Veröffentlicht am

Outdoor Rucksack Terraventure 22 von Jack Wolfskin

Der Outdoor Rucksack Terraventure 22 von Jack Wolfskin überzeugt in drei Dingen: Er hat ein interessantes Design, einen hohen Tragekomfort und ist nachhaltig produziert. Hier kommen völlig neue Komponenten zum Einsatz wie Algenschaum. Outdoorer die nachhaltig und gut ausgerüstet unterwegs sein möchten, schultern sich das neue Jack Wolfskin Modell.

Der neue TERRAVENTURE 22L Wanderrucksack von JACK WOLFSKIN, ist der nachhaltigste Rucksack der Sommer 2022 Kollektion und ein wegweisendes Produkt für die gesamte Branche. Der in Deutschland entwickelte TERRAVENTURE 22L bietet ganztägigen Tragekomfort durch das neue AEROSHAPE-Tragesystem, das auf erhöhter Effizienz in der Herstellung, reduziertem Materialverbrauch und vollständig recycelten Materialien basiert. Das sehr robuste, strapazierfähige Material besteht aus wiederverwerteten Polyester-Fasern. Das Airmesh-Material des Tragesystems wird aus wiederverwertetem Polyester und die Polsterung aus Algenschaum gefertigt.Die Konstruktion bietet uneingeschränkte Bewegungsfreiheit, hervorragende Klimakontrolle und zusätzlichen Komfort für Rücken, Schultern und Taille.

Wer die Natur liebt, der schützt sie. Dazu gehört auch nachhaltige Ausrüstung wie der Jack Wolfskin Terraventure Rucksack. foto (c) Jack Wolfskin

Wie alt ist der älteste Rucksack der Welt?

Wer als erster Mensch einen Rucksack benutzt hat und wann, darauf können uns die Archäologen keine Antworten liefern. Den ältesten bekannten Rucksack trug „Ötzi“, die Gletschermumie, mit sich. Somit ist der Rucksack mindestens 5.000 Jahre alt. Wie zufrieden die Menschen der Steinzeit mit den Tragesystemen gewesen sind, ist offen….

Nachhaltig gefertig bei 100% Funktion. Der Jack Wolfskin überzeugt Outdoorer die weiter denken. foto (c) Jack Wolfskin

Wie lässt sich ein Rucksack nachhaltig fertigen?

Der Rucksack ist ein Meilenstein in Sachen Nachhaltigkeit. Jede synthetische Faser, Nähgarn, Webbings, Trimmings sowie Schnallen und die Reißverschluss-Materialien bestehen aus vollständig wiederverwertetem Material. Dabei werden pro Rucksack 14 1-Liter-Flaschen upgecycelt.

Algenschaum macht es beim Terraventure möglich Ressourcen zu schonen und trotzdem einen hohen Tragekomfort zu haben. foto (c) Jack Wolfskin

Wie lässt sich Algenschaum bei einem Rucksack verwenden?

Außerdem besteht die Polsterung des Tragesystems aus Algenschaum. Die dafür von BLOOMFOAM™ verwendeten Algen sind als nachwachsender Rohstoff besonders nachhaltig. Der aus ihnen gewonnene Schaum eignet sich durch seine hohen Dämpfungseigenschaften perfekt für gepolsterte Bereiche. Extra-Benefit für die Natur: Bei der Herstellung des BLOOMFOAM™ wird Wasser von Algen gereinigt und in Trinkwasser-Qualität dem natürlichen Kreislauf wieder zugeführt.

Der TERRAVENTURE-Rucksack hat ein Fassungsvermögen von 22 Litern. Neben dem gepolsterten Hüftgurt, diversen Befestigungsmöglichkeiten und einer Einschubtasche im Deckel, bietet der Rucksack auch eine integrierte Regenhülle aus recyceltem Polyester.

Jack Wolfskin Wanderschuhe, aber natürlich!

Jack Wolfskin Wanderschuhe der Terraventure Texapore kombinieren einen angenehmen Gehkomfort, hohe Qualität und nachhaltige Lösungen. Bei diesen neuen Modellen bietet Jack Wolfskin erstmals einen Schuh an, der frei von Chemikalien wasserdicht ist. Viele verwendete Materialien sind recycelt oder nachhaltig gewonnen. Der Fußabdruck, zumindest ökologisch, ist dadurch minimal.

Beste Performance, hoher Komfort und nachhaltiges Design vereinen sich. Das Obermaterial des leichten, knöchelhohen TERRAVENTURE TEXAPORE Mid Wanderschuhs besteht aus PFC-freiem, wiederverwertetem Synthetik-Material.

Terraventure Texapore Wanderschuhe setzen Maßstäbe in Sachen Nachhaltigkeit. foto (c) Jack Wolfskin

Was ist Texapore Ecosphere?

Die wasserdichte, atmungsaktive TEXAPORE ECOSPHERE-Membran wird aus einer Mischung aus Post- und Pre- Consumer Waste gefertigt. Innen umschließt den Fuß ein sehr komfortables, wiederverwertetes Futter und eine anatomisch geformte Zunge.

Der TERRAVENTURE TEXAPORE ist richtungsweisend in Sachen nachhaltigem Design und stellt zusätzlich die Performance in den Vordergrund. „JACK WOLFSKIN ist ständig bestrebt, die Auswirkungen unserer Produkte auf die Umwelt zu minimieren und nachhaltigere Lösungen in der Outdoor-Branche zu etablieren“, so Selim Say, Vice President Footwear. „Langlebige Konstruktionen, recycelte Materialien und chemiefreie Alternativen sind ein Fortschritt. Der TERRAVENTURE TEXAPORE Wanderschuh ist eine besondere Errungenschaft, denn er verbindet die besten Leistungsmerkmale mit den neuesten Erkenntnissen der nachhaltigen Herstellung.“

Grüner wandern mit dem Terravent Texapore Trekkingschuhen von Jack Wolfskin foto (c) Jack Wolfskin

Welche nachhaltigen Ziele hat sich Jack Wolfskin im Schuhbereich gesetzt?

JACK WOLFSKIN hat sich zum Ziel gesetzt, bis ins Jahr 2025 auch im gesamten Schuhbereich auf PFC zu verzichten. Der Wanderschuh bietet wasserabweisende Eigenschaften ohne chemische Behandlungen. Das Obermaterial besteht aus einem recycelten synthetischen Material, der markenexklusiven TEXAPORE ECOSPHERE-Membran, die aus Post- und Pre-Consumer Waste gefertigt wird, und einem komfortablen Futter aus recyceltem Trikot. Die robuste Vibram-Sohle wird zu 30 % aus wiederverwertetem Gummi gefertigt und in der komfortablen EVA-Zwischensohle wird ergänzend Kork-Material verarbeitet. Selbst die Zink-Ösen sind zu 76 % wiederverwertet.

Bester Grip und grüner Fußabdruck mit der selbstreinigenden Vibram-Sohle. foto (c) Jack Wolfskin

Wanderschuhe mit der Tatze: Lange Strecken verlieren ihren Schrecken

Durch die komfortable Zwischensohle, dem dynamisches Abrollverhalten und der ergonomischen Konstruktion eignet sich der Schuh perfekt für lange Strecken und Mehrtagestouren. Der Schuh verfügt über eine Vibram-Sohle. Durch die Anordnung der Stollen ist das Sohlenprofil selbstreinigend – Dreck bleibt nur schlecht haften.
Der TERRAVENTURE TEXAPORE wird in einer Mid- und Low-Cut-Version in zwei Farbvarianten für Damen- und Herren angeboten.

Woraus ist der Wanderstiefel TERRAVENTURE TEXAPORE gefertigt?

