Primus für Outdoor Kinder: Pippi Langstrumpf für die Brotzeit

Primus feiert den 75. Geburtstag von Pippi Langstrumpf. Wie es sich für Schweden gehört: Nachhaltig. Mit einer besonderen Serie für Kinder sind die Herzen der jungen Outdoorer schnell erobert. Zwei schwedische Originale überzeugen nachhaltig.

Werbung

Mit ein paar genialen Ausrüstungsgegenstände hast du vielfältige Optionen für deine Snacks und dein Mittagessen unterwegs. Darin kannst du selbst zubereitete warme oder kalte Mahlzeiten und Getränke transportieren und sie genießen wo und wann immer du magst. Selbst beim Bäcker oder Metzger hast du die Möglichkeit auf die Verpackungen zu verzichten und kannst dir die Tagesration direkt in deinen mitgebrachten PRIMUS Behältern mitgeben lassen.

Ob in der Mittagspause im Büro oder auf der Baustelle, während der Berg- oder Skitour, im Kindergarten oder der Schule oder bei längeren Reisen im Auto, Bus oder mit der Bahn – mit Lunch Jugs, Meal Sets und Vacuum Mugs und –Bottles, ist es einfach auf Alufolie, Plastikverpackungen, Einmaltrinkbecher mit Kunststoffbeschichtungen und Bäckertüten zu verzichten. Neben dem nachhaltigen, unkomplizierten, Beitrag zum Klima- und Umweltschutz punkten diese Produkte mit weiteren Vorteilen: Deine Nahrungsmittel sind geschmacksneutral und auslaufsicher in robusten Behältern verpackt, passen in jede Handtasche, Rucksack oder Aktenkoffer und je nach Produkt werden sie darüber hinaus über mehrere Stunden warm oder kalt gehalten.

In modischen Farben sind die cleveren Accessoires inzwischen absolute Trendsetter und urbane Lifestyle Produkte. Schon lange kommen sie nicht mehr „nur“ bei den klassischen Outdoor-Aktivitäten zu Einsatz – sondern täglich.

Stark wie Pippi Langstrumpf ist die Primus Sonderserie. foto (c) Primus

TrailBreak Lunch Jug Pippi

Zum 75-jährigen Geburtstag der mutigen, sommersprossigen und weltberühmten Pippi Langstrumpf kooperiert die schwedische Traditions-Marke PRIMUS mit der Astrid Lindgren Company. Ab sofort gibt es die TrailBreak Lunch Jugs jeweils in grün, blau und rot mit drei verschiedenen Pippi Designs.

Ob im Kindergarten oder auf dem Abenteuer-Spielplatz – eine warme Mahlzeit ist für Kinder immer besser als ein kalter Snack – besonders im Winter. Durch ihre doppelwandige, vakuumisolierte Konstruktion aus Edelstahl ist die Pippi Lunch Jug besonders robust und gut griffig – selbst für die kleinen Kinderhände durch ihre pulverbeschichtete Oberfläche. Die große Öffnung erleichtert das Befüllen, Essen und Reinigen und für die Innenwand wird geschmacks- und geruchsneutrales Edelstahl verwendet.

  • Fassungsvermögen: 400 ml (13,5 oz)
  • Maße: Ø 93 x 115 mm • 3.7” x 4.5”
  • Gewicht: 262 g • 9.2 oz.

TrailBreak Lunch Jug

Für´s Büro, die Reise oder den Ausflug gibt es die TrailBreak Lunch Jugs auch in neutralem Design in 4 Farbausführungen (schwarz, gelb, rot, blau) und in zwei Größenvarianten – 400 ml und 550 ml.

