Outdoor Buff Tücher für den Winter: Zähneklappern fällt aus!

Outdoor Buff Tücher sind das Original. Dazu gehört auch, dass der Großteil dieser praktischen Schlauchtücher in Europa gefertigt sind. Als Erfinder des nahtlosen Schlauchtuchs, setzt BUFF® auch in der Wintersaison 2019 Maßstäbe in Sachen Accessories und Nachhaltigkeit. Eine Neuheit präsentiert der spanische Neck- und Headwear-Spezialist mit der Erweiterung der stylischen Run-Kollektion, deren Highlight ab Herbst 2019 die revolutionären DryFlx+ Produkte darstellen.

werbung

Generell setzt BUFF® auch im kommenden Winter verstärkt auf ihre Produkte aus recycelter Kunstfaser, wie dem Original 2019 in einer besonderen Special Edition für Bergliebhaber geben. BUFF® nimmt das Thema Umweltschutz sehr ernst. Das Unternehmen sieht sich in der Pflicht, in seinem Segment ein Exempel zu statuieren und den eigenen, ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Andere Unternehmen sollten sich ein Beispiel daran nehmen, denn der Bericht des Umweltprogramms der Vereinten Nationen spricht eine deutliche Sprache. Jährlich wird nur ein Bruchteil des weltweiten Mülls recycelt. Vor einem Jahr hat BUFF® sich der Herausforderung gestellt, einen Teil zur Lösung dieses Problems beizutragen. Seitdem basiert die Mikrofaserproduktion auf nachhaltigen Ressourcen – sprich, die Mikrofaser besteht aus recycelten PET-Flaschen. Bei 60 Prozent macht Mikrofaser einen Großteil der Produktion in Igualada bei Barcelona aus und so zeigt sich, dass BUFF® bereits einen großen Schritt auf dem Weg in eine umweltfreundlichere Zukunft gemacht hat. Diesen Schritt verfolgt das spanische Unternehmen konsequent, weshalb BUFF® verstärkt mit Primaloft® zusammenarbeiten. Der Fleece-Stoff des amerikanischen Isolationsexperten besteht ebenfalls zu 85 Prozent aus recycelten PET-Flaschen, weshalb es im Fleece-Sortiments von BUFF® zum Einsatz kommen. Sich aktiv für den Schutz und die Erhaltung unserer Umwelt einzusetzen, ist das Ziel von BUFF® – ganz nach dem Motto: Protect More!

Aus alt mach neu & aus neu mach alt – Das Original BUFF®

Im Rahmen der Mikrofaser-Umstellung auf recycelte Ressourcen bekam das Original BUFF® ein Make-Over. Durch den nahtlosen Verlauf und die hervorragenden Wärmeeigenschaften bei gleichzeitig sehr gutem Feuchtigkeitsmanagement zählt dieses multifunktionelle Schlauchtuch zu den absoluten Bestsellern bei BUFF®. Nach dem erfolgreichen Update nannte sich der Klassiker eine Saison lang New Original. Nun ist es etabliert und darf auf das „New“ verzichten. Fortan gibt es wieder ein einziges Original in der gesamten BUFF®-Kollektion. Die Qualitätsmaßstäbe bleiben auch in Zukunft die gleichen. Es wird ausschließlich aus Repreve®-zertifizierten, recycelten Plastikflaschen hergestellt. Zudem überrascht es durch seine Elastizität, die dank der 4-way-stretch Technologie erzielt wird. Besonders hebt es sich durch den integrierten Lichtschutzfaktor von UPF 50 ab, wodurch der Träger bei jeglichen Witterungsbedingungen und Outdoor-Aktivitäten perfekt geschützt ist – auch bei extremer Sonneneinstrahlung.

Inspired By You – The Original Reborn

Mit der erfolgreichen Wiederbelebung des Klassikers, der BUFF® vor 25 Jahren seinen Platz an der Spitze des Neckwear-Segments sicherte, geht eine ganz besondere Kampagne einher: Inspired By You – The Original Reborn. Diese bekennt sich nicht nur zum ökologischen Weg der Marke, sondern vor allem auch zu ihren Kunden. Damit der Kunde diese Bemühungen auch wahrnimmt, findet die Kampagne unter anderem verstärkt am Point Of Sale statt.