  •  TEXAPORE ECOSPHERE;
  • recyceltes Trikot-Innenfutter;
  • recycelter, PFC-freier, Synthetik-Obermaterial-Mix;
  • Zehenschutzkappe aus Gummi;
  • recycelte Zinkhaken;
  • weiche Zungenpassform;
  • recycelte ORTHOLITE PU-Gummi-Einlegesohle für beste Dämpfung;
  • VIBRAM KORK – gemischte EVA-Zwischensohle;
  • VIBRAM ECOSTEP Laufsohle

Jack Wolfskin Bikepacking Kollektion

Bikepacking Jack WolfskinEine sportliche und umweltfreundliche Alternative zum Urlaub mit dem Wohnmobil ist das Bikepacking. Alles was die radelnden Outdoorer brauchen, packen sie auf´s Fahrrad. Jack Wolfskin hat dazu eine eigene Kollektion entwickelt. Von Taschen die sich am Rahmen vom Fahrrad befestigen lassen, bis hin zur Kleidung. Wir stellen Euch heute vor, wie Ihr Euere Kleidung und Ausrüstung beim Bikepacking verstauen könnt. 

Jack Wolfskin Bikepacking
So leicht wie es geht auf den härtesten Wegen unterwegs: Bikepacking und Jack Wolfskin liefert die nötigen Taschen dazu. foto (c) Jack Wolfskin

Die Zeiten in denen Fahrrad-Urlauber bepackt und schwankend wie Kamele unterwegs gewesen sind, gehören der Vergangenheit an. Heute reduzieren die Bikepacker sicher auf das Nötigste. Pack up, get on your bike and start your journey. Die neue, ab diesem Frühjahr erhältliche Bikepacking Taschen- und Bekleidungskollektion von JACK WOLFSKIN wurde speziell für mehrtägige Touren entwickelt, um sich voll und ganz auf den Fahrspaß fokussieren zu können. Alle Modelle überzeugen durch eine Fülle von funktionellen und fortschrittlichen Weiter- entwicklungen, die das Packen für die Tour erleichtern und darüber hinaus den Tragekomfort bei nassen, trockenen, warmen oder kalten Bedingungen komplementieren.

Was ist Bikepacking?

Bikepacking hat den Radtourismus entstaubt. Anstatt auf Radwegen neben viel befahrenen Straßen zu radeln, sind die Bikepacker vor allem im Gelände unterwegs. Alles was die Fahrradfahrer brauchen (Ausrüstung, Kleidung, Kocher usw.) führen sie mit sich.

Fünf brandneue speziell für Zweiradabenteuer konzipierte Fahrradtaschen sind das Highlight der Kollektion. Alle Taschen sind einfach und platzsparend zu montieren, das gilt für das Topmodell Rack Bag genau wie für die ergänzenden Taschen für den Lenker, das Oberrohr, den Rahmen und den Sattel. Kombiniert bieten sie über 40 Liter Stauraum für Kleidung, Lebensmittel und Ausrüstung. Sämtliche Taschen bestehen aus strapazierfähigen, extra-starkem und zu 100 % recyceltem Polyester. Jedes Design basiert auf wasserdichten Materialien, damit persönliche Gegenstände trocken bleiben. Zusätzlich sind für bessere Sichtbarkeit reflektierende Elemente eingearbeitet.

Jack Wolfskin Bikepacking
Maximales Abenteuer, minimale Ausrüstung. Jack Wolfskin gibt den Bikepackern, was sie brauchen. foto (c) Jack Wolfksin

Was sollten Bikepacker einpacken?

In den Radtaschen sollte sein:

  • Werkzeug (Multitool)
  • Zelt
  • Schlafsack
  • Isomatte
  • Fahrradflickset
  • Wechselwäsche
  • Kocher
  • Verpflegung
  • Regenkleidung

Warum sind Gravelbiker auf keinen Rennrädern oder Cyclocrossern unterwegs?

Weil sie Individualisten sind und es beim Radfahren gemütlich haben wollen. Grabelbiker sind nicht auf den vielbefahrenen Straßen unterwegs, sondern auf naturbelassenen Wegen. Entsprechend lassen sich diese Genussradler in keine Schublade packen. Das spiegelt sich auch in der Kleidung wieder. Hier sind bequeme Schnitte und langlebiges Material gefragt. Der Gravel-Trend ist zwar nicht neu, aber er ist bei weitem auch noch nicht zu Ende. Gravel völlig frei von jeglichen Stereotypen. Das spiegel sich auch in der Jack Wolfskin Kolletion!

Die RACK BAG ist eine wasserdichte Rolltop-Tasche mit 22 Litern Fassungsvermögen. Das Hauptfach hat eine zusätzliche Innentasche, der Boden ist für Extra-Haltbarkeit und Schutz vor Straßenschmutz verstärkt.
Gewicht: 700 g

Die 4 Liter fassende Lenkertasche HANDLEBAR BAG 2IN1 lässt sich an unterschiedlichsten Lenkerausführungen befestigen und verwandelt sich mühelos in eine lässige Hüfttasche. Die Konstruktion überzeugt mit wasserdichten Materialien und versiegelten Nähten für zusätzlichen Wetterschutz. Gewicht: 170 g;

Jack Wolfskin Bikepacking
Hält dicht, dank versiegelten Nähten! Die Radtaschen von Jack Wolfskin halten auch einem Regenguss stand. foto (c) Jack Wolfskin

Die schmale, windschnittige SEAT BAG bietet weitere 10 Liter Stauraum; eine Außentasche dient als Zeltstangenhalterung.
Ein schlichtes, elastisches Band zur Fixierung einer zusätzlichen Jacke, eines Energie-Riegels oder anderer Utensilien gestattet dem Fahrer leichten Zugriff. Gewicht: 400 g;

Die clevere TOP TUBE BAG (0,8l Volumen) bietet leichten Zugriff, selbst während der Fahrt, denn sie ist mit drei Klettschlaufen rutschfest an Oberrohr und Steuerrohr angebracht. Eine Tasche mit transparentem Fenster sorgt für klare Sicht auf das Handy-Display und Karten und schützt sie gleichzeitig vor Witterungseinflüssen. Gewicht: 150 g;

Jack Wolfskin Bikepacking
Der beste Platz ist immer noch am Oberrohr. Die Take Off Tasche befestigen und schon kann es los gehen. foto (c) Jack Wolfskin

Die TAKEOFF BAG (3,5 Liter) wird im Rahmen unterhalb des Oberrohrs befestigt. Das aerodynamische Design verfügt über beidseitige Reißverschlüsse, so dass der Inhalt auch während der Fahrt mit der rechten oder linken Hand erreichbar ist. Gewicht: 140 g;

Material: Alle Taschen der Kollektion sind PFC-frei und bestehen aus ARMATECH PLUS 600D RE: 100 % wiederverwertetes, feines und dicht gewebtes, langlebiges und belastbares Gewebe.

Bikepacking Jack Wolfskin
Glücklich sein ohne Gepäckträger: Jack Wolfskin hat die nötigen Taschen dazu. foto (c) Jack Wolfskin

Wo sind die Fahrradtaschen beim Bikepacking befestigt?

Die Fahrradtaschen sind beim Bikepacking an folgenden Stellen befestigt:

  • Am Lenker
  • Unter dem Sattel
  • an der Fahrradgabel
  • im Rahmen
  • auf dem Oberrohr

Die Bikewear-Kollektion wurde speziell für die Anforderungen und Bedürfnisse von Bikern entwickelt und verbindet geringes Gewicht und Komfort mit verlässlicher Performance. JACK WOLFSKIN legt dabei detailliertes Augenmerk auf Passform, Sichtbarkeit und Funktionalität. So erzielt die innovative brrr°-Technologie einen dreifachen Chill-Effekt durch Kühlung, aktiven Feuchtigkeitstransport und schnelle Trocknung. Als zusätzliches Plus enthält brrr° natürliche Mineralien, ist fest in die Faser integriert und lässt sich nicht auswaschen.

Wo ließ Jack Wolfskin die Bikepacking Kollektion testen?

Alle Produkte wurden 2021 bei einer Tour durch die spanische Gorafe-Wüste von einem authentischen Testteam intensiv auf die Probe gestellt – und für gut befunden.

Um noch mehr Radfahrer zu Bikepacking-Abenteuern zu inspirieren, kooperierte JACK WOLFSKIN mit Komoot, der populären Routenplanungs- und Navigation-App.

