Expedition Natur: Karten für Outdoor Kinder

Expedition Natur, so heißt die dreiteilige Reihe vom Moses Verlag für Kinder. Auf den Karten lernen die Outdoor Kinder eine Menge über die heimische Tierwelt. Das Motto der Expedition Natur ist: Entdecken und bestimmen. Zuhause helfen diese Karten wenig, deshalb raus mit Euch in die Natur. Auch die Erwachsenen lernen bei der Expedition Natur eine Menge. Diese Karten sind perfekt um Kinder beim Wandern oder spazierengehen zu beschäftigen.

Expedition Natur. "Mama, Papa, was krabbelt da für ein Käfer?!" Ein kurzer Blick in die Karten vom Moses Verlag und schon weiß man mehr.  Foto (c) Moses-verlag.de

Expedition Natur. „Mama, Papa, was krabbelt da für ein Käfer?!“ Ein kurzer Blick in die Karten vom Moses Verlag und schon weiß man mehr.
Foto (c) Moses-verlag.de

Expedition Natur ist eine neue Idee aus dem Moses Verlag. Drei Themengebiete gibt es: 50 heimische Schmetterlinge, 50 heimische Insekten und Spinnen oder 50 Tierspuren. In jeder Schachtel der Expedition Natur Reihe befinden sich 50 Karten. Damit diese auch den Ausflug bei Regen heil überstehen, sind die Karten alle laminiert. Auffällig ist, wie hochwertig diese Karten gestaltet sind. Bunt sind die Tiere, Insekten oder Spinnen aufwändig illustriert. So können die Kinder selbst die Tiere, welche sie beim Wandern entdecken, selbst bestimmen.

Expedition Natur hilft auch bei Wissenslücken weiter, wenn es um Schmetterlinge geht.  Foto (c) moses-verlag.de

Expedition Natur hilft auch bei Wissenslücken weiter, wenn es um Schmetterlinge geht.
Foto (c) moses-verlag.de

Expedition Natur: Auch die Erwachsenen staunen

Eltern kennen diesen Moment, in dem man rote Ohren bekommt, weil einem selbst der Käfer oder der Schmetterling völlig neu sind. Wer die Expedition Natur Karten dabei hat, kann problemlos den Dukatenfalter erkennen und erfährt viel über dessen Eigenheiten. Beeindruckt sind die kleinen Outdoorer auch vom Bombardierkäfer. Dieser kann ein Gas ausstoßen, das 100 Grad heiß ist und wehrt damit Angreifer ab. Praktisch an dieser Kartenserie ist auch, dass sie handlich ist. Problemlos passen sie in die Jackentaschen der Kinder oder Eltern.

Auch Tierspuren bestimmen gehört zum Programm von der Expedition Natur.  Foto (c) moses-verlag.d

Auch Tierspuren bestimmen gehört zum Programm von der Expedition Natur.
Foto (c) moses-verlag.d

Auch in der Deckeltasche vom Rucksack finden diese leicht einen Platz. Die kleinen Forscher erfahren Details zu den von ihnen entdeckten Tieren wie deren Größe, besondere Merkmale oder wo deren Lebensraum ist. Alles kurz beschrieben und für die Kinder verständlich. Spielerisch lernen die Kinder aus dem eigenen Beobachten eine Menge über das Ökosystem Wald und verstehen die Zusammenhänge. Auch motivieren diese Karten von Expedition Natur die Kinder genauer hinzusehen. Der Preis von 5,95 Euro ist in Ordnung und geeignet sind die Karten für Kinder ab sechs Jahren.

 

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email