Veröffentlicht am

Familienzelt im Test: Mit dem Quecha Arpenaz Family 5.2 auf Radtour

Ein Familienzelt ist schon was Praktisches. Es bietet richtig viel Platz und auch größee Erwachsene können darin stehen. Auf dem Ilmtal Radweg haben wir das Familienzelt Arpenaz Family 5.2 von Quecha getestet. Wie gut ist dieses äußerst preiswerte Zelt vom französischen Sportriesen Decathlon? werbung (damit es keinen stress gibt) 179,99 Euro für ein Familienzelt. Versandkosten inklusive.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Coleman Darwin 4 +: Vier Personen Zelt im Test

Das Coleman Darwin 4 + bietet ein Internetversender als Festivalzelt an. Das ist für ein Zelt eigentlich alles andere als ein Qualitätsmerkmal. Vielleicht haben sich die Texter im Netz auch nur geirrt. Wir haben das Preiswerte Vier Personen Zelt getestet. werbung (damit es keinen stress gibt) https://www.youtube.com/watch?v=aFb97NC5hSc 149 Euro. Für diesen Preis bietet Coleman auf seiner offiziellen Seite für Deutschland das Darwin 4 + Zelt an.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Familienzelte: Das Wechsel Intrepid 4 ein Leichtgewicht mit genügend Platz

Manche Familienzelte sind Unterkunft und Fitnessgerät in einem. Sie wiegen verpackt zehn Kilogramm oder mehr. Damit lassen sich auch die Muskeln trainieren. Bei derartigen Zelten ist es auch schwer, diese auf dem Fahrrad oder im Kanu mit zu nehmen. Vom Rucksack ganz zu schweigen. Anders präsentiert sich das Vier Personenzelt Intrepid 4 von Wechsel. werbung (damit es keinen stress gibt) “Was willst Du mit so einer Dackelgarage?”… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Coleman Familienzelt Rocky Mountain 5 Plus: Kleines Packmaß und ganz viel Platz

Familienzelte haben ihre Tücken: Sie sind schwer und so umständlich zusammenzufalten wie ein Fallschirm. Außerdem füllen manchen Familienzelte den halben Kofferraum und sind bei Regen so dicht wie ein Kaffeefilter. Ganz anders kommt das neue Coleman Rocky Mountain 5 Plus daher. Hier stimmt das Verhältnis von Packmaß, Gewicht und Platzangebot. werbung (um überflüssigen juristischen Stress zu vermeiden) “Ich kann nicht einschlafen!”… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Coleman Zelte: Endlich dunkel!

Coleman Zelte beenden ein altes Problem. Sicher kennt Ihr die Situation, wenn die Kinder beim Campen mit dem ersten Morgenlicht aufwachen oder nur schlecht einschlafen können, weil im Zelt es noch so hell ist. Dagegen hat jetzt Coleman eine interessante Lösung! Schlafkabinen in den Zelten die wirklich dunkel sind. So schlafen die Kinder besser und es gibt noch einen positiven Effekt.… >> weiterlesen
Veröffentlicht am

Zelte für Familien: Wir haben drei besondere Tipps!

Zelte für Familien kauft Ihr besser nicht im Baumarkt. Der Aufbau dieser Zelte trägt eher weniger zum Familienfrieden bei und die Qualität ist entsprechend schlecht. Drei Zelte für Familien haben uns überzeugt und wir möchten sie Euch heute vorstellen: Eines ist zum Aufblasen, das andere bietet einen Rundumblick und eines ist perfekt für Outdoor Familien die unabhängig unterwegs sein wollen.… >> weiterlesen