Familien-Camping mit Outwell: Alle schlafen draußen

Besonders für Familien ist der Urlaub eine schöne, aber auch turbulente Zeit, denn ein Familienurlaub will gut geplant und vorbereitet sein. Wo soll es hingehen, und welche Art von Urlaub passt zur jeweiligen Familie? Bei vielen steht besonders Campen hoch im Kurs: Die Nähe zur Natur, die einzigartige Atmosphäre und die intensive gemeinsame Zeit machen die Ferien zu etwas ganz Besonderem.

Anzeige

Familien-Camping mit Outwell: Schnell lassen sich die Zelte von der dänischen Campingmarke aufstellen und bieten der Familie viel Platz. foto (c) outwell


Warum Campen mit der Familie so guttut? Urlaub macht immer Spaß – ein Camping-Urlaub aber wirkt sich sehr positiv auf die Stimmung der Familienmitglieder aus. Eine Outwell Umfrage fand heraus, dass sich fast die Hälfte der befragten Eltern während des Campens naturverbunden, entspannt und frei fühlen. Die Kinder hingegen beschreiben sich beim Campen als abenteuerlustig, glücklich und neugierig. Was sicherlich den
größten Unterschied zu anderen Urlaubsarten macht, ist die intensive gemeinsame Zeit: Über 33Prozent der Eltern finden, dass Camping die Familie zusammenschweißt, und rund 38 Prozent der Kinder freuen sich auf gemeinsame Abenteuer. Außerdem hoch im Kurs steht bei fast der Hälfte der Eltern „in der freien Natur sein“, während der Großteil der Kids am liebsten an der frischen Luft tobt –all das macht einen Camping-Urlaub so wertvoll und einzigartig für Familien.

Familien-Camping mit Outwell: Das passende luftige Zelt 
Für jede Gelegenheit die passende Ausrüstung. Vorbei die Zeiten, in denen Camper in niedrige Zelte kriechen und sich mit einem Minimum an Komfort zufriedengeben mussten. Mit Zelten und Zubehör von Outwell wird das Zelt zum Zuhause weg von zu Hause – eine komfortable Stehhöhe, viel Platz zum Einrichten und das passende Equipment sorgen für wohnliche Stimmung. Und das in jeder Situation: Von Vorzelten für Wohnwagen, -mobile und Busse bis hin zu geräumigen, feststehenden
Zelten findet jede Familie das passende Zelt. Besonders praktisch: Neben Zelten mit Stahl-/Fiberglasgestänge gibt es auch Luftzelte, die selbst Camping-Neulinge im Handumdrehen aufbauen. Sie zeichnen sich durch besonders leichte Handhabung aus, da sie einfach aufgepumpt werden
können. Mit zahlreichen Möbeln kommt auch der Wohlfühlfaktor nicht zu kurz: Aufblasbare Möbel verwandeln den Innenraum in ein gemütliches Wohnzimmer mit Wohlfühlatmosphäre. Durchdachte Features wie die Kabelführung für Stromverbindungen im Zeltinneren, abgedunkelte Decken in den Schlafkabinen und extragroße Panorama-Öffnungen
bieten maximalen Komfort bei unmittelbarer Nähe zur Natur.

Die Familie beim Camping. Outwell rüstet die Outdoorer vom Zelt bis zum Essgeschirr aus. foto (c) outwell

Camping mit Familie: Ein Lautsprecher der Licht gibt

Abgerundet wird das Erlebnis durch schicke Accessoires: Die Opal-Lampe sorgt nicht nur für eine gemütliche Lichtsituation im Zelt, sondern bietet durch den integrierten Wireless-Lautsprecher auch Entertainment. Selbst beim Geschirr müssen Camper keine Abstriche machen – das Lotus-Essservice aus Bambus ist robust und stylish zugleich.Von Campern für Camper… nach dieser Philosophie designt der dänische Camping-Ausrüster Outwell seine Zelte, Möbel und Accessoires. Die Liebe zum Detail spiegelt sich in jedem praktischen, innovativen und schicken Feature wider. Ob besonders schnelles und einfaches Aufbauen des Zeltes, das skandinavische Design des Equipments oder das allgemeine Gefühl eines Zuhause weg von zu Hause – nicht nur anspruchsvolle Camper schätzen den berühmten Outwell Komfort. Für Familien bedeutet das: kein langes Aufbauen,
ein Gefühl von Sicherheit und Gemütlichkeit und viel Zeit füreinander. So wird der Camping-Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis für Groß und Klein.

Besucht uns!