„JACK WOLFSKIN begrüßt und unterstützt den Trend zu Abenteuern, Entdeckungs- und Geländetouren und hat dafür eine speziell für mehrtägige Touren konzipierte Bikepacking-Serie kreiert“, so Daniele Grasso, Vice President Product & Apparel. „Bei den innovativen Modellen stehen Performance, Funktion- alität und Strapazierfähigkeit im Vordergrund, wobei die Marke ihr Engagement für nachhaltiges Design konsequent fortsetzt. Die Kollektion bringt ein völlig neues Maß an Komfort und Funktionalität in dieses wachsende Segment.“

Bikepacking Jack Wolfskin
Besser in der Wüste testen, als wüst im Labor. foto (c) Jack Wolfskin

Was ist bei Fahrradtaschen fürs Bikepacking wichtig?

Die Fahrradtaschen sollten leicht und aus einem robusten Material gefertigt sein.Mit wenigen Handgriffen müssen sich die Taschen befestigen lassen und dort sicher halten. In den Taschen sollte genug Platz für die Ausrüstung sein. Ein weiterer Anspruch an die Radtaschen ist, dass sich diese schnell öffnen lassen.

Outdoor Neuheit: Jack Wolfskin Wolftrail 28 augezeichnet

Outdoor NeuheitEine Outdoor Neuheit die es in sich hat: Der Outdoor Rucksack Wolftrail 28 von Jack Wolfskin ist Sieger beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design. Dabei bietet der Wanderrucksack von Jack Wolfskin mehr: Er ist mit einem wartungsfreien Chip ausgerüstet, der wartungsfrei ist und hat eine ressourcenschonende Konstruktion. Wir stellen Euch die Outdoor Neuheit vor, die ab Sommer 2022 erhältlich ist. 

Der Wanderrucksack Wolftrail 28 RECCO von JACK WOLFSKIN, der im Sommer 2022 auf den Markt kommt, wurde mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design ausgezeichnet. Der Rucksack mit wartungsfreiem Ortungschip besteht komplett aus wiederverwerteten Materialien und ist eine rundum gelungene Innovation. Sein Tragesystem Aeroshape ist in der Kombination von Leichtigkeit, Komfort und ressourcenschonender Konstruktion einzigartig. JACK WOLFSKIN nahm den Preis bei der feierlichen Verleihung am 2. Dezember in Düsseldorf entgegen, die unter strikter Einhal- tung der 2G plus-Regel stattfand. Mit insgesamt acht Wettbewerben, über 1.000 Bewerbern und 2.000 Gästen ist der Deutsche Nachhaltigkeitspreis der größte seiner Art in Europa. Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis Design zeich-net zukunftsweisende, innovative und nachhaltige Designlösungen aus.

„Die Auszeichnung mit dem Deutschen Nachhaltigkeits- preis ist sehr bedeutend für uns, denn sie zeigt, dass unser Nachhaltigkeitsengagement auch im Markt wahrgenom- menundentsprechendgewürdigtwird.DerPreisbestätigt uns darin, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden“, sagt Daniele Grasso, Vice President Product & Apparel bei JACK WOLFSKIN. „Das Equipment Team hat hier großartige Arbeit geleistet und ein Produkt geschaffen, das wegwei- send für eine umweltfreundliche Produktion und den ver- antwortungsvollen Umgang mit Ressourcen ist und den Nutzerinnen und Nutzern gleichzeitig funktionelle Ausstat- tung und einfache Handhabung bietet.“

Outdoor Innovation
So sieht ein Sieger aus; Der Jack Wolfskin Wolftrail 28 mit Recco gewann den deutschen Nachhaltigkeitspreis. foto (c) Jack Wolfskin

Outdoor Neuheit: Das meinte die Jury

„Der Wolftrail 28 RECCO von JACK WOLFSKIN ist perfekt an die Bedürfnisse moderner Nutzerinnen und Nutzer ange- passt und spiegelt zugleich die umwelt- und klimabewusste Haltung des Outdoor-Spezialisten bis ins Detail transparent und nachvollziehbar wieder“, so die Bewertung der Jury des Deutschen Nachhaltigkeitspreises Design. „Menschen, die gerne hinaus gehen, um die Natur zu erleben, wollen Produkte, die dazu beitragen, die Natur zu erhalten. Mit dem innovativen, bluesign® zertifizierten Rucksack beweist die Marke, dass sie ihre Zielgruppe verstanden hat.“

JACK WOLFSKIN positioniert sich im Sommer 2022 als Innovationstreiber in Sachen nachhaltiger Ausrüstung. Der Wolftrail 28 RECCO als Teil der ambitionierten Equipment- Kollektion besteht komplett aus recycelten Materialien, die nach dem Global Recycling Standard (GRS) zertifiziert sind. Einer der zentralen Meilensteine ist das neue Körper- kontakttragesystem Aeroshape. Das luftige Airmesh besteht nicht nur komplett aus wiederverwertetem Polyester, es ist zu- dem aus einem Stück gefertigt. Durch diesen sehr effizienten Herstellungsprozess kann JACK WOLFSKIN deutlich an Mate- rialien und somit auch an Gewicht einsparen. Ein spezielles Abstandsgewirk sorgt für optimale Luftzirkulation, Ergonomie und Tragekomfort. Der integrierte RECCO-Chip erleichtert Rettungskräften in Notfällen die Ortung und bietet Nutzerin- nen und Nutzern damit einen wichtigen Mehrwert.

ältere Beiträge

Outdoor Athletic Hike im Winter mit Jack Wolfskin

  

Im Winter sind Outdoor Athletic Hiker auch unterwegs. Wichtig ist dabei, dass die Ausrüstung und Kleidung funktional, sowie möglichst leicht sind. Jack Wolfskin, die bekannteste deutsche Outdoormarke, zeigt mit seiner Athletic Hike Kollektion, wie aufgeräumt das Design einer hochwertigen Kollektion sein kann. Es zählt die Funktion am winterlichen Berg.

werbung

Man sieht ihnen gar nicht an, was in ihnen steckt – denn die sportlichen ATHLETIC HIKE-Produkte von JACK WOLFSKIN setzen auf minimalistisches Understatement. Dabei vereint die Linie eine zeitlose Optik mit Premium-Qualität und wegweisenden Neuentwicklung. Die vielseitig kombinierbaren Teile zeichnen sich zudem durch einen wunderbar angenehmen Griff und eine natürliche Tonalität aus. Alle Produkte sind perfekt aufeinander abgestimmt und stehen für einen neuen sportiven Look.

foto (c) Jack Wolfskin
foto (c) Jack Wolfskin

Outdoor Neuheit von Jack Wolfskin: Pack and go!

Outdoor Kleidung von Jack Wolfskin gibt es seit 40 Jahren. Pack and go ist ein weiterer Meilenstein. Einfach, leicht sowie schnell gepackt und raus – in die Natur, in die Welt. Mit den leichten PACK AND GO!-Teilen von JACK WOLFSKIN, die sich auf sensationell kleine Maße packen lassen.So bleibt mehr Raum für Erlebnisse! Die Ganzjahres-Reiselinie lässt sich (in der eigenen Tasche oder dem mitgelieferten Stuff Sack) auf ein minimales Packmaß komprimieren und somit überall mit hin­nehmen.Die erfolgreiche Kollektion startet in die nächste Saison. Mit dabei sind ein paar innovative Neuentwicklungen wie beispielsweise die JWP ATMOS Jacket: : Das reißfeste FLEX SHIELD ECOSPHERE RIPSTOP ist ein elastisches sowie wind- und wasserabweisendes Softshellmaterial aus recyceltem Polyester. Und das leichte, elastische und formfeste MICROGUARD STRETCH MIGRATION FREE ECOSPHERE ist eine Wattierung aus recycelter Kunstfaser, die faserdicht ist.

werbung

Worauf sollten Outdoorer achten, wenn Sie draußen unterwegs sind? Die Kleidung sollte robust, leicht und zuverlässig sein. Jack Wolfskin packte das Outdoor Know How aus vierzig Jahren in die Pack and go! Kollektion! Das zeigt sich in den vielen besonderen Details. Was ebenso wichtig ist. Die weltweit bekannte Outdoor Marke aus dem hessischen Idstein setzt konsequent auf Nachhaltigkeit. Dies zeigt sich in den Membranen oder auch in der Wattierung. Recycling lebt bekanntlich vom mitmachen. Wichtig bei der kommenden Winterkollektion, dass die Outdoorer vor der Witterung geschützt sind. Ohne Schnickschnack präsentiert sich die Jack Wolfskin Pack and Go Linie für die kalte Jahreszeit. Bei den Schnitten setzt Jack Wolfskin auf klare Linien und kombiniert bewährte Materialien mit neu Entwicklungen. Eine große Klammer verbindet die einzelnen Teile der Pack and Go Kollektion: Sie lassen sich klein zusammenlegen.

