Wie echt! Mit den 3D Outdoor Guides und Kindern durch die Alpen wandern

 

Bergerlebnis 3.0 – die Alpen auf dem Gipfel der aktuellen Technik: Die 3D Outdoor Guides von 3D RealityMaps zeigen die schönsten Alpenregionen auf dem Smartphone wirklichkeitsgetreu in 3D – als einzige App für Outdoor-Navigation!

Egal warum Ihr in den Alpen unterwegs seid,  die 3D Outdoor Guides von 3D RealityMaps holen die Wanderkarte als App ins 21. Jahrhundert, mit allen Features, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen.

img1Die 3D Outdoor Guides, die Prof. Dr. Florian Siegert und sein Team von 3D RealityMaps programmiert haben, zeigen die schönsten Alpenregionen auf dem Smartphone wirklichkeitsgetreu in 3D – als einzige App für Outdoor-Navigation! Durch die Integration von bis zu 50 ausgewählten Touren pro Region inklusive genauer Beschreibung und die Nutzung der GPS-Funktion zur Darstellung der eigenen Position innerhalb des Geländes, können Wanderer, Bergsteiger und Mountainbiker Ausflüge in die Berge optimal vorausplanen und umsetzen. Die 3D-Darstellung und eine Vielzahl an geografischen Informationen erleichtern im Vorfeld das Einschätzen der Schwierigkeiten einer Tour und sorgen im Gebirge für eine optimale Orientierung. Viele Punkte auf der Karte sind berührungssensitiv und bieten weitere Informationen, wie zum Beispiel die Öffnungszeiten von Hütten oder Webcam-Bilder für das aktuelle Wetter an einem bestimmten Ort. Bei einem plötzlichen Wetterumschwung mit Sichteinschränkung ermöglicht die realistische 3D-Darstellung eine sichere Orientierung auf dem Weg zurück zum Parkplatz oder zur nächstgelegenen Hütte – ein großer Fortschritt in puncto Sicherheit.

Wo gehts lang? Mit der neuen App von 3 D Reality Map ist orientieren in den Bergen ein Kinderspiel Foto: 3D Reality Map

Wo gehts lang? Mit der neuen App von 3 D Reality Map ist orientieren in den Bergen ein Kinderspiel
Foto: 3D Reality Map

Neben dem Sicherheitsaspekt wird zudem der Spaßfaktor deutlich erhöht: Mit der intuitiven Touch-Steuerung lässt sich das Gelände aus jeder Perspektive betrachten und man kann an jede Position navigieren. Selbst kleinste Wege sind im Luftbild sichtbar. So lassen sich auch Orte erschließen, die auf einer herkömmlichen Karte nie zu entdecken wären, wie versteckte Bergseen, kleine Almen oder einsame Gipfel. Für Mountainbiker, Bergsteiger und alle anderen Outdoor-Enthusiasten, die vor allem die sportliche Herausforderung suchen, bietet ein ausgefeiltes Tracking-Tool noch ein ganz besonderes Feature. Die App zeigt während der Tour die aktuellen Werte für Geschwindigkeit, die zurückgelegte Strecke, Höhe und Höhenmeter sowie die Durchschnittsgeschwindigkeit an. Nach der Tour veranschaulicht eine statistische Auswertung mit grafischem Höhen- und Geschwindigkeitsprofil die eigene Leistung. Durch das Speichern der zurückgelegten Strecke inklusive aller dazu vorhandenen Daten, entsteht mit jeder bewältigten Tour ein ganz persönliches Tourentagebuch, das man Freunden und anderen Bergbegeisterten empfehlen und mit ihnen teilen kann.

 

Das bieten die neuen 3D Outdoor Guides

  • fotorealistische 3D-Karte für Smartphones auf Basis von Luftbildern
  • Vielfältige geografische Informationen zur Orientierung vor Ort
  • Bis zu 50 Touren pro Karte vom Bergverlag Rother mit ausführlicher Beschreibung zum Preis

    von 4,49 bis 7,99 Euro je Region

  • 3D-Karte zum Download für ständige Verfügbarkeit
  • Darstellung der eigenen Position mittels GPS
  • Automatische Orientierung der Anzeige in Richtung der eigenen Bewegung
  • Detailgenaue Aufzeichnung eigener T ouren
  • Anzeige aktueller Werte für Geschwindigkeit, zurückgelegte Strecke, Höhe und Höhenmeter

    sowie durchschnittliche Geschwindigkeit

  • Erhältlich für iOS und Android

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email