Leatherman Leap Multitool für Kinder im Test: Licht und Schatten

Leatherman ist für seine hochwertigen Multitools bekannt. Diese gab es bisher nur für Erwachsene. Ein Leatherman Multitool ist für die Hände der Kinder zu groß und es fehlt Ihnen auch die Kraft es zu bedienen. Nun brachte Leatherman das Leap heraus. Ein Mulitool für Outdoor Kinder. Qualitätiv hochwertig, aber auch optimierungsfähig.

Leatherman steht für Qualität. Daran gibt es keine Zweifel. Auch hochwertigem Stahl und mit einer ausgereiften Mechanik sind diese Miniwerkzeugkoffer bei allen Outdoor-Abenteuern mit dabei. Der Leatherman Leap ist eine Premiere: Das erste Multitool dieser Marke für Kinder. Deshalb hat dieses Outdoorwerkzeug noch kleine Kinderkrankheiten. Wir haben das Leatherman Leap Multitool für Kinder intensiv beim Basteln und unseren Outdoor-Abenteuern getestet.

Leatherman Leap: Kinderleicht zu bedienen

Nur 138 Gramm wiegt dieses Multitool für Outdoor Kinder. Es bietet 13 Funktionen und viele wertvolle Detaillösungen. Der Ergo Griff ist für Kinderhände ausgelegt und die Nylongriffschale hat Leatherman mit Glasfaser verstärkt. Dadurch liegt das Multitool immer optimal in der Hand. Schlau ist auch die Schlüsselringöse. Dadurch beult sich nicht die Hosentasche aus und die Kinder haben sofort das Leap von Leatherman gleich griffbereit. Damit sich kein Kind die Finger einzwickt, ist das Multitool mit einer Sperre ausgerüstet. Mit einem Druck auf zwei Knöpfe lässt sich das Leap entriegeln. Mit Kreuzschlitzschraubenzieher, einer Zange und elf weiteren Funktionen ist dieses Multitool von Leatherman ideal für Kinder. Soweit die guten Seiten.

Leatherman Leap: Zu kurz geraten!

Nachträglich lässt sich eine hochwertige Messerklinge in das Leap einklinken. Es hat auch Griffschalen um eine perfekte Kontrolle zu garantieren. Was gut gemeint ist, erweist sich als Trugschluss. Denn das Messer lässt sich beim Schnitzen nur in eine Richtung sinnvoll einsetzen. In der Gegenrichtung stört die Griffmulde und es ist wenig Kontrolle auf der Klinge. Zu kurz geraten ist die Säge. Mit diesen wenigen Zentimetern fällt es eher unter die Kategorie Spielzeug. Drei oder vier Zentimeter beim Sägeblatt und die Kinder können damit besser sowie schneller die Äste durchsägen.

Besucht uns!