Victorinox und Co: Fünf Top Taschenmesser für Kinder

Für Kinder ist ein Zeichen für Abenteuer, dass sie mit dem eigenen Rucksack und einem Taschenmesser unterwegs sind. Kindertaschenmesser unterscheiden sich in einigen wichtigen Punkten, von den Modellen für Erwachsene. Dazu gehört ein Einklappschutz und auch eine kürzere Klingenlänge. Unterwegs erweist sich für die Outdoor Kinder ein Taschenmesser oft als universelles Werkzeug: Es lässt sich die Wurst für die Brotzeit schneiden oder ein eigener Wanderstock schnitzen. Kinderoutdoor.de hat für Euch fünf Top Taschenmesser für Kinder genauer angesehen.

[table id=11 /]

Ein Taschenmesser kann den Kindern viel Spaß bereiten, schließlich ist es ein praktisches Werkzeug. Foto: (c) victorinox

Ein Taschenmesser kann den Kindern viel Spaß bereiten, schließlich ist es ein praktisches Werkzeug.
Foto: (c) victorinox

Ein sicheres Kindertaschenmesser bietet die Spiegelburg an. Damit sich die kleinen Abenteurer nicht selbst ins Bein stechen, ist die Klinge am Ende abgerundet. Für viele Jungs ist vor allem an dem Taschenmesser eines wichtig: Der Dino-Aufdruck. Doch das scharfe Teil aus rostfreiem Stahl hat noch mehr zu bieten. Der Flaschenöffner mit seinem flachem  Ende eignet sich auch toll zum Schrauben. Wenn mal was locker ist: Einfach Taschenmesser raus und fest drehen. Mit dabei ist ein Kreuzschlitzschraubenzieher, eine Schere mit leicht abgerundeten Blättern. Damit sich vom Taschenmesser nicht die Hosentasche verbeult ist eine Gürteltasche aus Nylon mit dabei.

Foto: Verlag Coppenrath; die Spiegelburg

 

Taschenwerkzeuge von Victorinox sind zuverlässige Begleiter für

Ein Klassiker und Allrounder unter den Taschenmessern für Kinder: My first Victorinox aus der Schweiz. Foto: (c) Victorinox

Ein Klassiker und Allrounder unter den Taschenmessern für Kinder: My first Victorinox aus der Schweiz.
Foto: (c) Victorinox

das ganze Leben. Die ersten Kontakte zu den berühmten Multi-Tools entstehen bereits in der Familie: Kinder entdecken sie für sich und wollen “das Grosse” von Vater oder Mutter selbst ausprobieren.Ein Multi-Tool darf ein Kind jedoch nicht überfordern. Deshalb bietet der Hersteller der Original Schweizer

„Offiziersmesser“ jetzt “My first VICTORINOX“.Es wurde speziell für „die kleinen Einsteiger“ konstruiert. Das Besondere an diesem Taschenwerkzeug: Es besitzt eine kurze Klinge ohne Spitze. Mit nur 5,4 cm ist die Klinge etwas länger als die in der Kunststoffschale untergebrachte Pinzette bzw. der Zahnstocher .Die Neuentwicklung vom Marktführer für Taschenwerkzeuge präsentiert sich als kleiner Alleskönner: Die Kombiklinge dient als Kapselheber, Dosenöffner, Schraubenzieher und Drahtbieger.Das kleine Multi-Tool von Victorinox bietet 8 Funktionen und wiegt 39 Gramm. Mit zusätzlicher Holzsäge wiegt es 52 Gramm.

 

Aus Schweden kommt das Classic Scout von der bekannten Messermanufaktur Morakniv. Es hat, wie es sich für ein Fahrtenmesser gehört, eine stehende Klinge, die 8,5 cm lang ist. Damit kein Kinder vom Griff mit den Fingern auf die Schneide abrutscht, ist ein entsprechender Stopper  angebracht. Auch wenn der Messergriff in verschiedenen leuchtenden Farben erhältlich ist, achtet der traditionsreiche Hersteller aus Schweden (Morakniv gibt es seit 1891) auf eine Giftfreie Lackierung. Anstatt Plastik sind die Griffe aus Holz gefertigt. Die Klinge besteht aus gehärtetem Stahl und ist von hoher Qualität. In einer Messertasche aus Leder lässt sich das Classic Scout griffbereit am Gürtel transportieren.

Alter Schwede! Ein klassisches Fahrtenmesser für Kinder präsentiert Morakniv. Foto: (c) Morakniv

Alter Schwede! Ein klassisches Fahrtenmesser für Kinder präsentiert Morakniv.
Foto: (c) Morakniv

Opinel bietet mit dem Kindermesser ein hochwertiges und einfach zu bedienendes Modell an. Der Griff besteht aus Buchenholz. Eine Besonderheit, mit der sich das Opinel Taschenmesser von anderen Herstellern unterscheidet, ist ein spezieller Sicherheitsring, am Ende der Klinge. Der Virobloc verhindert, dass das Messer ungewollt einklappt. Ein weiterer Pluspunkt ist die abgerundete Spitze. Gefertigt ist die Klinge aus einem hochwertigen, rostfreien Stahl.

Ein tragbarer Werkzeugkasten ist das Junior Evogrip. Mit interessanten Funktionen hat der Schweizer Messerhersteller Wenger das 94 g leichte Modell ausgestattet. Für alle Outdoor Kinder, die gerne am Wegesrand die Dinge genauer untersuchen gibt es eine Lupe in dem Messer. Auch Feuer können damit die kleinen Abenteurer entfachen, wenn sie wissen wie es geht. Ein Schraubenzieher ist auch dabei, eine Säge und eine 6.5 cm lange Klinge. Alles swiss made und hochwertig gefertigt.

Sicherheitstipps!

  • Nur wer sitzt, der schnitzt! Es ist hochgefährlich mit dem geöffneten Taschenmesser herumzuhampeln.
  • Keine Rambo- oder Erwachsenenmesser in Kinderhände.
  • Das Messer vom Körper wegbewegen.
  • Taschenmesser mit eingeklappter Klinge transportieren

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email