75 Jahre und immer noch fit wie ein Turnschuh. Primus würdigt mit einer besonderen Serie Pippi Langstrumpf. foto (c) Primus

Meal Set

Praktisches 8-teiliges Set mit allem, was du brauchst, um deine Mahlzeit für unterwegs auslaufsicher zu Transportieren und Essen: zwei tiefe Teller, eine Gewürzdose mit drei Fächern, ein kleiner Behälter für z.B. Spülmittel, Öl oder Salatsauce, sowie eine Vorratsdose, ein Trinkbecher, ein klappbarer Spork und ein multifunktionsfunktionales Schneidebrett. Im Büro kannst du die Behälter mit deinem Essen direkt in die  Mikrowelle schieben und hinterher alles zum Reinigen in die Spülmaschine einsortieren. Erhältlich in rot, schwarz, grün, blau.          

  • Maße: 17,7 x 4,1 x 2,1 mm
  • Gewicht: 24  g
Bei diesen tollen Motiven schlagen die Kinderherzen höher und nachhaltig ist diese Serie auch. foto (c) primus

Leisure Cutlery Kit – Fashion

Besteck-Set in trendigen Farben für unterwegs – mit Löffel, Messer und Gabel aus hochwertigem rostfreien Edelstahl. Beim Transport hält ein hitzebeständiger und griffiger Ring aus Silikon das Besteck geräuschlos und sicher zusammen. Verfügbare Farbvarianten: grün, hellblau, lachs, melone, graphit, und dunkelblau.

  • Maße: 18,2 x 3,7 x 1,6
  • Gewicht: 80 g

Vacuum Commuter Mug

Thermobecher aus pulverbeschichtetem, rostfreiem Edelstahl. Der Becher hält dein Getränk kalt oder warm, wenn du unterwegs bist. Silikondichtungen sorgen dafür, dass weder im Rucksack noch der Handtasche etwas ausläuft. Der Becher lässt sich mit einem einfachen Druck auf einen Knopf öffnen bzw. schließen und passt in fast alle Autobecherhaltungen. Erhältlich ist er in blau, rot und schwarz mit jeweils 0,3 l oder 0,4 l Fassungsvermögen.

  • Gewicht: 255 g / 320 g

Vacuum Bottle

Doppelwandige Vakuum-Isolierflasche aus rostfreiem Edelstahl mit ClickClose-Verschluss und kombiniertem Deckel/Becher. Alle Flaschen kommen mit einer Pulverbeschichtung auf der Außenseite und überzeugen durch ein sehr gutes Isoliervermögen, niedriges Gewicht und eine hohe Robustheit. Perfekt für alle die den ganzen Tag außer Haus sind.

  • Fassungsvermögen: 0,35 l, 0,5 l, 0,75 l
  • Maße: Ø 6,8 x 21,0 mm, Ø 8,0 x 22,5 mm, Ø 8,6 x 25,0 mm
  • Gewicht: 280 g, 415 g, 475 g

Vacuum Tumbler

Der Vacuum Tumbler ist aus hochwertigem, edlem 18/8-Edelstahl gefertigt. Er sorgt dafür, dass deine Getränke immer optimal temperiert sind. Eis bleibt doppelt so lange gefroren wie in einem Kunststoff-Trinkbecher, und Heißgetränke bleiben länger heiß. Durch den transparenten, BPA-freien Kunststoff-deckel kannst du jederzeit sehen, wie viel Flüssigkeit noch in deinem Becher ist. Die Form ist für die meisten Auto-Getränkehalterungen optimal geeignet. Erhältlich in den Farben edelstahl, schwarz und blau wiegt der Tumbler mit 0,6 l Fassungsvermögen 350g.

Falten und Feuermachen: Der Primus Kamoto

Was ist der Primus Kamoto? Eine Feuerschale oder ein Grill? Beides. Das Tolle an diesem Teil aus Edelstahl: Es ist in Sekunden bereit für ein lauschiges offenes Feuer. Im Gegensatz zu einer sündteuren Gasgrillstation lässt sich dieses tragbare Lagerfeuer (fast) überall mitnehmen und wunderbar klein zusammenklappen.  Ganz ehrlich: Gegen ein offenes Feuer kann kein Hightech-Gasgrill mithalten. Wir haben den Primus Kamoto getestet.

