Veröffentlicht am

Kinderfreundliche Berghütten: Murmeltiere statt WLAN

Kinderfreundliche Berghütten gehören zu den Alpenvereinen, wie der Pfiff zu den Murmeltieren. Familienfreundliche Hütten bieten mehr als nur einen Hochstuhl beim Essen. Trotzdem sollte eines klar sein: Eine Berghütte ist kein Hotel. Doch genau darin liegt der besondere Reiz. Anstatt einer 18 Stunden Betreuung der Kinder durch Animateure, sitzt auf einer kinderfreundlichen Berghütte die Familie am Abend in der Gaststube zusammen über einem Brettspiel.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Berghütten mit Kindern: Fünf Tipps für eine geniale Übernachtung in den Bergen

Berghütten mit Kindern kann für alle ein völlig entspanntes Abenteuer sein. Doch es gibt ein paar wichtige Dinge zu beachten, damit es keinen Frust auf der Hütte gibt. Wer glaubt, dass ein Leichtschlafsack das Gleiche ist wie ein Hüttenschlafsack oder es auf Berghütten keine Hausschuhe braucht, der liegt damit ein paar Lichtjahre daneben. Gerne zeigen wir Euch heute, worauf es beim Packen für einen Hüttenaufenthalt ankommt und welche kleinen fehlenden Dinge sich zu einem großen Problem entwickeln können.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Berghütte mit Kindern: Packliste für ein Winterwochenende

Berghütte mit Kindern, das hat besonders im Winter seinen Reiz. Doch in der kalten Jahreszeit müsst Ihr ein wenig mehr einpacken, als zu anderen Jahreszeiten. Schließlich wollt Ihr mit den Outdoorkids eine Schneeschuhtour, Langlaufen, rodeln oder Alpinski fahren. Dazu braucht Ihr die nötige Ausrüstung. Um den Überblick zu behalten, ist es hilfreich, wenn Ihr eine Packliste für das Winterwochende zur Hand habt.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Packliste Hüttentour mit Kindern: Das gehört alles in den Rucksack

Eine Packliste für eine Hüttentour schont Euere Nerven. Wenn Ihr mit dem guten Gefühl loswandern wollt, alles im Rucksack eingepackt zu haben, dann haben wir für Euch diese praktische Packliste erstellt. Diese könnt Ihr entsprechend den Kindern anpassen. Wenn alles dabei ist, dann macht die Übernachtung auf der DAV-Hütte auf jeden Fall Spaß. Fast bin ich mit meinem Buch „Die schönsten Wanderungen von Hütte zu Hütte mit Kindern“ fertig gewesen, doch irgendwie fehlte in diesem Buch noch etwas.… >> weiterlesen