JW_PM_Pack_and_Go_Winter21_22

Outdoor Neuheit Jack Wolfskin foto (c) Jack Wolfskin

 

Fotos (c) Jack Wolfskin
foto (c) Jack Wolfskin

ältere Beiträge

Kinder Outdoor Härtetest: Auf der Jack Wolfskin Winterjacke gerodelt

Kinder Outdoor Härtetest der besonderen Art: Anstatt mit einem Schlitten, Popo-Rutscherl oder Plastikbob sind wir bei unserem Kinder Outdoor Test auf einer Winterjacke von Jack Wolfksin gerodelt. Warum? Weil wir wissen wollten, ob diese hochtechnische und umweltschonende Winterjacke extremen Belastungen standhält.

Neue Massstäbe setzt Jack Wolfskin mit dem Solitude Mountain Jacket, was die hochtechnischen Funktionen und die Umweltfreundlichkeit angeht. Neue Massstäbe setzt Kinderoutdoor.de, was die Härte von einem Testverfahren angeht. Mit einem großen Namen schmückt sich die Wintersport Kollektion von Jack Wolfksin. Felix Neureuther, ein ehemaliger erfolgreicher und populärer deutscher Skifahrer. Er hat sein Wissen in diese Kollektion miteinfließen lassen. Gut so! Das ist auch der Grund, warum wir an diese Wintersportjacke einen anderen Anspruch haben. Lange haben wir uns im Team von Kinderoutdoor.de überlegt wie wir dieses Premium-Produkt von Jack Wolfkin gebührend testen können. Die Skilifte sind, wegen Corona, alles geschlossen. Heliskiing in Kanada ist auch keine Alternative. Skitourengehen, kann wegen den Corona Beschränkungen, ein teuerer Spaß sein und das Bußgeld den Gegenwert von einer Sasionkarte für den Skilift übersteigen. An einem Schlittenhügel kam die Idee, als ein Kind auf dem Hosenboden den Hang runterrutschte: Wir rodeln auf dem Jack Wolfskin Solitude Mountain Jacket. Über Eishuppel, offene Stellen an denen Gras rausschaut und frischen Pulverschnee. Nur hervorragendes Material hält so einer extremen Belastung stand. Weniger hochwertige Jacken reissen und verlieren ihr Futter. Unsere Bitte an Euch: Bitte probiert diesen extremen Härtetest nicht selbst aus. Wir haben ihn in eigener Verantwortung durchgeführt.

Kinder Outdoor Härtetest: Gute Kurvenlage!

Gefertigt ist das Solitude Mountain Jacket aus dem dreilagigen Texapore Ecxosphere Future Dye Stretch Material. Es ist recycelt und von bluesign zertifiziert. Schön und gut, aber dass hilft der Premium Skijacke bei der extremen Belastung auf der Rodelbahn wenig. Gleich am Start geht es steil runter, es folgt eine scharfe Rechtskurve. Im Steilstück baut die Jack Wolfskin Winterjacke auf wenigen Metern eine hohe Geschwindigkeit auf. In der Kurve driftet sie nur minimal nach außen ab, bleibt aber auf der Ideallinie. Im darauffolgenden Gleitstück büßt sie ein wenig an Speed ein um bei dem finalen Steilstück nocheinmal richtig in Fahrt zu kommen. Das ganze Team ist gespannt, wie die Jack Wolfskin Winterjacke nun aussieht. Schnell den Schnee abgeklopft und die zweckentfremdete Winterjacke auf Schäden untersucht. Die Jack Wolfskin Jacke ist völlig intakt. Kein Riss, kein Loch nichts! Das Außen- und Innenmaterial hat dem wilden Ritt widerstanden. Hier ein paar harte Fakten zu dieser umweltfreundlichen Premium Wintersportjacke.

  • Gewicht (Größe M) 820 g
  • Recco System
  • 3D Aufsätze auf den Schultern und Ellenbogen
  • dreilagige Texapore Ecosphere Future DYE Stretch
  • Unterarmbelüftung durch Reißverschlüsse
  • bluesign zertifiziert

Unsere Bewertung nach diesem wilden Ritt und monatelangen Einsatz im Winter:

Sechs von sechs möglichen Kompassen

Kinder Outdoor Test: Jack Wolfskin Kids Snowsuit

Kinder Outdoor Test hatte die Möglichkeit von Jack Wolfskin einen Schneeanzug für Kinder zu sehen, der erst im September 2020 in die Läden kommt. Auf Messen, wie der ISPO oder OutDoor, gibt es die Neuheiten vorab zu sehen. Wir konnten den neuen Jack Wolfskin Schneeoverall im Schnee begutachten. Mit dabei: Daniele Grasso der bei Jack Wolfskin für die Sparte Apparel zuständig ist. Er lüftete das große Geheimnis hinter dieser Outdoorkleidung für Kinder.

In den meisten Fällen lohnt es sich genauer hinzusehen. Dazu gehört die kommende Wintersportkollektion von Jack Wolfskin. Fünf alpine WM Medaillen stecken in dieser funktionellen Kleidung. Felix Neureuther, der ehemalige Weltklasse Skifahrer, ließ sein Wissen in die kommende Jack Wolfskin Skikleidung einfließen. Deshalb ist auch sein Autogramm in diesen Skihosen und Jacken. Auch bei den Schneeoverall für Kinder brachte sich der fünfmalige Medaillengewinner ein. Sicherheit steht auch beim Wintersport ganz oben. Damit die Kinder besser zu sehen sind, hat Jack Wolfskin bei den Snowsuit auch neonfarbene Aufsätze verwendet. Immer wieder kommt es vor, dass Skifahrer oder Snowboarder Kinder auf der Skipiste übersehen und kollidieren mit den kleinen Wintersportlern. Das Wichtigste ist die Funktionalität. Ein Schneeoverall muss warm halten und trocken sein. Bei den von uns gesehenen Schneeanzug kamen dieselben hochwertigen Materialien zum Einsatz, wie bei den der Kollektion für die Erwachsenen. Daniele Grasso, von der Sparte Apparel bei Jack Wolfskin, wies uns auf ein sehr wichtiges Detail hin: Der Kinder Schneeanzug ist ein Ausrufezeichen in Sachen Nachhaltigkeit. Aus PET Flaschen ist der Oberstoff, das Microguard Futter und die Membrane gefertigt. Damit das Obermaterial Wasser abweist ist es mit Super DWR behandelt. Während gewönliches DWR sich als Schicht auf das Gewebe legt, umhüllt Super DWR die einzelnen Fasern. Besonders stolz ist Jack Wolfskin auf die TEXAPORE ECOSPHERE Technologie. Diese besteht aus einer zu 100 % recycelten Membran, 100 % recyceltem Oberstoff und 100 % recycelter Innenfüllung. nsgesamt konnten so rund eine halbe Millionen PET-Flaschen und 1,7 Tonnen Membran recycelt werden. Ein weiterer Meilenstein: alle Styles der Wintersport-Kollektion sind zu 100 % PFC-frei. Einen besonderen Härtetest musste sich der von uns exklusiv gesehene Kids Snowsuit unterziehen. Auf der einen Seite zog Daniele Grasso von Jack Wolfskin, auf der anderen Seite der Chefredakteur von Kinderoutdoor.de Bei diesem “Tauziehen” zeigte sich, wie robust und flexibel der Schneeanzug ist. Vor allem beim Wintersport ist es wichtig, dass sich die Kinder möglichst ungehindert bewegen können. Mit vielen Detaillösungen überzeugte das Testmuster. Bei der Ausstattung ist es auf dem hohen Niveau der Jack Wolfskin Wintersportkollektion für Erwachsene. Was uns an diesem Schneeanzug für Kinder besonders gefiel:

  • Recycelte Materialien kommen hier zum Einsatz
  • 100% PFC frei
  • ansprechendes Design
  • erhöhte Sicherheit durch Signalfarben

Unser Kinder Outdoor Testurteil: Sechs von sechs möglichen Kompassen

Outdoor Isomatten von Jack Wolfskin: Gute Lage!

