Winterstiefel für Kinder von Kamik, Merrell und Sorel

Winterstiefel für Kinder geben mehr als nur warm. Die Winterstiefel müssen den Kindern bei den Aktivitäten im Schnee oder auf dem Weg zum Kindergarten und zur Schule sicheren Halt geben. Wir stellen Euch drei völlig unterschiedliche Winterstiefel für Kinder von Kamik, Merrell und Sorel vor. Gute Winterstiefel sind so wichtig, wie eine robuste Schneeschaufel.

Winterstiefel für Kleinkinder müssen robust und leicht zum Anziehen sein. Das alles ist der Icepop2 von Kamik. Foto (c) Kamik.de

Winterstiefel für Kleinkinder müssen robust und leicht zum Anziehen sein. Das alles ist der Icepop2 von Kamik.
Foto (c) Kamik.de

Winterstiefel für Kinder, da fällt den meisten Eltern sofort eine Marke aus Kanada ein: Kamik! Seit über 100 Jahren besteht das kanadische Familienunternehmen und weiß wie sie Kinderfüße vor der Eiseskälte schützt. Ein robuster Winterstiefel für Kleinkinder ist der Icepop2. Damit frieren die kleinsten Outdoorer garantiert nicht an den Zehen. Die Nässe hält die DriDefense Bootie-Konstruktion draussen. Diese ist wasserdicht. Oben am Einstieg befindet sich ein Kordelzug, damit kein Schnee ins Innere vom Kamik Winterstiefel gelangt. Besonders überzeugt hat uns die Bambino Außensohle. Sie gibt auch auf festgetretenen Schnee den Kindern Halt. Praktisch ist der Innenschuh aus Thermal Guard. Er lässt sich herausnehmen und das innenfutter absorbiert die Feuchtigkeit. Ein rundum gelunger Winterstiefel für Kleinkinder ist der Icepop2 von Kamik.

Die Bambino Außensohle vom Kamik  Icepop2 Kinderwinterstiefel beißt sich wie ein hungriger Tiger in den Schnee.  Foto (c) kinderoutdoor.de

Die Bambino Außensohle vom Kamik Icepop2 Kinderwinterstiefel beißt sich wie ein hungriger Tiger in den Schnee.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Winterstiefel für Kinder von Merrell: Schnell rein, bevor der Schnee weg ist!

Alle Outdoorkinder die auch im Winter gerne aktiv unterwegs sind, sollten einmal den Kids Moab Polar Quick Close von Merrell anziehen. Winterwanderungen machen mit diesem wasserdichten Winterstiefel den Kindern so richtig Spaß. Der Merrell Schuh rollt auch im Schnee ganz bequem ab und seine Sohle ist fest genug, dass er sich auch zum Schneeschuhwandern eignet. Gut gelöst ist bei diesen Winterstiefel für Kinder der Einstieg: Zuerst einen Klettverschluss öffnen und dann das Schnellschnürsystem lockern. Zuziehen, Klettverschluss festdrücken und raus geht´s! Selbst bei der Formel 1 brauchen sie länger zum Reifenwechseln.

Ein Winterstiefel für Outdoorkids ist der Kids Moab Polar Quick Close von Merrell.  Foto (c) Merrell

Ein Winterstiefel für Outdoorkids ist der Kids Moab Polar Quick Close von Merrell.
Foto (c) Merrell

Winterstiefel für Kinder: Sorel macht jedes Mädchen zur Prinzessin!

Glamour! Den haben die Mädchen garantiert, wenn sie den Sorel Childrens Tivoli anziehen. Oben steht der Kunstpelz heraus und der robuste Winterstiefel ist mit einem glitzernden Leder versehen. Mit dem Schnellschnürsystem geht es in kurzer Zeit nach draussen. Sorel schafft es mit diesem Kinderwinterstiefel die robuste Ausrüstung mit Eleganz zu verbinden. Die Mädels sind begeistert von diesem Winterstiefel.

Eleganz und Glamour: Das verbindet der Sorel Winterstiefel Childrens Tivoli. Foto (c) Sorel

Eleganz und Glamour: Das verbindet der Sorel Winterstiefel Childrens Tivoli.
Foto (c) Sorel

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email