Ebenso schnell wie der Primus Kamoto steht auch die passende Openfire Pan. Eine Pfanne mit einem Kern aus Alu. foto (c) kinderoutdoor.de

Da sitzen nun die Kinder im Halbkreis um die transportable Feuerstelle und halten das Stockbrot über die Flammen. Totales Glück! Auch der Gartenbesitzer freut sich, denn mit dieser Primus Feuerschale gibt es keine großflächigen Brandlöcher im Rasen, die ihn noch lange an diese Grillaktionen erinnern. In einem speziellen Packsack lässt sich der Kamoto verpacken und die Kinder staunen wie schnell dieser klar zum Grillen ist. Einfach aufklappen. Egal wie der Boden beschaffen ist: Die Openfire Pit steht sicher und kann kaum umkippen. Völlig unkompliziert ist der Zusammenbau: Den Boden und die beiden Seitenteile einsetzen. Für das Ganze ist kein Werkzeug oder Rumschrauben nötig. Um dieses Teil von Primus in Betrieb zu nehmen braucht niemand eine seitenlange Gebrauchsanweisung lesen. Kinderleicht trifft hier völlig zu. “Also mein Papa braucht für die Holzkohle immer eine Flasche Anzünder!” meint ein Kind. Mit dem Wildo Fire Flash entzünden wir das Feuer. Zuerst brennen die feinen Späne, die Kinder legen nun etwas dickere Zweige nach und schon haben wir tolle Flammen. Die sind stark genug um dickeres, trockenes Holz nachzulegen. Beim Starten vom Feuer zeigt sich die ganze Klasse dieser Konstruktion. Einerseits sind die Flammen perfekt geschützt. Andererseits bekommen sie durch die Lüftungsschlitze das was sie brauchen um sich zu entfalten: Sauerstoff. Gleichmäßig brennt das Holz ab.

Primus Kamoto: Einfach erweiterbar

Offenes Feuer im Kamoto von Primus. Eine perfekte Feuerschale für Outdoorer. foto (c) kinderoutdoor.de

Manchen Outdoorern ist eine Feuerschale zu wenig. Schließlich lässt sich ein gutes Stück Fleisch schwer an einem Stöcken über den Flammen grillen. Für alle die außer Stockbrot und Würstchen auch andere Leckereien vom Grill haben möchten, gibt es einen Grillrost. Dieser passt perfekt auf den OpenFire Pit. Einfach drauflegen und rauf mit den Fleisch, Grillgemüse oder eingepackten Käse. Mit diesem robusten und hochwertigen Grill lässt sich perfekt arbeiten. Die Seitenteile und das Innere der Brennkammer sind aus Edelstahl gefertigt. Drei groß Vorteile hat dieses Material: Es reflektiert die Hitze, lässt sich einfach reinigen und ist robust. Doch was ist zu tun, wenn die Outdoorer lieber mit der Pfanne über dem offenen Feuer ihr Essen zubereiten? Für solche Fälle hat Primus die Openfire Pan im Sortiment. In wenigen Sekunden sind die vier Standbeine festgeschraubt. Diese perfekt stehende Pfanne könnt Ihr über jedem Lagerfeuer positioneren oder sie über den Kamoto stellen. Diese beiden Produkte sind nämlich auf einander abgestimmt. Praktisch sind die beiden eingearbeiteten Griffe in der Pfanne. Damit lässt sich diese umstellen. Was von außen unsichtbar, aber trotzdem wichtig ist: Diese Outdoorpfanne besteht aus Edelstahl, doch der Kern ist auch Aluminium. Folgende Vorteile bietet dieser Materialmix: Deutlich schneller erhitzt sich die Pfanne. Dafür ist das Gewicht spürbar geringer, als wenn sie komplett aus Edelstahl gefertigt ist. Auch lässt sie sich dank Edelstahl leichter reinigen und ist widerstandsfähiger gegen Kratzer. Ebnso schnell wie die Openfire Pan und der Kamoto aufgebaut sind, lassen sie sich auch wieder abbauen. Der Kocherspezialisten Primus hat mit diesen beiden Modellen zwei geniale Innovationen umgesetzt.

Unsere Bewertung: Sechs von sechs Kompassen