Veröffentlicht am 2 Kommentare

Verlosung im Juli: Abenteuer Geocaching für Kinder

Kinder lieben Geocaching. Dabei haben viele Erwachsene  ihre liebe Not zu erklären, was Geocaching ist. Dabei ist diese Art der modernen Schntizeljagd ideal für Kinder, denn sie sind auf eigener Faust miteinander in der Natur unterwegs. Im Buch Abenteuer Geocaching die moderne Schatzsuche für Einsteiger (erschienen im Moses Verlag) bekommen Kinder diese tolle Outdoor Aktivität Schritt für Schritt erklärt. Das Team von Kinderoutdoor.de hat sich das Buch genau angesehen und weil wir es so gut finden, verlosen wir ein Exemplar davon.

Bei einer Wanderung im Allgäu sahen wir es: Zwei Buben, einer davon hielt ein GPS-Gerät in der Hand, suchten etwas an einer alten Fichte. Plötzlich hatten sie eine Plastikbox in den Händen und freuten sich über ihren Fund. Meine große Tochter fragte: „Papa, was mache die da?“ Ich antwortete:“ Geocaching!“ was wiederum die Frage zur Folge hatte:“ Was ist Geocaching?“ Tja, da kam ich auch ins Schwitzen. Zum Glück gibt es zum Geocaching auch Kinderbücher. Vom Moses Verlag habe ich mir Abenteuer Geocaching die moderne Schatzsuche für Einsteiger gelesen. Was mir von Anfang an daran gefallen hat, wie verständlich alles erklärt ist. Die Autorin Ramona Jakob rutscht nie in den technischen Kauderwelsch ab. Zweitklässler können das Buch selbst zügig lesen und wissen anschließend wie der Hase beim Geocaching läuft. Ebenfalls sehr gut bei den Kindern und mir sind die vielen Fotos in dem Buch angekommen. Dadurch ist alles noch verständlicher. Was die Ausrüstung für das Abenteuer Geocaching angeht, verrät Ramona Jakob einige hilfreiche Tipps. Wer, nachdem er das Buch gelesen hat, sich nicht sofort ein GPS Gerät schnappt um ein Cache zu finden, der ist und bleibt ein Stubenhocker. Erhältlich ist Abenteuer Geocaching die moderne Schatzsuche für Einsteiger im Buchhandel, Outdoor-Läden oder beim Moses VerlagMit etwas Gläück könnt ihr das tolle Buch auch bei Kinderoutdoor.de gewinnen.

Foto: (c) Moses Verlag
Foto: (c) Moses Verlag

[box type=“info“]

Verlosung: Wollt ihr wissen was Geocaching ist?

Bei uns gibt es bis zum 24.07.2013 ein Exemplar vom Buch Abenteuer Geocaching die moderne Schatzsuche für Einsteiger (erschienen im Moses Verlag) zu gewinnen. Sendet an kinderoutdoor@arcor.de einen Reim in dem Kinderoutdoor vorkommt.  Unsere Teilnahmebedingungen stehen beim Impressum. Teilnahme ab 18. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir drücken Euch die Daumen!

[/box]

[box type=“info“]

Infos zu Buch:

Geeignet es für Kinder ab acht Jahren, 96 Seiten,  Autorin: Ramona Jakob  Spiralbindung mit Gummiband zum Verschließen. Mit bunten Stickern, Logbuch und Geochip

[/box]

2 Gedanken zu „Verlosung im Juli: Abenteuer Geocaching für Kinder

  1. Schade, dass das Buch nicht schon vor 2 Jahren erschienen ist. Jetzt ist Geocaching meiner Meinung nach nicht mehr so kindertauglich, wie noch vor ein paar Jahren, als Geocaching noch ein „Geheimtipp“ war. Ich, als aktive Geocacherin kann aus Erfahrung sagen, dass familientaugliche Caches einfach nicht mehr in der Cacherszene anerkannt werden. Es muss heutzutage spektakulär, hoch hinaus oder eine grenzwärtig Location sein, wenn cachen „Spaß machen“ soll.

    Liebe Eltern, tut euch den Gefallen … schöner ist es ohne Ziel in den Wald zu gehen, und die Schätze der Natur zu suchen. Ein Navi ist kein Spielzeug und auch nicht billig!

  2. Ich cache auch hin und wieder und hatte letztens auch meinen Neffen dabei. Vollbepackt und mit Proviant versorgt sind wir los. Ich finde es ne tolle Sache und es macht dem Kleinen riesigen Spaß „Schätze“ zu suchen! Eine volle Ausrüstung würde ich ihm aber auch nicht kaufen, das geht wirklich ins Geld. Ob die Unternehmungen aber nun in Cacherkreisen anerkannt sind oder nicht, finde ich egal. Es geht doch um den Spaß mit Kindern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.