Mountain Collection – Aus Liebe zu den Bergen

Mit der Mountain Collection zeigt die spanische Brand wofür ihr Herz wirklich schlägt – und das ist die Natur und vor allem die Berge. Das haben alle BUFF®-Mitarbeiter und BUFF®-Kunden gemeinsam. Mit einer speziellen Mountain-Kollektion möchte man sich bei BUFF® zu dieser Liebe bekennen. Hier erstrahlen das Original BUFF® sowie Polar BUFF® im markanten Bergdesign. Sowohl Wintersportler als auch Wanderliebhaber dürfen in Zukunft bei ihrem Lieblings-Accessoire zwischen berühmten Gipfeln wie dem Matterhorn, Mont Blanc oder der Zugspitze wählen. Natürlich muss der Träger nicht auf die gewohnte Funktion der Modelle verzichten und ist so auf alle witterungsbedingten Eventualitäten vorbereitet. Der nächste Trip in die Berge kann kommen!

Mit Buff Dryflex kommen Sportler besser durch den Winter. Foto (c) buffwear

Das Beste im Neck- und Headwear-Segment – BUFF® DryFlx+

Nach dem Erfolg von BUFF®s aktuellen DryFlx-Produkten präsentiert der Neck- und Headwear-Spezialist im Winter 2019 die Weiterentwicklung dieser Hightech-Accessoires: DryFLX+. Diese brandneue Top-of-the-Line-Kollektion ist für besonders kalte Monate entwickelt und entspricht ganz der BUFF®-Mission, ihren Kunden die Ausübung ihrer Sportart zu ermöglichen, ohne Rücksicht auf die äußeren Bedingungen nehmen zu müssen. Sie beinhaltet sehr warme und bequeme Mützen, Schlauchtücher, sowie Balaclavas und Headbands. Die Produkte bestehen aus dem einzigartigen DryFLX-Garn, das sich durch herausragende Performance-Eigenschaften auszeichnet: ultraleicht und extrem saugfähig. Die Körpertemperatur hält sich konstant, sodass der Athlet keine Energie verschwenden muss und 100 Prozent Leistung bringen kann. Dank einer revolutionären Webtechnik sind die Produkte aus einem Stück gefertigt und sind somit vollkommen nahtlos. Außerdem lassen sich so gezielt Kältezonen an Stellen einarbeiten, die einer besonderen Wärme bedürfen. Zudem entsteht durch diesen Webprozess eine sehr wertige und dreidimensionale Haptik des Stoffs, sowie auch die perfekte Passform. Diese ist zudem noch durch strategisch platzierte Silkonpads unterstützt, die ein Verrutschen der Produkte unmöglich machen. Das Ergebnis: Perfekte Sitz und Schutz auch bei extremsten Bedingungen.

Die Abenteuerlust mit reinem Gewissen ausleben – BUFF® macht es möglich

Nach mehr als 25 Jahren ist das Unternehmen immer noch im Familienbesitz und produziert einen Großteil der Produkte an dem Ort, wo 1992 alles begann – Igualada vor den Toren Barcelonas. BUFF® ist „Made In Spain“. Das Unternehmen unterstützt den lokalen Arbeitsmarkt und arbeitet bewusst mit ansässigen Nähereien zusammen. Auch bei ausgelagerten Produktionsstätten wird auf gute Arbeitsbedingungen und faire Lohngestaltung geachtet. Die Naturverbundenheit der Spanier sieht man vor allem an der nachhaltigen und umweltschonenden Produktion. Ganz nach dem Motto „Do More Now“. Bei der Wahl eines BUFF®s fällt die Entscheidung also nicht nur auf ein hochwertiges Produkt, sondern auch auf eine nachhaltige Zukunft und das Engagement im Umweltschutz.