Very british! Risotto Rezept alla Geoff

Sicher kennt jeder von Euch ein Risotto Rezept: Alla Milanese, Risotto mit Kürbis, alla Venezia oder Risotto mit Bärlauch. Die Liste könnte ich mit Risotto Rezepten noch lange fortführen. Doch ein Rezept ist Euch sicher neu: Risotto alla Geoff. Bei einem wunderbaren Pfadfinder in Schottland habe ich dieses außergewöhnliche und doch simple Risotto Rezept gelernt. Wie es schmeckt? Very british! Außerdem können die Kinder beim Kochen mithelfen.

Bei einem Pfadfinderlager in Schottland gab es anschließend eine Unterbringung in Gastfamilien. Ich landete für eine Woche bei Geoff und seiner Familie. Alle bei den Pfadfindern. Dank ihm, der eigentlich gebürtiger Londoner ist, lernte ich typische schottische Mahlzeiten wie den Haggis kennen. Keine Sorge ich verschone Euch mit diesem gefüllten Schafsmagen. Bei einer Wanderung durch die Highlands kochte Geoff ein Risotto für uns vor dem Zelt. Am Anfang kam mir alles bekannt vor, bis Geoff zu einer äußerst ungewöhnlichen Zutat griff……

Zuerst schneidet Ihr die Zwiebel in Würfel und bratet sie im heißen Öl an. Jetzt kommt der Risotto-Reis hinzu. Wichtig ist, dass Ihr ihn gut umrührt und darauf achtet wann er glasig ist. Jetzt ist der Moment gekommen, um die Gemüsebrühe Zug um Zug hinein zu schütten. Immer wieder umrühren und Deckel drauf. Wenn Ihr am Lagerfeuer kocht, zieht den Topf zur Seite. Wer auf dem Gaskocher das Risotto alla Geoff zubereitet, schaltet auf eine mittlere Stufe. Zum Schluß kommt die Zutat, die aus einem schnöden Risotto das Risotto alla Geoff macht: Eine Dose Corned Beef! Rein damit und gut umrühren. Salzen und Pfeffern und ab auf die Teller. Ein unglaublich rustikales, aber leckeres Risotto. Für viele ein “Aha-Erlebnis”, wenn sie Euch fragen, was Ihr da hinein getan habt.

Ein rustikales und ungewöhnliches Risotto Rezept für das Lagerfeuer: Risotto alla Geoff! Foto: (c) Uli Stoll Outdoor-Fotografie info@parknplay.de  / pixelio.de

Ein rustikales und ungewöhnliches Risotto Rezept für das Lagerfeuer: Risotto alla Geoff!
Foto: (c) Uli Stoll Outdoor-Fotografie info@parknplay.de / pixelio.de

Zutaten:

  • 250 g Risotto Reis
  • 400 – 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 große Zwiebel
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Eine Dose Corned Beef (nehmt das gute aus Argentinien)

 

Besucht uns!