Outdoor Isomatten müssen einen unglaublichen Spagat schaffen: Sie sollten leicht sein, ein kleines Packmaß haben sowie einen hohen Komfort bieten. Das Ü-Ei für Outdoorer mit drei Wünschen auf einmal. Jack Wolfskin bietet mit seinen neuen Outdoor Isomatten den erschöpften Abenteurern dass an, was sie brauchen: Einen guten Schlaf!

werbung

Ob auf langen Trekking-Touren oder Campings-Trips – die richtige Unterlage ist auch unterwegs entscheidend für einen guten Schlaf und ausgeruhte Abenteurer. Der beste Daunenschlafsack mit noch so tollen Features bringt wenig, wenn die Isomatte unbequem ist. So beweglich wie ein Roboter quälen sich dann die Outdoorer mit Rücken- oder Hüftschmerzen aus dem Zelt. Der Tag beginnt grandios! Jack Wolfskin hat für die neue Saison zwei neue Outdoor Isomatten entwickelt. Beide sind völlig unterschiedlich. Die Trail Mat AIR wendet sich an alle, die mit jedem Gramm Ausrüstung kalkulieren. Und das knapp! Alle die mit möglichst wenig Gewicht im Rucksack unterwegs sein wollen, packen sich die 490 Gramm leichte Trail Mat Air ein. Sie wiegt weniger als zwei Tüten Gummibären. Gefertig ist sie aus brushed Polyester 30D. Weitere technische Details:

  • Länge 182 cm
  • Breit 54 cm
  • Höhe 6,5 cm

Mit dem Packmaß von 22 x 10 cm lässt sich die leichte Isomatte von Jack Wolfskin problemlos unterbringen. Positiv fällt an diesem Modell auf, dass das Material nicht raschelt. Egal wie intensiv sich der Schläfer / die Schläferin nachts auf der Matte bewegt, wenn es von Outdoor-Abenteuern träumt. Durch die zweilagige Konstruktion bietet diese leichte Ausführung einen hohen Schlafkomfort.

foto (c) Jack Wolfskin

Outdoor Isomatten von Jack Wolfskin: Kingsize

Wahrscheinlich hat ein Texaner die Cosy Rest Isomatte entwickelt. In diesem US-Bundesstaat fällt bekanntlich einiges größer aus: Die T-Bone Steaks auf den Grills (diese sind selbstverständlich auch überdimensioniert), die Pickups oder die Bullen beim Rodeo. Bei der Jack Wolfskin Isomatte Cosy Rest verhält es sich ähnlich: Sie ist besonders groß und extra bequem. Wer unterwegs genauso komfortbal sie zuhause schlafen will, der nimmt diese Isomatte mit. Für drei Jahreszeiten ist die Cosy Rest ausgelegt und isoliert entsprechend gegen die Kälte die der Boden abgibt. Das Obermaterial ist angenehm und lässt die Outdoorer entspannt schlafen.

foto (c) Jack Wolfskin

Outdoor Zelte von Jack Wolfskin: Stabil und flott aufgebaut

Outdoor Zelte von Jack Wolfskin überzeugen mit ihrem angemessenen Preis, der guten Qualität und der einfachen Bedienung. Von einem ultraleichten Zelt für eine Person bis hin zu einem geräumigen Familienzelt bietet die Outdoormarke aus dem hessischen Idstein eine breite Auswahl an Zelten an.

Wer in Zelten leben kann, steht sich am besten.

Ein wunderbarer Satz. Kein Outdoor Influencer ist auf diese zeitlose Weisheit gekommen. Johann Wolfgang von Goethe, schrieb diese geniale Erkenntnis. Zelten schien mal ziemlich aus der Mode. Immer mehr fuhren mit den Wohnmobilen (“Womos”) durch´s Land. Auf der Suche nach der Freiheit und dem einfachen Leben. Fahrten die, wie sich später herausstellte, kein Ziel hatten. Campen ja, so die Generation Sicherheit, aber nur im Womo, vollklimatisiert und die einsame Sanddüne bitte nur mit Stromanschluss sowie kostenloses WLAN. In einem Zelt steht sich am besten. Das Trommeln der Regentroppen auf der Zeltplane, wenn die ersten Vögel am Morgen pfeiffen, wie es ist wenn der Sturm an den Leinen zieht und sich der Outdoorer auf ein tatsächliches Mindesmaß beschränken muss. So etwas erleben die Menschen nur in einem Zelt. Wer in einem Zelt leben kann, steht sich am besten.

Outdoor Zelte von Jack Wolfskin: Yellowstone III Vent

Vielseitig lässt sich dieses klassische Kuppelzelt vom Jack Wolfskin einsetzen. Dank seines moderaten Packmaßes können es Wanderer auf längeren Touren mitnehmen. Es findet Platz in einem Packsack, wenn Ihr auf Paddeltour seid und auf den Gepäckträger von einem Fahrrad passt es auch. In kurzer Zeit ist das Yellowstone III Vent aufgebaut. Selbst alleine ist das kein Problem. Optimal nutzt das Zelt die Grundfläche aus, denn hier wendet Jack Wolfskin die real Dome Technology an. Was am Yellowstone III Vent sofort auffällt, wie geräumig und gut belüftet es ist.

Outdoor Zelte von Jack Wolfskin: Das Yellowstone III Vent ist gut belüftet. foto (c) Jack Wolfskin

Details:

  • REAL DOMETECHNOLOGY: Konstruktion für Kuppelzelte mit hoher Windstabilität und optimaler Raumausnutzung durch variierende Durchmesser der Zeltgestänge
  • FAST PITCH TECHNOLOGY: besondere Zeltbauteile für schnellen, unkomplizierten Aufbau und höhere Grundstabilität
  • freistehendes Innenzelt
  • Dachbelüftung, je 2 verschließbare Dach- und Seitenbelüftungen, zusätzliche Belüftungen (360°-Ventilation)
  • zwei Fenster
  • vier Innentaschen
  • Schlaufen für Wäscheleinen/Lampe
  • Reflektoren an wichtigen Abspannpunkten und Reißverschlüssen
  • 16 Heringe, sechs Abspannleinen
  • POLYESTER 75D: leichtes, robustes, schnelltrocknendes und UV-beständiges Gewebe mit PU-Beschichtung für Außenzelte (Wassersäule 4000 mm)#POLYESTER 68D BREATHABLE: weiches, atmungsaktives und schnelltrocknendes Gewebe für Innenzelte
  • HYDROFILM POLYESTER 150D: abriebfestes, wasserdicht beschichtetes Bodenmaterial (Wassersäule 10 000 mm)#DAC REVERSE COMBI, 7001 T6 Aluminium: Zeltgestänge mit unterschiedlichem Rohrdurchmesser für höhere Stabilität und geringeres Gewicht
  • Rollpacksack
  • Maße: 225 x 180 x 125 cm
  • Packmaß: 63  x 20 cm
  • Gewicht: 4880 (Strip Down 4410) g

Outdoor Zelte von Jack Wolfskin: Grand Illusion IV

Outdoor Zelte von Jack Wolfskin: Das Grand Illusion IV überzeugt mit seinem Platzangebot. foto (c) Jack Wolfskin

“It´s just an illusion” sang 1983 die Britpop Band Imagination. Garantiert keine Täuschung ist das Jack Wolfskin Grand Illusion IV. Wem der Platz fehlt ein Vier-Personen-Zelt, der ist mit diesem praktischen Kuppelzelt gut bedient. Besonders auffällig am Grand Illusion IV ist die Frontapsis. Auf den ersten Blick vermittelt es den Eindruck, dass es sich um ein Tunnelzelt handelt. Doch wer genauer hinssieht erkennt die stabile Kuppelkonstruktion. Die Innenhöhe beträgt immerhin 1,40 Meter und somit läuft kein Erwachsener in Gefahr, nach dem Zelten eine Genickstarre zu haben. In der Apsis lässt sich das Gepäck der vier Camper unterbringen. Somit bleibt der gesamte Platz im eigentlichen Innenzelt zum Schlafen. Wenn es zu tröpfeln beginnt oder bereits schon regnet, ist das Grand Illusion IV auch ohne viel Übung geschwind aufgestellt. Was dieses Vier Personen Zelt so besonders macht sind seine Details. Hier beweist Jack Wolfskin sein ganze Wissen im Outdoorbereich. Besonders diese Kleinigkeiten sind es, die eine Nacht im Zelt zu einem entspannten Erlebnis machen.

