Archiv | draußen kochen RSS feed für diesen Bereich
Kinder kochen Hamburger mit Feigen und Blauschimmelkäse. Der ist jedoch meistens was für die Erwachsenen.

foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder kochen Hamburger: Tausend mal besser als im Schnellfressrestaurant

Kinder kochen Hamburger und zwar vom Brötchen, Experten nennen diese Buns, bis zur Auflage. Eines kann Euch das Team von Kinderoutdoor.de garantieren: Die selbst gekochten Hamburger schmecken Lichtjahre besser, als die aus dem Supermarkt oder dem Schnellfressrestaurant (hier legen wir lieber keinen Link;-) Auf der Berghütte kommt so ein exklusiver Hamburger bei den großen und […]

weiterlesen
Outdoor Rezepte für Kinder die draußen kochen: Ein simples Fladenbrot.
foto (c) kinderoutdoor.de

Outdoor Rezepte für Kinder die draußen kochen: Lagerfeuer Brot

Outdoor Rezepte für Kinder lernen den Kleinen vor allem eines: Den Umgang mit Lebensmitteln. Beim Kochen am Lagerfeuer, dem Gas– oder Spirituskocher nehmen die Kinder Zutat für Zutat in die Hände und bereiten sich daraus ein Essen. Das ist mühsamer als sich ein Fertiggericht in die Mikrowelle zu stellen oder kochendes Wasser über die Instantsuppe […]

weiterlesen
Outdoor Rezepte für Kinder: Ein Omelette schmeckt Eltern und Kindern bei Abenteuern in der Natur. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Outdoor Rezepte für Kinder: Omelette au Oiswosnodois am Lagerfeuer brutzeln

Outdoor Rezepte für Kinder verfolgen drei praktische Ziele: Die Kleinen sollen Freude am Kochen haben, sie sollen nach einem Abenteuer in der Natur sich die Bäuche vollschlagen und die Kinder lernen sinnvoll Reste zu verwerten. Ein Klassiker unserer Outdoor Rezepte für Kinder ist das Omelette au Oiswosnosodois. Kinderleicht zu kochen, schmeckt garantiert und Ihr bringt […]

weiterlesen