Isbjörn of sweden: Premiere mit Kinderrucksäcken

Isbjörn of Sweden bringt erstmals zwei Kinderrucksäcke heraus. Damit überrascht die stylische Ökomarke aus Schweden. Stortass Mini und Stortass Midi sind keine Regale von IKEA, sondern die nachhaltigen Kinderrucksäcke von Isbjörn of Sweden. Sind die beiden Modelle so gut, wie die hochwertige Outdoor- und Skikleidung dieser Marke?

Vielseitig lassen sich die neuen Kinderrucksäcke von Isbjörn of Sweden einsetzen.  Foto (c) isbjörn of sweden

Vielseitig lassen sich die neuen Kinderrucksäcke von Isbjörn of Sweden einsetzen.
Foto (c) isbjörn of sweden

Isbjörn of Sweden liebt Überraschungen. Dieses mal bringt die skandinavische Marke zwei Ruckssäcke für Kinder auf den Markt. Maria Frykman Forsberg, Geschäftsführerin von Isbjörn of Sweden erklärt:”Isbjörn will sich zunehmend zum Komplettanbieter im Kinderbereich etablieren. Dazu bedarf es selbstverständlich neuer Produktkategorien, mit den Rucksäcken ist ein erster Schritt getan. Es ist zwar noch eine kleine Range, aber nicht nur echte Isbjörn Fans sind von den Casual und Funktional School Bags begeistert. Isbjörn wird in den nächsten Saisons noch einige andere neue Produkte vorstellen und die Kollektion weiter ausbauen!” Um sich selbst treu zu bleiben, erfüllen die beiden Modelle die REACH-Richtlinien (Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction of Chemical substances), denn Isbjörn of Sweden achtet darauf, nachhaltig zu produzieren. Für Kinder zwischen drei und sechs Jahre ist der Stortass Mini gedacht. Er lässt sich wunderbar vielseitig einsetzen. Für gemütliches Wandern ist der Kinderrucksack ebenso geeignet, wie für den Besuch vom Schwimmbad oder um in den Kindergarten zu gehen.

Bärig! Der erste Kinderrucksack von Isbjörn of Sweden: Stortass Mini. Foto (c) isbjörn of sweden

Bärig! Der erste Kinderrucksack von Isbjörn of Sweden: Stortass Mini.
Foto (c) isbjörn of sweden

Isbjörn of Sweden: Stortass Midi als Rucksack oder Schultasche

Ebenfalls ein Allrounder ist der Stortass Midi. Für Outdoor Abenteuer ist er ein guter Begleiter. Auch zum Skifahren lässt sich der Rucksack schultern. Isbjörn of Sweden geht davon aus, dass sich der Stortass Midi auch sehr gut als Schulranzen eignet. Wobei die Schweden dabei offensichtlich das deutsche Schulsystem ein wenig unterschätzen. Im Gegensatz zu Skandinavien haben hier die Kinder an der Bildung noch richtig schwer zu schleppen.

Ein Allrounder ist der Stortass Midi von Isbjörn of Sweden. Gemacht ist er für Kinder zwischen sieben und 14 Jahren.  Foto (c) isbjörn of sweden

Ein Allrounder ist der Stortass Midi von Isbjörn of Sweden. Gemacht ist er für Kinder zwischen sieben und 14 Jahren.
Foto (c) isbjörn of sweden

Für ein Kind in der Grundschule kann dieser Rucksack noch ausreichen, für weiterführende Schulen ist das Volumen vielleicht ein wenig zu klein. Beide Modelle hat Isbjörn of Sweden mit gut gepolsterten Schulterriemen ausgerüstet. So lassen sich auch die schweren Schulbücher gut tragen. Um die Schultern zu entlasten, ist der Stortass Midi mit einem Hüftgurt ausgerüstet. So liegt das Gewicht hauptsächlich auf dem Beckenknochen und nicht den Schultern der Kinder. Übersichtlich ist das Innere der Rucksäcke gestaltet. Die zwei großen Innenfächer lassen sich mit Reißverschlüssen öffnen und die Kinder haben genug Platz zum Ein- und Auspacken. In den coolen Farben Blueberry Smoothie und Superhero Blue sind die Isbjörn of Sweden Kindrrucksäcke erhältlich. Moderat ist der Preis: Nur  39 Euro kostet der Stortass Mini und 69 Euro liegt der  Stortass Midi.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email