Details:

  • REAL DOME TECHNOLOGY: Konstruktion für Kuppelzelte mit hoher Windstabilität und optimaler Raumausnutzung durch variierende Durchmesser der Zeltgestänge
  • FAST PITCH TECHNOLOGY: besondere Zeltbauteile für schnellen, unkomplizierten Aufbau und höhere Grundstabilität
  • Innen-/Außenzeltkombination
  • zwei Belüftungen (Dachbelüftung)
  • zwei große, abdeckbare Fenster
  • vier Innentaschen
  • Schlaufen für Wäscheleinen/Lampe
  • Reflektoren an wichtigen Abspannpunkten und Reißverschlüssen
  • 18 Heringe, sieben Abspannleinen
  • POLYESTER 75D: leichtes, robustes, schnelltrocknendes und UV-beständiges Gewebe mit PU-Beschichtung für Außenzelte (Wassersäule 4000 mm)
  • POLYESTER 68D BREATHABLE: weiches, atmungsaktives und schnelltrocknendes Gewebe für Innenzelte
  • HYDROFILM POLYESTER 150D: abriebfestes, wasserdicht beschichtetes Bodenmaterial (Wassersäule 10 000 mm)
  • DAC COMBINATION, 7001 T6 Aluminium: Zeltgestänge mit unterschiedlichem Rohrdurchmesser für erhöhte Standfestigkeit (9,5 bis 11,1 mm)
  • Rollpacksack
  • Maße: 230 x 215 x 140 cm
  • Packmaß: 61 x 24/21 cm
  • Gewicht: 6550 (Strip Down 6240) g

Grüne Outdoor Kleidung: Jack Wolfskin erhält Green Product Award

Grüne Outdoor Kleidung überzeugt mit Style, Funktion und hochwertigen Materialien. Jack Wolfskin überzeugte die hochkarätig besetzte Jury vom Green Product Awards. Mit dem Tokyo Cape gewann Jack Wolfskin einen der begehrten Auszeichnungen und zeigte auch auf, wie sinnvolles Recycling modisch perfekt aussehen kann.   

Nachhaltige Technologie, herausragende Funktionalität und eine hochmoderne Silhouette machen das TOKYO CAPE zu einem einzigartigen Style-Statement. Diese außergewöhnliche Kombination be- geisterte jetzt die Jury der internationalen GREEN PRODUCT AWARDS. Sie zeichnete das Highlight-Produkt der Herbst/ Winter-Kollektion 2020/21 von WOLFSKIN TECH LAB mit dem Award in der Kategorie FASHION aus!

„Das Tokyo Cape vom WOLFSKIN TECH LAB ist eine ungewöhnlich gut ausgearbeitete Lösung, deren Recyclingansatz weit über die meisten Ansätze hin- ausgeht, die ich als Initiator des Awards in den letzten sieben Jahren gesehen habe.“
(Jury)

Daniele Grasso, Director Apparel bei WOLFSKIN TECH LAB, freut sich: „Wir sind besonders stolz über die Auszeichnung im Bereich Fashion. Denn mit dem wasserdichten Cape zeigen wir, wie modern und stylisch Nachhaltigkeit aussehen kann.“ Mit dem GREEN PRODUCT AWARD werden Ideen und Produkte, Konzepte und Materialien für die Gestaltung einer nachhaltigeren Zukunft prämiert. Mit einer Rekordbeteiligung von 1463 Einreichungen aus 52 Ländern aus sechs Kontinenten bewarben sich für die diesjährigen Awards so viele Teilnehmer wie nie zuvor. Aus 169 Nominierten wählte eine internationale Jury unter den Gesichtspunkten Design, Innovation und Nachhaltigkeit schließlich die 37 Besten aus.

Weiß ist das neue Grün. Jack Wolfskin erhielt für das Tokyo Cap den begehrten Green Product Award. foto (c) Jack Wolfskin

Der internationale GREEN PRODUCT AWARD bietet seit 2013 eine Plattform für Hersteller, Designstudios und Agen- turen, deren Produkte und Services sich in den Aspekten Design, Innovation und Nachhaltigkeit auszeichnen.

TOKYO CAPE W
Recycling Statement mit Stil

So modern und stylisch kann Nachhaltigkeit aussehen: Oberstoff, Membran und Futter dieses wasserdichten Capes sind aus vollständig recycelten Kunstfasern.Das leichte STORMLOCK Außenmaterial ist winddicht und die Z-LINER Membran schützt zuverlässig vor Nässe. Die Füllung aus RDS-zertifizierter Daune hält super- warm. Die leicht ausgestellte A-Linien-Shape sorgt für einen lockeren Sitz. Stylische Details wie die große Kapuze und der edle Glanz des Futters betonen den Fashion-Appeal.

Material:

  • STORMLOCK ECOSPHERE
  • RIPSTOP PAPERTOUCH;
  • STORMLOCK 20D RIPSTOP GLOSSY;
  • TEXAPORE ECOSPHERE Z-LINER 2L;
  • EN 90/10 WHITE DUCK DOWN (RDS-zertifiziert),
  • 800 cuin;
  • 100 % PFC-frei
  • Gewicht: 835 g (Größe S)

ältere Beiträge zu Jack Wolfskin

Outdoor Kleidung von Jack Wolfskin: Pack and go!

Outdoor Kleidung von Jack Wolfskin überzeugt seit 1981 alle die gerne draußen unterwegs sind. Seitdem entwickelte sich die bekannteste deutsche Outdoormarke und auch die Textilien, Ausrüstung und Schuhe weiter. Die neueste Jack Wolfskin ist die ultraleichte und praktische Pack and Go Travel Kollektion.

werbung

Ultra! Extrem! Super! Für die innovative Travel Collection passen einfach alle Superlative! Die leichten Produkte der Linie lassen sich ganz klein verstauen und garantieren trotzdem optimale Performance. Ob bei Regen, Wind oder Sonnenschein – die insgesamt 23 ultralässigen Styles für Männer und Frauen bieten innovativen Schutz bei jedem Wetter. Sie sind vielseitig einsetzbar, super elastisch und trocknen extrem schnell. Die „PACK AND GO!“Serie ist ideal für aktive Wochenend-Trips oder die täglichen Wege in der Stadt. Praktisches Extra: jedes Produkt lässt sich in einem separaten oder integrierten Packsack verstauen.

Auch sportlich ist die Kleidung aus der Pack and Go Serie gut dabei. foto (c) Jack Wolfskin

Mit dieser Kleidung platzt kein Rucksack oder Koffer aus seinen Nähten. Die 23 Styles aus der Jack Wolfskin Pack and Go Kollektion stehen für eine hohe Performance, bringen unglaublich wenig Gewicht auf die Waage und haben ein zeitloses Design. Niemand muss die Kraft von einem Schwergewichtsheber haben um im Gepäckfach der Bahn das Reisetasche für ein Wochenende zu verstauen. So bleibt viel Platz für persönliche Dinge, Mitbringsel und guter Reiselektüre. Ein weiteres Plus dieser gelungenen Kollektion: Wer eine Stadt erkunden möchte, kann sich die ultraleichte und extrem kleine Jacke JWP BREATHER einpacken. Diese gibt es für Frauen und Männer. Das Leichtgewicht ist mit Stormlock ausgerüstet und hält die kalten Winde ab. Ideal um diesen leistungsstarken Winzling perrfekt einzusetzen sind auch Radtouren. Unter dem Sattel lässt sich die praktische Jacke ohne Probleme verstauen. Die rote Linie, egal ob Frauen oder Männer Kollektion von Pack and Go, ist die Verstaubarkeit. Jedes Produkt bringt seine eigene Schutzhülle mit. Auf das Notwendigste haben die erfahrenen Designer von Jack Wolfskin die Styles aus der Pack and Go Serie reduziert.

