Tag Archive: lagerfeuerrezepte
Kinder kochen Hamburger mit Feigen und Blauschimmelkäse. Der ist jedoch meistens was für die Erwachsenen.

foto (c) kinderoutdoor.de

Kinder kochen Hamburger: Tausend mal besser als im Schnellfressrestaurant

Kinder kochen Hamburger und zwar vom Brötchen, Experten nennen diese Buns, bis zur Auflage. Eines kann Euch das Team von Kinderoutdoor.de garantieren: Die selbst gekochten Hamburger schmecken Lichtjahre besser, als die aus dem Supermarkt oder dem Schnellfressrestaurant (hier legen wir lieber keinen Link;-) Auf der Berghütte kommt so ein exklusiver Hamburger bei den großen und […]

weiterlesen
Am Lagerfeuerkochen mit Kindern: Fertig ist der Dibbelabbes. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Draußen kochen mit Kindern: Ein Dibbelabbes Rezept für Outdoorer

Draußen kochen mit Kindern hat seine besonderen Reize: Hier fehlen die fast schon von alleine funktionierenden Küchenmaschinen. Auch die Auswahl an Gewürzen ist am Lagerfeuer meistens eingeschränkt. Einen Kühlschrank schleppt kaum jemand im Rucksack mit. Außerdem braucht dieses Teil auch Strom…..Entsprechend einfach sind die Rezepte, die Ihr am offenen Feuer oder am Gaskocher mit den […]

weiterlesen
Outdoor Rezepte für Kinder gelingen immer. Wir haben sie für Euch ausprobiert. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Outdoor Rezepte für Kinder: Leckerer Salat und gegrillter Schafskäse

Outdoor Rezepte für Kinder müssen zwei Voraussetzungen erfüllen: Sie sollten einfach zu kochen sein und den Kleinen lecker schmecken. Dazu gehört auch der leckere Salat und der gegrillte Schafskäse. Beides ist kinderleicht in der Zubereitung und niemand muss bei einem Sternekoch in die Lehre gegangen sein um diese Outdoormahlzeit zu kochen. Probiert es doch selbst […]

weiterlesen
Outdoor Rezepte für Kinder die draußen kochen: Ein simples Fladenbrot.
foto (c) kinderoutdoor.de

Outdoor Rezepte für Kinder die draußen kochen: Lagerfeuer Brot

Outdoor Rezepte für Kinder lernen den Kleinen vor allem eines: Den Umgang mit Lebensmitteln. Beim Kochen am Lagerfeuer, dem Gas– oder Spirituskocher nehmen die Kinder Zutat für Zutat in die Hände und bereiten sich daraus ein Essen. Das ist mühsamer als sich ein Fertiggericht in die Mikrowelle zu stellen oder kochendes Wasser über die Instantsuppe […]

weiterlesen
Outdoor Rezepte für Kinder und diesesmal kochen wir mit Holunderbeeren.

foto (c) kinderoutdoor.de

Outdoor Rezepte für Kinder: Kochen mit Holunderbeeren

Outdoor Rezepte für Kinder orientieren sich auch an den Jahreszeiten. Im Dezember stellen wir Euch keine Kinder Outdoor Rezepte vor, für die Ihr beispielsweise Erdbeeren benötigt. Wir gehen mit den Kindern nach draußen und halten die Augen offen, was aktuell wächst und zu ernten ist. Deshalb kochen wir heute mit der leckeren und gesunden Holunderbeere. […]

weiterlesen
Outdoor Rezepte für Kinder schmecken nach Abenteuer und großer weiter Welt, so wie unser Karotten-Risotto.

foto (c) kinderoutdoor.de

Outdoor Rezepte für Kinder: Karotten-Risotto mit Fleischbällchen vom Lagerfeuer

Outdoor Rezepte für Kinder sind einfach zu kochen und schmecken deftig. Heute brutzeln wir uns auf dem Lagerfeuer, Gas– oder Spirituskocher ein leckeres Karotten-Risotto. Wer möchte verfeinert es mit leckeren Fleischbällchen. Von diesem Essen lassen die Kinder garantiert keinen noch so kleinen Krümel über. “Was schon leer?!” das Kind ist verzweifelt. Zu gut hat das […]

weiterlesen
Kinder Outdoor Rezept aus dem hohen Norden: 
Labskaus! Probiert es mal aus. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Outdoor Rezepte für Kinder: Lecker Labskaus!

Outdoor Rezepte für Kinder dürfen gerne auch mal exotisch sein. Damit meine ich weniger, dass Ihr Euch mit den Outdoorkids irgendwelche asiatischen oder südamerikanischen Delikatessen auf dem Spirituskocher brutzelt. Unser heutiges Rezept stammt aus dem hohen Norden Deutschlands und ist ein typisches Essen der Seemänner gewesen. Trotzdem eignet es sich wunderbar, um es am Lagerfeuer […]

weiterlesen
Eisberg voraus! Auf Island ist die Suppe mit isländisch Moos eine Spezialität.

foto (c) kinderoutdoor.de

Isländisch Moos Suppe: Fjallagrasasupa in die Teller

Isländisch Moos kennen alle Eltern. Diese Flechte ist in Medikamente bei Atemwegserkrankungen enthalten. Doch isländisch Moos schmeckt auch richtig gut und zwar in einer ganz simplen Suppe. Wie Ihr an isländisch Moos kommt? Keine Sorge, Ihr braucht keine Hustenpastillen auszukochen, denn die Flechten wachsen auch bei uns. Isländisch Moos kannte ich nur aus dem Apothekerschrank. […]

weiterlesen