Schneeschuhe für Kinder: Drei Modelle von MSR und Tubbs

Schneeschuhe haben, gegenüber Ski und Snowboards, einen riesigen Vorteil: Es ist kein Kurs notwendig um damit durch die verschneite und glitzernde Landschaft zu wandern. Für Kinder sind Schneeschuhe im Winter eine Abwechslung und die ganze Familie ist so auf leisen Sohlen im Schnee unterwegs. Wir stellen Euch drei Schneeschuhe für Kinder vor.

Schneeschuhe speziell für Kinder? Das gab es vor wenigen Jahren noch nicht. Damals herrschte die Meinung, dass Kinder gefälligst die Schneeschuhe der Erwachsenen anziehen sollen. Aber wer von uns ist gerne in viel zu großen Schuhen oder auf zu langen Ski unterwegs? Die Schneeschuhe für Kinder sind bedienungsfreundlich und (fast) unverwüstlich.

Schneeschuhe von MSR: Robust und kindgerecht

Der Tyker ist ein stabiler und verlässlicher Partner aus der Kategorie der Denali™ Schneeschuhe. Sie richten sie speziell an Kinder bis max. 41 kg Körpergewicht. Steigeisen aus Stahl und besonders kindgerecht geformte Traktionsschienen bieten besten Grip und volle Sicherheit. MSR, der US-Spezialist für Schneeschuhe, hat dieses Modell so gestaltet, dass es für kinder einfach zu bedienen ist. Das entlastet die Eltern, wenn die Kinder selbst die Schneeschuhe anlegen können.

Der Tyker von MSR ist ein gelungener Schneeschuh für Kinder.  foto (c) MSR

Der Tyker von MSR ist ein gelungener Schneeschuh für Kinder.
foto (c) MSR

Der Shift Schneeschuh ist speziell für abenteuerhungrige Kinder und Jugendliche konzipiert. In den Sicherheits- und Performance-Features steht das Jugendmodell den Erwachsenen in nichts nach – Spass abseits vom präparierten Gelände ist also garantiert! Mit diesen hochwertigen Schneeschuhe sind die Kinder bei jedem winterlichen Abenteuer dabei. Das alles ohne Kompromisse und Einschränkungen. Mit die beiden massiven Frontzacken krallen sich diese Schneeschuhe auch in verharschte Abschnitte und bieten viel Sicherheit. Auch mit Handschuhen lässt sich die Bindung kinderleicht bedienen und hält. Im Gegensatz zu billigen Schneeschuhen muss mit den Shift von MSR kein Kind stehen bleiben und die Bindungsbänder nachjustieren.

Ausgerüstet wie Erwachsenen Schneeschuhe: Der Shift von MSR. Foto (c) MSR

Ausgerüstet wie Erwachsenen Schneeschuhe: Der Shift von MSR.
Foto (c) MSR

Leuchtende Schneeschuhe von Tubbs

Die US Marke Tubbs gehört zu den führenden Herstellern von Schneeschuhen. Der neueste Clou ist der Schneeschuh SnowGlow und der Name ist Programm! Konzipiert sind diese Modelle für Outdoorkids zwischen vier und acht Jahren. Bei jedem Schritt leuchten an den Schneeschuhen die LED Leuchten auf. Das Ganze in verschiedenen Farben und Mustern. Ausgerüstet ist das Modell mit dem Quicklock 2 Bindungssystem. Es ist einfach zu bedienen und hält einiges aus. Auch an steileren Passagen bietet der SnowGlow guten Halt. Die 3 D Seitenschienen sorgen für die nötige Steifigkeit der Kinder Schneeschuhe.

Schneeschuhe für Kinder und die große Freiheit ruft! Foto (c) kinderoutdoor.de

Schneeschuhe für Kinder und die große Freiheit ruft!
Foto (c) kinderoutdoor.de

 

Denkt bitte daran die Trekkingstöcke bei einer Schneeschuhwanderung mit Schneetellern oder noch besser Tiefschneetellern auszurüsten. Ansonsten stecht Ihr und die Kinder bei jedem Schritt ins “Leere” dadurch kommt Ihr nur langsam vorwärts. Außerdem habt Ihr Probleme an Steilstücken das Gleichgewicht zu halten.


 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email