Outdoor Kleidung von Jack Wolfskin: Gut verpackt, ist halb eingeräumt. Minimaler Platz für maximale Leistung verspricht die Pack and Go Kollektion. foto (c) Jack Wolfskin

Dafür gibt es ein Maximum an Leistung. Mit einer gekonnten Führung der Naht sind die Oberteile aus der Pack and Go Kollektion für Frauen elegant. Sportlich können die Trägerinnen oder Träger der neuen Pack and Go Serie unterwegs sein. Lässig und sportiv mit einer hohen Funktion überzeugt die Kollektion alle, die am Wochenende gerne das Hotel oder die Konferenzräume verlassen. Bei der Pack and Go Serie für Frauen ist ein besonderes Highlight das Top. Ganz klassisch präsentiert es sich als Tank Top ohne Ärmel und trägt sich an heißen Tagen luftig leicht. Ein heißter Titelanwärter auf “Lieblingsstück im Schrank” ist das JWP Dynamic. Hochwertig verarbeitet und mit einem zeitlosen Stil ist diese Jacke für viele Jahre ein wunderbarer Begleiter.

Der Markenbotschafter Felix Neureuther ist sicher auch von der Pack and Go Kollektion überzeugt. foto (c) Jack Wolfskin

Kinder Outdoor Kleidung von Jack Wolfskin

Kinder Outdoor Kleidung muss deutlich mehr aushalten, als die Cargohosen oder dreilagigen Alpinistenjacken. Kinder passen auf ihre Kleidung und Schuhe bekanntlich eher weniger auf, wenn sie mit Gleichaltrigen in der Natur spielen. Entsprechend hat Jack Wolfskin für den Sommer die Kinder Outdoor Kleidung der Treasure Hunter Serie gestaltet.

Viele neue Styles mit vielseitigen Funktionen, kräftige Farben und tolle Prints – für die aktuelle Saison hat JACK WOLFSKIN die Kids-Produkte in allen Bereichen überarbeitet. Mit der neuen TREASURE HUNTER Serie sind neugierige Schatzsucher auf ihren sommerlichen Entdeckungstouren ideal gerüstet. Modelle mit der innovativen MOSQUITO PROOF technologie schützen kleine Abenteurer vor lästigen und gefährlichen Insektenstichen. Und auch der coole Mini-Me- Look – der Eltern-Kind-Partnerlook – ist wieder ein Thema: einige Looks aus der aktuellen Erwachsenen-Kollektion sind ebenfalls in Kindergröße erhältlich. Nachhaltigkeit steht auch bei der Kinder-Kollektion weiter im Fokus. Produkte aus wiederverwerteten Materialien bleiben ein wichtiger Bestandteil in den unterschiedlichen Segmenten.

Echte Outdoorhelden unter sich: Vater und Sohn entdecken einen See und müssen sich keine Gedanken wegen Mücken machen: Jack Wolfskin setzt auf die Mosquito Proof Technologie. foto (c) Jack Wolfskin

Ein Klassiker für die Kinder: LAKESIDE SAFARI JACKET KIDS

Schnee am Kilimandscharo. Ein absoluter Klassiker. Wer sich das Lakeisde Safari Jacket Kids ansieht, der kann sich vorstellen von welchem Film sich die Jack Wolfskin Designer ihre Inspiration holten. Hochkarätig ist “Schnee am Kilimandscharo” besetzt gewesen: Gregory Peck, Ava Gardner, Susan Hayward und Hildegard Knef. Besser konnte ein Kinofilm 1952 kaum besetzt sein. Der Streifen basiert auf einer Erzählung von Ernest Hemingway. So zeitlos wie diese Geschichte ist das Lakeside Safari Jacket Kids. Mit den klassisch hochgezogenen Taschen wirkt das Outdoor Jacket elegant. Reißfest ist das Obermaterial und damit können die Kinder auf Outdoor Safari gehen.

Ein Klassiker für Kinder: Das Lakeside Safari Jacket Kids foto (c) Jack Wolfskin

Kein Schnickschnack!

Auf das Nötigste ist das Lakeside Shirt Kids reduziert. Darüber freuen sich Kinder und Erwachsene. Doch es gibt jemanden, der freut sich garantiert nicht über das tolle Outdoorhemd: Mücken. Jack Wolfskin verzichtet bewusst auf Chemie sondern setzt auf ein speziell dicht gewebtes Material. Da kommt selbst der schärfste Mosquitorüssel nicht durch.

Was der eine hat, findet der andere gut. Deshalb ist die Jack Wolfskin Treasure Hunter Serie an der Erwachsenen Kollektion angelehnt. foto (c) Jack Wolfskin

Draußen schick sein!

Jedes Mädchen hat ein Lieblingsteil im Schrank hängen. Große Chancen hat das TREASURE HUNTER SKORT GIRLS ganz oben in der Rangliste zu stehen. Der Outdoorrock trägt sich angenehm, weil sein Mischgewebe atmungsaktiv ist. Auf Wanderungen in den Bergen ist der TREASURE HUNTER SKORT GIRLS genauso praktisch wie bei einer Kanutour oder im Alltag. Geschmackvoll präsentiert sich dieses angehende Lieblingsteil von kleinen Großwildjägerinnen.

Zeitlos elegant präsentiert sich das Treasure Hunter Skort Girls. foto (c) Jack Wolfskin

Einmal eine Hollywood-Diva sein

Hatari! Hier stand der Hollywood Haudegen John Wayne und der damalige Jungspund Hardy Krüger unter der Sonne Afrikas vor der Kamera. Locker, lässig zeigte sich Elsa Martinelli in Hatari. Eine echte Hollywood Diva. So eine Schauspielerin stolzierte nicht in Cargopants durch die Szenen sondern zeigte auch in der Großwild Fangstation, was es bedeutet einen eleganten Kleidungsstil zu haben. Wie eine Hollywood Diva, kann sich jedes Mädchen im TREASURE HUNTER DRESS GIRL fühlen. Reinschlüpfen, wohl fühlen und den großen Auftritt genießen. So genial kann die Farbe Khaki sein.

Wecke die Diva in Dir! Mit dem Treasure Hunter Dress Girls gehen selbst Hollywood Divas auf Safari. foto (c) Jack Wolfskin

Da schaut selbst Clarence!

Eine beliebte Serie mit tierischen Hauptdarstellern ist Daktari gewesen. Die Schimpansendame Judy kannte die halbe Welt doch noch populärer ist Clarence der schielende Löwe gewesen. Unter uns gesagt: Clarence hatte, wie jeder Filmstar, auch ein Double. Leo musste für seinen tierischen Kollegen einspringen, wenn es Szenen mit Lkw´s zu drehen galt. TREASURE HUNTER PANTS KIDS ist eine wunderbare Hommage an Daktari. Eine löwenstarke Hose im klassischen Schnitt. Damit können die Kinder draußen Abenteuer erleben und müssen sich um lästige Mücken keine Sorgen machen.

Bei den Treasuer Hunter Pants Kids macht keine Mücke einen Stich. foto (c) Jack Wolfskin

Stewart Granger lässt grüßen!

Stewart Granger, der Grandseigneur von Abenteuerfilmen hatte vor allem eines: Stil! Das zeigte sich auch wunderbar in den Karl May Verfilmungen aus den 60ern. Während der US-Amerikaner Lex Barker als Old Shatterhand dort eher der Haudrauf gewesen ist, kam der Brite Stewart Granger als Old Surehand deutlich mehr als Gentleman des Wilden Westens rüber. Ebenso agierte Granger in dem Film “Die letzte Safari”. Hier mimte er einen Waidmann der noch klassisch Löwen und Elefanten nachstellte. Wunderbare Arbeit hatten damals auch die Ausstatter von diesem Film geleistet. Mit der TREASURE HUNTER SHORTS KID haben die Jack Wolfskin Designer eine robuste Outdoorhose geschaffen, die sich auch Stewart Granger angezogen hätte. Mit Freude sogar. Zwei großen zusätzliche aufgenähte Taschen geben der TREASURE HUNTER SHORTS KID einen authentischen Safari-Look. Diese Hose schreit förmlich danach in der Natur auf Jagd von Abenteuern zu gehen.

