Cowboy Schnitzeljagd am Kindergeburtstag

Cowboy Schnitzeljagd und die Buben sind sprachlos! Cowboy ist fast jeder Junge einmal im Karneval (Fasching) gewesen. Ein Cowboy Geburtstag ist sicher auch ein Traum für viele Buben. Doch wenn Ihr eine Cowboy Schnitzeljagd veranstaltet ist das Glück perfekt! Bei der Cowboy Schnitzeljagd ist die Vorbereitung für Euch minimal!

Eine Cowboy Schnitzeljagd passt perfekt zu einer Wild-West-Mottoparty. Schreibt am besten auf die Einladungen, dass die Kinder als Cowboys verkleidet kommen sollen. Dann lest Ihr ihnen einen mysteriösen Brief vor. Den schreibt Ihr in verschnörkelter Schrift mit der Hand, zerknittert das Papier, gießt Kaffee drüber und verkohlt die Ecken ein wenig.

„Liebe Kinder!

Meine Name ist Wyatt Earp und ich bin der Sheriff von Tombstone City. Der gefürchtete Räuber Billy the Kid hat eine Postkutsche ausgeraubt. Ihr müsst vor Billy den Schatz finden. Aber seid vorsichtig, denn unterwegs gibt es viele Gefahren zu bestehen.

Viel Glück!

Wyatt Earp“

Cowboy Schnitzeljagd und die Kinder fühlen sich wie im Wilden Westen! Hombre! Foto (c) Robert Babiak  / pixelio.de

Cowboy Schnitzeljagd und die Kinder fühlen sich wie im Wilden Westen! Hombre!
Foto (c) Robert Babiak / pixelio.de

Los geht es zur Cowboy Schnitzeljagd!

Folgt bei der Cowboy Schnitzeljagd den Pfeilen und sie führen Euch zur ersten Spielstation.

Lasso werfen

Jeder Cowboy musste mit dem Lasso perfekt umgehen können. Steckt drei etwa einen Meter lange Äste in den Boden und nun werfen die Kinder das Lasso. Wer schafft es bei der Cowboy Schnitzeljagd drei mal zu treffen?

Material:

  • Seil
  • Äste
Bei der Cowboy Schnitzeljagd, gehört auch das Lasso werfen zum Programm.  Foto (c) Karina Sturm  / pixelio.de

Bei der Cowboy Schnitzeljagd, gehört auch das Lasso werfen zum Programm.
Foto (c) Karina Sturm / pixelio.de

Und weiter geht es bei der Cowboy Schnitzeljagd. Zu jedem guten Viehhirten im Wilden Westen gehörte auch ein Pferd. Ohne das Reittier konnte der Cowboy nicht arbeiten.

Pony Trail

Bildet zwei Mannschaften. Jeweils der erste Cowboy bekommt ein Steckenpferd. Beim Kindergeburtstag könnt Ihr mit den Kindern zwei Steckenpferde ohne großen Aufwand basteln. Die Anleitung findet Ihr hier bei Kinderoutdoor.de Nun müssen die beiden Mannschaften einen Hindernissparcours durchreiten: Slalom um Äste, unter einer Parkbank mit dem Steckenpferd durchkriechen, über Hürden springen……Schnell zurück reiten und das Pferd an den nächsten Starter übergeben. Welche Mannschaft ist bei der Cowboy Schnitzeljagd am Schnellsten? Der Vorteil für Euch: Ihr könnt „Hindernisse“ die auf dem Weg der Cowboy Schnitzeljagd vorhanden sind, wie Parkbänke, Bäume  oder Mauern perfekt integrieren.

Material:

  • zwei Steckenpferde
  • Hindernisse
Ein heißer Ritt steht Euch bei der Cowboy Schnitzeljagd bevor.  Foto (c) Karina Sturm  / pixelio.de

Ein heißer Ritt steht Euch bei der Cowboy Schnitzeljagd bevor.
Foto (c) Karina Sturm / pixelio.de

Und hurtig geht es weiter bei der Cowboy Schnitzeljagd. Denn es wartet die nächste Spielstation

Hufeisenwerfen

Der Klassiker bei einer Cowboy Schnitzeljagd! Steckt einen Stock fest in den Boden und die Kinder müssen ihn mit dem Hufeisen treffen. Wer Bekannte hat die Reiten oder bei wem ein Pferdehof in der Nähe ist, der tut sich leichter ein Hufeisen zu organisieren. Ansonsten gibt es welche bei Flohmärkten zu kaufen oder ihr bastelt eines aus Draht. Markiert eine Stelle von der alle mit dem Hufeisen auf den Stock werfen müssen.

