Veröffentlicht am

Winterwandern mit Kinder in Hessen

Kinder Outdoor WissenWinterwandern mit Kindern in Hessen zeigt Euch einige neue Eindrücke. Bei der einen oder anderen Winterwanderung lernt Ihr in Hessen das bisher Unbekannte im Bekannten zu entdecken. Wer glaubt in der Landeshauptstadt Wiesbaden oder im Spessart schon das meiste in der freien Natur gesehen zu haben, für den haben wir einige Kinder Outdoor Tipps. Schneebedeckte Tannen, weiße Felder glitzernd im Sonnenlicht und eisige Temperaturen: Die kalte Jahreszeit hält auch in Hessen Einzug und verwandelt die Natur in eine romantische Winterlandschaft.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Winterwandern mit Kinder in Rheinland-Pfalz

Winterwandern mit KinderWinterwandern mit Kindern hat in Rheinland-Pfalz einen ganz besonderen Charme. Wo sonst die Hänge von den Weinreben grün gefärbt sind, ist jetzt alles weiß. Im Hunsrück führen Wege im Winter durch einen urwaldähnliche Landschaft. Auf den verschneiten Moselhöhen bietet sich ein beeindruckendes Farbenspiel. In der kalten Jahreszeit mit glitzerndem Raureif am Morgen und Nebelschwaden um die Tannenspitzen hat das Wandern seinen ganz besonderen Reiz.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Winterwandern im Elbsandsteingebirge: Tipps von einer Expertin

Winterwandern im Elbsandsteingebirge mit der Familie. An sich ist das Mittelgebirge am Oberlauf der Elbe mit den vielen bizarren Felsformationen schon beeindruckend. Doch Winterwandern im Elbsandsteingebirge mit den Kindern ist noch einmal spektakulärer. Eine Expertin gibt uns Tipps, worauf Ihr achten solltet, wenn Ihr im winterlichen Elbsandsteingebirge unterwegs seid. Wandern ist eine der weniger bekannten Winteraktivitäten.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Winter wandern mit Kindern im Kufsteinerland

Winter wandern mit Kindern im Kufsteinerland, hier treffen Outdoor im Schnee und Genuss zusammen. Mit oder ohne Schlitten geht es über die verschneiten Wege im Kufsteinerland. Unterwegs können die Outdoorer einkehren oder eine Rodelpartie genießen. Tirol bietet in seinen Urlaubsregionen noch weitere Möglichkeiten zum Winterwandern mit Kindern. Diese haben wir für Euch zusammengestellt. Die kalte Jahreszeit im Kufsteinerland begeistert auch Urlauber, die den Winter abseits von Skipisten genießen möchten.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Winterwandern mit Kindern in Tirol: Genussberge, Funkenflug und Nature Watch

Winterwandern mit Kindern in Tirol und Ihr könnt den Vorsatz der Entschleunigung fürs neue Jahr konsequent umsetzen. Anstatt über die Pisten zu heizen, geht es mit den Outdoorkids gemütlich durch die verschneite Bergwelt Tirols dahin. Wir stellen Euch zehn lohnende Winterwanderungen vor. Winterwandern mit Kindern in Tirol: Zu den Sonnenseiten der kalten Jahreszeit gehört das Kaisertal mit Blick auf den Wilden Kaiser.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Winterwanderung mit Kindern zu Wasserfällen

Winterwandern mit Kinder zu Wasserfällen. Dort bekommt die Familie zu Eis erstarrte Katarakte zu sehen. Einige davon sind höher als Häuser. Die Anforderungen bei einer Familientour zu einem Wasserfall im Winter sind jedoch andere als im Sommer. Hier ist es wichtig, dass Ihr gut ausgerüstet unterwegs seid. Verschiedene Wintertouren für Euch und die Kinder zeigen wir Euch heute.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Outdoor Winter in Innsbruck: Seegrube, Freeriden und Winterwandern mit der Familie

Outdoor Winter in Innsbruck überzeugt selbst Bewegungsmuffel. Von einer rasanten Abfahrt bis zur gemütlichen Winterwanderung ist alles dabei. Auch größere Kinder haben rund um die Tiroler Landeshauptstadt ihren Spaß. In Innsbruck treffen eine historische Stadt und Outdoor Abenteuer zusammen. Direkt aus der Altstadt auf über 1.900 Meter: Die Nordkette macht Innsbruck einmalig. Deshalb sollte jeder Innsbruck Urlauber einmal mit der Nordkettenbahn vom Congress auf die Seegrube gefahren sein.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Winterwandern mit Kindern in Südtirol: Rentiere bei den Drei Zinnen

Winterwandern mit Kindern in Südtirol und plötzlich seid Ihr in Skandinavien: Neben der Skipiste 3 Zinnen lebt die einzige Rentierherde in Mitteleuropa. An der Gebirgskette Rotwand kann man die sympathischen Vierbeiner aus dem Hohen Norden bestaunen und streicheln – und sogar bei der Fütterung mithelfen. Verantwortlich für die Herde ist Rudolf „Rudl“ Egarter, der die Tiere einst aus Finnland holte und zu den Stars des Skigebiets machte Die Rentierherde von Rudolf Egarter ist bereits in der dritten Generation an der Sextner Rotwand Zuhause.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Winterwandern mit Kindern im Tannheimer Tal: Schneebedeckte Gipfel und vereiste Seen

Winterwandern mit Kindern im Tannheimer Tal und Ihr könnt aus 81 Kilometern geräumten Wegen auswählen: Von der Gipfeltour für erfahrene Alpinisten bis hin zur einzigartigen Panoramatour ist alles dabei. In der kristallklaren Luft der Tiroler Berge ist die ganze Familie völlig entspannt bei strahlend blauen Himmel in dem Hochtals unterwegs. Ein Highlight ist die leichte Wanderung zum größten Gipfelbuch der Alpen auf dem Neunerköpfle (1.864 Meter).… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Winterwanderung für die Familie: Frostig geniale Ziele

Winterwanderung für die Familie, ist die perfekte Alternative zu einem Nachmittag auf der Piste. Wir stellen Euch heute leichte Touren vor, die sich an einem Vor- oder Nachmittag mit den Kindern problemlos im Schnee erwandern lassen. Dabei stehen weniger die zurückgelegten Höhenmeter im Vordergrung, sondern der Spaß und das Naturerlebnis. Osojščica, das ist der slowenische Name für den Gerlitzen.… >> weiterlesen