz weit oben!

Berghütten für Familien üben das ganze Jahr über eine Anziehungskraft aus. Im Frühjahr sehen dort die Alpinisten die ersten Bergblumen blühen, im Sommer ist es angenehm kühl, während des Herbstes leuchtet der Bergwald in den Farben der Blätter und im Winter sind Berghütten für Familien die perfekte Basis um von dort mit den Schneeschuhen zu gehen, zu rodeln oder eine Skitour zu unternehmen.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Bayerische Jugendherbergen: Familien paddeln los!

Bayerische Jugendherbergen sind nah ans Wasser gebaut und somit ideal für Familien die gerne im Kanu oder auf dem SUP unterwegs sind. Malerisch an Seen oder Flüssen gelegen ist es oft nur ein kurzer Weg von der bayerischen Jugendherberge zum Abenteuer auf dem Wasser. Die Jugendherbergen in Bayern: Wieder da, nie wirklich weg…Die Corona-Pandemie hat auch die Jugendherbergen in Bayern massiv unter Druck gesetzt.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Kinder in bayerischen Jugendherbergen: Ritter, Burgen und edle Fräulein!

Kinder in bayerischen Jugendherbergen, dass ist mehr als eine für Familien günstige Gelegenheit zum Übernachten. Einige der Jugendherbergen im Freistaat befinden sich nämlich in Burgen. Für Kinder lassen sich hier Träume erfüllen. Wann können die Kleinen schon mal in einer echten Burg übernachten? Vom fränkischen Lohr über Wernfels bis ins niederbayerische Saldenburg – einige Jugendherbergen im Freistaat sind in dicken Burgmauern und ehrwürdigen Schlössern untergebracht.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Familienunterkünfte: 111 Jahre Jugendherbergen

Familienunterkünfte sind etweder zu teuer oder bieten wenig. Ganz anders ist es bei den Jugendherbergen. Hier finden Familien mehr als nur eine Urlaubsunterkunft. Die Jugendherbergen bieten den Familien und Jugendlichen auch Programme und Aktivitäten. Vom Segeln bis zum Bergsteigen ist alles dabei. Zum 111. Jubiläum hat sich der deutsche Jugendherbergsverband etwas Besonderes einfallen lassen. Jungen Menschen einfache Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung stellen, damit diese die Welt um sie herum in allen Facetten entdecken können: Dieses Ziel hatte Richard Schirrmann im Sinn, als er im August 1909 seine Jugendherbergsidee in die Tat umsetzte.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Kinder auf Berghütten im Winter: Das Spitzsteinhaus

Kinder auf Berghütten im Winter und die Familie kann die Faszination der verschneiten Alpen extrem nah erleben. Wir stellen Euch heute als familienfreundliche Berghütte das Spitzsteinhaus vor. Es ist ein Klassiker und in der kalten Jahreszeit ideal um von dort aus mit den Kindern Touren im Schnee zu unternehmen. https://www.youtube.com/watch?v=UpvxZ-WFz5Y 1.600 Goldkronen. Nein, nicht die Ersatzteile aus dem Gebiss sind gemeint, sondern ist die damalige Währung von Österreich-Ungarn.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Outdoor Kinder fühlen sich in bayerischen Jugendherbergen wohl

Outdoor Kinder haben mit den bayerischen Jugendherbergen eine perfekte Basis um von dort aus historische Städte oder eine besondere Natur zu erkunden. Mit Winfried Nesensohn, Vorstand des Landesverbandes Bayern im Deutschen Jugendherbergswerk e.V. konnten wir ein Interview führen. Kinderoutdoor.de Von Anfang an ist der Landesverband Bayern im Deutschen Jugendherbergswerk e.V. bei dem bundesweiten Projekt „Reisen für alle“ dabei gewesen.… >> weiterlesen