Material:

  • Hufeisen
  • Stock
Hufeisenwerfen ist der Klassiker bei der Cowboy Schnitzeljagd.  Foto (c) Angelina S........  / pixelio.de

Hufeisenwerfen ist der Klassiker bei der Cowboy Schnitzeljagd.
Foto (c) Angelina S…….. / pixelio.de

Jetzt aber los auf die Cowboy Schnitzeljagd, sonst findet Billy the Kid vor Euch den Schatz aus dem Postkutschenraub! Wieder folgen die Kinder der Pfeilspur und kommen an eine Spielstation

Kühe fangen

Ein Cowboy musste immer seine Herde zusammenhalten. Ihr braucht für dieses Spiel lediglich Platz. Ein Cowboy ist der Fänger und die anderen laufen vor ihm weg. Erwischt er einen Mitspieler nimmt er diesen an der Hand und zusammen fangen sie den nächsten. Dieser nimmt die beiden auch an der Hand. So entsteht eine immer längere Kette. Das Spiel geht so lange, bis alle Kühe gefangen sind.

Howdy! Kühe fangen gehört auch zu unserer Cowboy Schnitzeljagd. Foto (c) Sabine Geißler  / pixelio.de

Howdy! Kühe fangen gehört auch zu unserer Cowboy Schnitzeljagd.
Foto (c) Sabine Geißler / pixelio.de

Schon wieder nehmt Ihr die Verfolgung von Billy the Kid bei der Cowboy Schnitzeljagd auf. Jetzt krachen die Colts!

Kerzen Duell

Ein Cowboy musste sich auch auf seinen Colt verlassen. Zündet fünf Teelichter an und mit einer Wasserpistole schießen die Kinder die Kerzen aus. Wichtig ist, dass die Kinder und Ihr weit genug von den Teelichtern wegsteht, denn das heiße Wachs spritzt richtig übel hoch.

Material:

  • Wasserpistole
  • Teelichter
  • Feuerzeug
Auf zum Duell! Ohne rauchende Colts ist eine Cowboy Schnitzeljagd langweillig.  foto (c) Sabine Geißler  / pixelio.de

Auf zum Duell! Ohne rauchende Colts ist eine Cowboy Schnitzeljagd langweillig.
foto (c) Sabine Geißler / pixelio.de

Rauf auf die Pferde! Es wartet noch eine Station auf Euch. Im Wilden Westen fand man Gold und alle wollten Ihr Glück in Kalifornien finden.

Goldwaschen

In einen Plastikteller legt Ihr Kieselsteine. Die Hälfte davon kennzeichnet Ihr mit einem Stift. Das Kind nimmt den Teller mit beiden Händen und muss nun versuchen die Steine herauszuschütteln, welche nicht markiert sind. Hört sich leicht an. Ist es aber nicht. Probiert es mal selbst aus. Natürlich könnt Ihr auch die Goldnuggets golden anmalen.

Material:

  • Plastikteller
  • Eddingstift
  • Kieselsteine

Spiele für Kinder lassen sich ganz toll mit Alltagsgegenständen durchführen: Wie hier mit einem Plastikteller und Kieselsteinen. Fertig ist das Goldwaschen Spiel Foto (c) Kinderoutdoor.de

Zum Schluss unserer Cowboy Schnitzeljagd finden die Kinder eine Schatzkiste mit tollen Preisen! Gut gemacht!

Der Schatz von unserer Cowboy Schnitzeljagd ist gefunden. Foto (c) Kinderoutdoor.de

Der Schatz von unserer Cowboy Schnitzeljagd ist gefunden.
Foto (c) Kinderoutdoor.de

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email