Ein echter Hingucker ist die klassisch geschnittene Treasure Hunter Shorts Kids. foto (c) Jack Wolfskin

Ältere Beiträge über Jack Wolfskin Outdoor Bekleidung:

Outdoor Kleidung von Jack Wolfskin setzt mit der Ininite Hike Kollektion einen neuen Maßstab. Für alle Outdoor Begeisterten die mehrere Tage wandern ist diese Kleidung konzipiert. Mitentwickelt haben die neue Jack Wolfskin Outdoor Kleidung Experten von der Alpinschule Innsbruck.

Zum Start der neuen Saison legt JACK WOLFSKIN den Fokus auf das Thema Mehrtageswanderungen. Für die neue, hochtechnische INFINITE HIKE Wander-Linie wurde die schon bewährte Zusammenarbeit mit den professionellen Bergführern der ALPINSCHULE INNSBRUCK (ASI Reisen) weiter ausgebaut. Mit ihrer Erfahrung gaben sie wichtige Impulse bei der Ent-wicklung der Kollektion. Das Ergebnis sind leichte, absolute High-end-Produkte mit hochtechnischer und bergspezifischer Funktion sowie ausgeklügelten Detail-Lösungen – ideal für sportliches Bergsteigen oberhalb der Baumgrenze, ambitioniertes Wandern und mehrtägige Touren. Alle Produkte sind mit dem „ASI Approved Product“-Logo gekennzeichnet.

foto (c) Jack Wolfskin

Daniele Grasso, Director Apparel bei JACK WOLFSKIN, ist begeistert von der langjährigen Kooperation: „Diese Partnerschaft ist eine perfekte Symbiose aus Outdoor-und Alpinkompetenz. Gemeinsam können wir immer neue Impulse setzen.“ ASI Reisen Geschäftsführer Ambros Gasser erklärt: „Unsere Bergführerinnen und Bergführer sind täglich rund um den Globus jedem Wetter und den unterschiedlichsten Situationen ausgesetzt. Da benötigen sie einen zuverlässigen Partner, der in jedem Moment bestens performt und funktioniert.“

Tourentipp: Mehrtageswanderung im ROFAN

Einsame Wanderwege, unberührte Natur, spitze Gipfel und ein atemberaubendes Panorama – das Rofan ist eines der kleinsten Gebirge in den Alpen, aber wegen seiner Vielseitigkeit ein ganz besonderes Naturerlebnis. Gemeinsam mit der erfahrenen Bergwanderführerin Brigit Christ von der ALPINSCHULE INNSBRUCK (ASI Reisen) ging es auf eine dreitägige Hüttenwandertour.

Foto (c) Jack Wolfskin

3000 HÖHENMETER IN DREI TAGEN – SO LIEF DIE TOUR

Start der ersten Etappe ist die kleine Marktgemeinde Brixlegg im österreichischen Bundesland Tirol. Vom Ortsteil Kramsach-Hagau auf 534 Metern Höhe führt die Wanderung auf steilen Bergwegen hinauf zum Pletzachsattel, über eine Almstraße zur Pletzachalm und nach zweieinhalb Stunden schließlich zur gemütlichen Bayreuther Hütte (1576 m).

Am zweiten Tag geht es über Bergwiesen, grasige Flanken und mit Latschen bedeckte Schrofen zum aussichtsreichen Gipfelkamm hinauf. Der Blick von der Kammhöhe in Rich-tung Rofangipfel ist atemberaubend. Ein guter Wanderweg führt vorbei an den Bergen Rosskopf, Hochiss und dem Gschöllkopf bis nach vier Stunden die Erfurter Hütte (1834 m) direkt neben der Bergstation der Rofanbahn erreicht ist.

Die 3. Etappe führt in zweieinhalb Stunden von der Erfurter Hütte auf einem schönen Wanderweg über Bergwiesen hinab in ein Hochtal und schließlich zum Aussichtspunkt ober-halb der Durrawand – der Tiefblick auf den Achensee und hinüber zum Karwendelgebirge ist überwältigend. Über die Almsiedlung Dalfaz geht es dann über Almwiesen und durch Wald hinab ins Ziel nach Buchau direkt am Achensee.

Fazit am Ende der Tour: die neuen INFINITE HIKE Produkte waren rundum perfekte Begleiter auf der abwechslungsreichen Tour!

foto (c) Jack Wolfskin

UNSERE EXPERTIN: BIRGIT CHRIST (47)

ASI BERGWANDERFÜHRERIN

Birgit Christ ist absolute Expertin für Mehrtageswanderungen. Die gebürtige Tirolerin absolvierte 1999 ihre Ausbildung zur Wanderführerin. Hauptberuflich ist sie Lehrerin und arbeitet daher vor allem in den Sommerferien sowie an Wochenenden für die ALPINSCHULE INNSBRUCK (ASI Reisen). Im Sommer führt sie zum Beispiel Touren in Norwegen wie die Durchquerung des Jotunheimen-Nationalparks.

Ganz schön sportlich …

Ambitionierte Outdoor-Aktivitäten sind meine große Leidenschaft! Ich leite Skitouren, bin unter anderem Mountainbike-Lehrerin, Snowboard-Begleitlehrerin und Übungsleiterin für Sportklettern.

Was sie liebt …

Mein absoluter Lieblingssport ist das Skitourengehen. Im Sommer bin ich gerne mit dem Mountainbike unterwegs, laufe, steige auf die Berge oder surfe – mit oder ohne Segel.

Ihre Lieblingsorte …

In meiner Heimat gibt es so viele Lieblingsorte, dass ich sie gar nicht aufzählen kann. Besonders gerne mag ich aber Plätze, an denen es Wasser und Berge gibt. Wahrscheinlich zieht es mich deshalb oft nach Norwegen.

foto (c) Jack Wolfskin

Jack Wolfskin Rucksäcke gibt es nun mit dem Recco Rettungssystem. Sollten Outdoorer oder Alpinisten in eine Notsituation kommen, sind sie dank des vier Gramm leichten Transponder von Rettungskräften oder Suchmannschaften einfacher zu finden. Der Recco Transponder braucht keinen Strom und muss nicht online registriert sein.
werbung

In der neuen Sommer-Saison schreibt JACK WOLFSKIN das Thema Sicherheit ganz groß und kooperiert erstmalig im Rucksack-Segment mit dem renommierten RECCO®-Rettungssystem. Über den integrierten Chip können Rettungsdienste im Notfall die Personen leichter orten. Dafür ist keinerlei Registrierung nötig. Der Reflektor funktioniert auch noch, wenn die Sicht eingeschränkt ist, wie z.B. durch Bäume oder Felsen. Es gibt Notfälle, in denen Outdoor-Fans auf schnelle Hilfe angewiesen sind. Sie dann in großen Arealen zu finden, ist meistens eine echte Heraus-forderung.

So funktioniert der Recco Reflektor. foto (c) recco /Jack Wolfskin

Ein in der Ausrüstung fest integrierter RECCO®-Reflektor hilft Rettungs- kräften mit einem RECCO®-Suchgerät bei der Lokalisierung von Vermissten.Für solche Situationen wurden die multifunktionalen Rucksäcke der KALARI-, KINGSTON- und ORBIT-Serien mit einem fest integriertem RECCO®-Reflektor ausgestattet. Der superleichte Reflektor funktioniert als ein sogenann- ter passiver Transponder ohne Strom und ist immer „an“. Er ist wartungsfrei und wird fest integriert im Deckel der Packs positioniert. Auf den Gurtbändern oder der Front der Rucksäcke weist der Print „RECCO® – Advanced Rescue Technology“ auf die Technologie hin; ein Label auf der Innenseite erklärt die Funktionsweise.

foto (c) Jack Wolfskin
foto (c) Jack Wolfskin