Mammut: Alyeska kennt keine Kompromisse

Mammut rüstet alle Wintersportler aus, die dort unterwegs sind, wo die meisten umdrehen. Deshalb rüstet Mammut mit Alyeska die Freerider, Tourengeher oder Eiskletterer aus. So extrem wie diese Alpinisten sind, so hart im nehmen ist die Alyeska Hose oder Jacke von Mammut. Heftig ist auch der Preis.

Mammut bringt es zusammen: Klettern und Freeriden. Die technischste Freeride-Hose namens Alyeska GTX® Pro Realization Pants ermöglicht unvergessliche Backcountry-Tage. Dank integriertem, normgerechtem Klettergurt sind Abseilpassagen in anspruchsvollen Abfahrten schnell überwunden. In der Liftschlange oder auf dem Weg nach oben fällt man in diesem Premiumteil von Mammut trotzdem nicht unnötig auf: Im Vergleich zu bestehenden Konzepten mit einer über dem Gurt getragenen Hose, wartet die Mammut Alyeska GTX® Pro Realization Pants mit einer komplett in die Innenhose integrierten, lasttragenden Klettergurtstruktur auf. Die Mammut Split Webbing Technologie in der Hüftgurt- und Beinschlaufenkonstruktion sorgt, wie auch beim Hightech-Klettergurt Mammut Zephir, für den nötigen Tragekomfort. Die gesamte Klettergurt-Konstruktion inklusive der Sicherheitsschlaufen zum Einbinden ins Seil ist unsichtbar. Lediglich zwei Materialschlaufen links und rechts verraten die technische Freeride- Hose äußerlich. Ein elastischer Latz mit zusätzlicher LVS-Tasche ist mit wenigen Handgriffen abnehmbar. Vorgeformte Knie und ein Zwickeleinsatz sorgen im Hose-Gurt- Hybriden für Bewegungsfreiheit; Seitenbelüftung, Kantenschutz, Skischuhfixierung und Beinhöhenverstellung tragen ebenfalls zum ultimativen Tiefschneeerlebnis bei.

Das Beste was Mammut für Alpinisten im Winter zu bieten hat: Die Alyeska GTX® Pro Realization Pants Men. Foto (c) mammut

Das Beste was Mammut für Alpinisten im Winter zu bieten hat: Die Alyeska GTX® Pro Realization Pants Men.
Foto (c) mammut

Kompromisslos bei Funktion und Style: Mammut Alyeska GTX® Pro 3L Jacket & Bib Pants

Die in Zusammenarbeit mit den Athleten des Mammut Pro Team entwickelte Bekleidungskombination aus Mammut Alyeska GTX® Pro 3L Jacket & Bib Pants richtet sich an versierte Freerider und sehr abfahrtsorientierte Tourengeher. Die Teile sind getrennt voneinander erhältlich, spielen ihre Vorzüge aber erst im Miteinander vollends aus: die Alyeska GTX® Pro 3L Jacket und Alyeska GTX® Pro 3L Bib Pants des Schweizer Bergsportausrüsters Mammut. Dafür sind die Taschenanordnungen der jeweils aus dreilagigem GORE-TEX® Pro Laminat gefertigten Jacke und Hose passend aufeinander abgestimmt. Ein Durchgriff durch die Reißverschluss-Brusttasche der Jacke führt von außen zum Latz der Hose – und damit zu einem möglichen Aufbewahrungsort des LVS-Geräts. Neben dieser durchgängigen Brusttasche bieten die vier Fronttaschen und eine Innentasche mit Kabelausgang darüber hinaus üppigen Stauraum in der Jacke. Die Kapuze der Alyeska GTX® Pro 3L Jacket lässt sich horizontal und vertikal verstellen und somit auf jeden Helm anpassen. Ein abnehmbarer Schneefang verhindert, dass Schnee von unten in die Jacke eindringt. In dieser Hinsicht weiß die Alyeska GTX® Pro 3L Bib Pants als Hosenpendant insbesondere bei viel Schnee mit dem hohen Latz zu überzeugen. Eine Seitentasche für und zwei große Fronttaschen, eine davon für das LVS, bieten zudem ausreichend Platz für die Mitnahme von Kartenmaterial oder kleinen Ausrüstungsgegenständen. Seitliche Belüftungsreißverschlüsse, Kantenschutz, Skischuhfixierung und Beinhöhenverstellung runden die Freeride-Hose nach unten ab.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email