Veröffentlicht am

Kinder wandern im Winter in Tirol: Lama, Schneeschuhe und Fackeln in der Tiroler Zugspitz Arena

Kinder wandern im Winter in Tirol und entdecken „Perlen“ wie das Namloser Tal. Wer in der Tiroler Zugspitz Arena auf Ski oder Snowboard verzichtet, der wandert durch die glitzernde weiße Winterwelt. Kinder wandern gerne mit Tiere. Anstatt mit einem Hund sind die Kleinen bei Biberwier mit Lamas an der Leine unterwegs. Ein besonderes Abenteuer ist die Familientour auf Schneeschuhen durch das Namloser Tal.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Mit Kindern Winterwandern in Tirol: Gemütlich die weiße Seite der Berge entdecken

Mit Kindern Winterwandern in Tirol verschafft der ganzen Familie eine neue Perspektive auf den Winter. Für die Kinder ist es ein Vergnügen mit Ski oder Snowboards die verschneiten Pisten zu brettern. 3.400 Kilometer Abfahrten gibt es in Tirol. Zum Vergleich: Die Luftlinie von Berchtesgaden nach Flensburg beträgt 833 Kilometer Luftlinie. Wenn es Kinder gemütlicher im Winter haben wollen, bietet sich eine Winterwanderung in Tirol an.… >> weiterlesen