Veröffentlicht am

Kinder Skitouren: Sicher an der Piste

Kinder Skitouren sollten sicher sein. So sicher wie möglich. Selbst Experten haben inzwischen Probleme die Gefahr durch Lawinen richtig einzuschätzen. An manchen beliebten Skitourenbergen gingen Lawinen ab, wo seit Jahrzehnten Sicherheit herrschte. Deshalb steigen viele Skitourengeher mit Kindern am Rand der Pisten auf. Das führte zu manchem Ärger. In Sankt Johann (Tirol) beweisen nun Dynafit und die Liftbetreiber vor Ort wie beides problemlos nebeneinander funktionieren kann.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Kinder Outdoor Skitour zum Ellmauer Tor

Eine Kinder Outdoor Skitour die Euch, wenn das Wetter passt, eines der grandiosesten Panoramen im Wilden Kaiser bieten kann. Manchem Skibergsteiger ist diese Tour zu kurz, doch wer entsprechend fitte Kinder hat die auch gut abfahren können, ist hier richtig. Wichtig ist bei der Kinder Outdoor Skitour: Holt Euch bitte vorher den Lawinenlagebericht ein. Fällt dieser entsprechend kritisch aus, bleibt im Tal.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Kinder Skitouren: Warum mit Kindern auf Tour gehen?

Kinder Skitouren unterscheiden sich in etlichen Belangen von denen, als wenn nur Erwachsene gemeinsam auf Tour sind. Wir haben Ralph Eggart gefragt, er ist staatlich geprüfter Berg– und Skiführer und lebt im Allgäu. Dieser Experte hat einige wertvolle Anregungen, für alle die mit Kindern auf Skitour gehen wollen. https://www.youtube.com/watch?v=1AHHjOKSTuM Kinderoutdoor.de Kannst Du Dich noch an Deine erste Skitour erinnern?… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Skitour mit Kindern: Der Alpkopf ruft!

Eine Skitour mit Kindern sollte weder Euch noch die kleinen Skibergsteiger an ihre Grenzen bringen. Eine solche Skitour für die Familie haben wir in Berwang (Tirol) gefunden. Der große Vorteil für alle die es etwas entspannter haben wollen: Mit dem Lift lassen sich zwei Drittel vom Aufstieg zurücklegen. Außerdem ist der 1.802 Meter hohe relativ sicher was Lawinen angeht.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Skitouren mit Kindern: Zwei Gipfel auf einmal!

Skitouren mit Kindern im Allgäu, das geht auch noch im Frühling. Bei unserer Skitour mit Kindern steigen wir auf´s Gschwendner Horn und von dort aus weiter auf Immenstädter Horn. Einen großen Vorteil hat diese gut sieben Kilometer lange Skitour für die Familie: Ihr habt nur im ersten Drittel einen langen Aufstieg. Bei dieser Skitour für Kinder gibt es auch ein geschütztes Gebiet für das Wild.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Skitouren mit Kindern: Die Thaler Höhe im Winter genießen

Skitouren mit Kindern sollten gemütlich im Aufstieg, aber flott bei der Abfahrt sein. Eine solche nahezu ideale Mischung gibt es bei der Thaler Höhe (1.166 Meter) im Allgäu. Ihr startet im Konstanzer Tal und steigt mit den Ski bei Sonnenschein hinauf zum Gipfel. Der Gipfel und die anschließende rasante Fahrt mit Blick auf die Nagelfluhkette sind es wert mit den Kindern diese Skitour zu unternehmen.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Skitour für Kinder: Rauf auf die Salmaser Höhe

Eine Skitour für Kinder, welche die Outdoorkids nicht überfordert und einen grandiosen Ausblick bietet, führt Euch hinauf zur Salmaser Höhe im Allgäu. Mit einer Länge von etwa sechs Kilometern und knapp 470 Höhenmetern ist diese Skitour für Kinder problemlos zu schaffen. Technisch ist diese Route leicht und die Gefahr durch Lawinen gering. Wer die Outdoorkids an das Skibergsteigen heranführen möchte, sollte hier aufsteigen und die Bergsonne genießen.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Skitour mit Kindern: K2 in Mittenwald

Eine Skitour mit Kindern lässt Euch die ganze Schönheit vom Karwendel erleben. Die K2 Kranzbergroute bringt Euch auf einer sicheren Spur hinauf zum Hausberg von Mittenwald. Weil Kinder bekanntlich Jäger und Sammler sind, könnt Ihr die Gelegenheit nutzen um an der K2 Hüttentrophy teilzunehmen. Wer eine Tour für den Einstieg sucht, der ist hier am Hohen Kranzberg genau richtig und für die meisten Kinder sind die 450 Höhenmeter zu schaffen.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Skitouren für Kinder: Ohne alpine Gefahren auf die Kreuzleshöhe

Bei Skitouren für Kinder sollten die alpinen Gefahren so weit wie möglich minimiert sein. Bei der Tour zur Kreuzleshöhe ist das der Fall. Trotzdem ist es immer ratsam bei Skitouren, ob mit oder ohne Familie, sich vorher den aktuellen Lagebericht über die Lawinengefahr einzuholen. Auch die entsprechende Ausrüstung wie LVS Gerät und Lawinenschaufel gehört in den Rucksack.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Skitour mit Kindern in Kärtnen: Gemeinsam zur Grünleitennockhütte aufsteigen

Skitour mit Kindern im Naturpark Biosphärenpark  Nockberge. Bei dieser Skitour gibt es zwei Möglichkeiten wie Ihr aufsteigen könnt. Über 2.100 Meter Höhe erreicht Ihr am höchsten Punkt und wenn das Wetter mitspielt, erwartet Euch und die Outdoorkids eine grandiose Rundumsicht. Ein weiterer Vorteil: Der Aufstieg ist gut einsehbar und Ihr könnt auch mit Schneeschuhen aufsteigen. Nirgends seid Ihr ausgesetzt unterwegs und die Steilheit beträgt bis 30°.… >> weiterlesen