Mammut Jacken und Schuhe für den Bergsommer

Mammut Jacken schützen im kommenden Sommer die Bergsteiger bei jedem Wetter. Auch im Bereich Schuhe hat Mammut einige Rüsselstarke Teile für Alpinisten. Vom Mammut Magic Advanced High GTX bis zum Mammut MTR 201 WS Tech Jacket Men gibt es einige gute Begleiter für Bergsteiger.

Mammut Jacken und Schuhe bringen auch im Sommer die Alpinisten über alle Berge. Foto (c) Mammut.ch

Mammut Jacken und Schuhe bringen auch im Sommer die Alpinisten über alle Berge.
Foto (c) Mammut.ch

Mammut Jacken haben einen guten Ruf unter den Alpinisten. Dazu trägt auch das Mammut Whymper Jacket bei. Klassisch vom Schnitt und ausgerüstet mit High-Tech. Die Whymper Jacket ist eine leichte, robuste Hard Shell-Jacke aus GORE-TEX® Pro für den Einsatz in hochalpinem Gelände. Das dreilagige Material verbindet Tragekomfort mit Atmungsaktivität und Abriebfestigkeit. Gut mitgedacht hat Mammut bei einem wichtigen Detail: Beide Reissverschluss-Fronttaschen sind rucksack- und klettergurtkompatibel angeordnet. Da drückt nichts. Die Whymper Jacket ist sowohl für Damen als auch für Herren erhältlich und steht in leuchtendem Rot auf dem Gipfel der Mammut Matterhorn Kollection.

Ein Berg sieht rot, mit dem Mammut Whymper Jacket. Foto (c) Mammut. ch

Ein Berg sieht rot, mit dem Mammut Whymper Jacket.
Foto (c) Mammut. ch

Mammut Jacken für alle Fälle

Ein variantenreicher Allrounder ist die Mammut Hera 3-in-1-Jacket Women. Die wasser- und winddichte DRYtech Premium Drei-Lagen-Hardshell-Jacke kann auf drei Arten getragen werden: Als längerer Parka, als normale Jacke oder als separater Wickelrock. Die einzelnen Bestandteile sind dann mit spritzwasserfesten Reisverschlüssen verbunden. Die Hera 3-in-1- Jacket gewährleistet durch ihr DRYtech Premium Drei-Lagen-System das optimale Körperklima bei allen sportlichen Aktivitäten: Bei erhöhter Intensität öffnet sich die Membran, lässt die Feuchtigkeit austreten und komprimiert sich wieder wenn die Intensität abnimmt. Als zusätzliche Belüftungsmöglichkeit befinden sich Zwei-Wege-Reissverschlüsse am Unterarm. Dank der Verbindung von cleverem Design, technisch anspruchsvoller Technik und femininer Silhouette lässt sich die Hera 3-in-1 Jacket Women bei wechselnden Temperaturen und vielseitigen Aktivitäten tragen.

Eine göttliche Mammut Jacke: Mammut Hera 3-in-1-Jacket Women. Foto (c) Mammut.ch

Eine göttliche Mammut Jacke: Mammut Hera 3-in-1-Jacket Women.
Foto (c) Mammut.ch

Mammut Schuhe für Hochtoure

Über Stock und Stein mit dem Mammut Magic Advanced High GTX. Hochtechnisch, modern und funktionell – der steigeisenfeste Tourenschuh Magic Advanced High GTX bietet Schutz und Präzision auf Expeditionen in Schnee und Eis, an exponierten Felswänden und beim Zustieg durch Geröll und Gras. Die Isolation hält die Füsse bei Temperaturen bis minus 20°C warm – Temperaturstürzen auf Hochtouren kann man also gelassen entgegen sehen.

Ein Mammut Schuh für die hohen Touren zum Hochtouren: Mammut Magic Advanced High GTX. Foto (c) Mammut.ch

Ein Mammut Schuh für die hohen Touren zum Hochtouren: Mammut Magic Advanced High GTX.
Foto (c) Mammut.ch

Rundherum belüftet ist der Mammut Comfort High GTX Surround

Der Leichtwanderschuh Comfort High GTX Surround lässt Feuchtigkeit von innen nach aussen entweichen, bleibt aber zu 100% wasserdicht – dadurch entsteht ein trockenes Fussklima. Der Schuh unterstützt das natürliche Abrollverhalten des Fusses und vermindert so Ermüdungserscheinungen und beugt zugleich einem Umknicken des Fussgelenks vor – damit der Bergsteiger sicheren Schrittes zum Gipfel gelangt.

Nimms leicht mit Mammut Schuhen. Comfort High GTX Surround. foto (c) Mammut.ch

Nimms leicht mit Mammut Schuhen. Comfort High GTX Surround.
foto (c) Mammut.ch

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email