Jack Wolfskin Neuron und Proton Rucksack lassen es leuchten

Jack Wolfskin Neuron und Proton Rucksack bieten den Radfahrern einen großen Zuwachs an Sicherheit. Auch wer zu Fuß unterwegs ist, lernt die Besonderheit von diesen außergewöhnlichen urbanen Rucksäcke zu schätzen. Die neuartigen Modelle bringen sich zum Leuchten.

Werbung

Über zwei Millionen Menschen radeln täglich zur Arbeit. Damit ersparen sie der Umwelt einige Abgase. Es stehen zwei Millionen Autos weniger im Stau auf den Zubringern und zwei Millionen Parkplätze bleiben frei. Eigentlich sollten alle Autofahrer den Radlern dafür dankbar sein, dass sie bei Wind und Wetter in die Pedale treten. Wichtig ist auch die Ausrüstung. Helm, Regenjacke und Hose sowie eine Satteltasche oder einen Rucksack. An dieses Gepäckstück sind inzwischen die Anforderungen gestiegen. So ein Rucksack muss mehr bieten als nur einen hohen Tragekomfort und Volumen. Ob mit Fahrrad, Bus oder Bahn – immer mehr Menschen sind täglich auf ihrem Weg zur Schule, Universität oder Arbeit im urbanen Raum unterwegs. Sichtbarkeit in der Dunkelheit und Schutz der digitalen Geräte vor den Elementen oder Diebstahl hat für sie oberste Priorität. Für diese besonderen Anforde- rungen hat JACK WOLFSKIN jetzt außergewöhnliche Produkte ent- wickelt, die futuristisches Design mit innovativer Funktionalität ver- binden. Die Rucksäcke PROTON und NEURON kombinieren groß- flächige Reflektion mit einer ak- tiven Beleuchtung. Sie sind nicht nur optische Highlights, sondern sorgen für deutlich erhöhte Sicht- barkeit. Stylish & safe!

Besucht uns!