Kindergeburtstag Spiele im Dunkeln: Eine Schnitzeljagd für drinnen

Kindergeburtstag Spiele für Drinnen sind eher dünn gesät. Doch was tun, wenn das Wetter zu schlecht ist um mit den kleinen Gästen nach draußen zu gehen? Alles kein Problem! Wir stellen Euch heute tolle Kindergeburtstag Spiele im Dunkeln vor und schon könnt Ihr mit den Kindern eine Schnitzeljagd drinnen starten. Welches Kind hat das schon mal gemacht?

Kindergeburtstag Spiele brauchen Action und das besondere Etwas. Verdunkelt ein paar Zimmer und rüstet die Kinder mit Taschenlampen aus. Dann erzählt Ihr Ihnen folgende Geschichte. „Der Lichtfresser ist da gewesen und hat uns das ganze Licht aufgegessen. Damit es wieder hell wird bei uns, müssen wir verschiedene Aufgaben lösen!“

Los geht die Schnitzeljagd! Zuerst kommen wir zum

Kerzen auspusten

Wer schafft es die Kerzen am schnellsten auszupusten bei unserer Schnitzeljagd im Dunkeln? Foto: (c) Simone Hainz  / pixelio.de

Wer schafft es die Kerzen am schnellsten auszupusten bei unserer Schnitzeljagd im Dunkeln?
Foto: (c) Simone Hainz / pixelio.de

Nehmt zehn Teelichter und stellt sie auf ein Backblech oder großes Schneidebrett. Wenn beim Kerzenpusten etwas Wachs spritzt geht nichts auf den Teppichboden…..Jedes Kind hat 30 Sekunden Zeit aus einer festgelegten Entfernung die Kerzen auszupusten.

Material:

  • Teelichter
  • Zündhölzer/Feuerzeug
  • Backblech oder großes Schneidebrett

Plötzlich ist es völlig dunkel im Zimmer. Drückt den Kindern einen Wollfaden in die Hand. Bei diesem Spiel lassen die kleinen Gäste den Faden durch die Finger gleiten. Doch unterwegs stehen beim

Hindernislauf

immer wieder gewissen Dinge im Weg. Plötzlich müssen die Kinder auf Kissen oder eine Matratze gehen. Ein Stuhl versperrt den Weg und die Kinder krabbeln im Dunkeln darunter durch. Sicher fallen Euch noch weitere Kindernisse ein, die bei diesem Spiel plötzlich auftauchen.

Schnitzeljagd im Dunklen: Mal ganz was anderes! Foto: (c) Uwe Schlick  / pixelio.de

Schnitzeljagd im Dunklen: Mal ganz was anderes!
Foto: (c) Uwe Schlick / pixelio.de

Material:

  •  Wollfaden
  • Hindernisse aus Kissen, Stühle etc….

Der Lichtfresser hat ganze Arbeit geleistet. Immer noch ist es im Zimmer stockdunkel. Kindergeburtstag Spiele sollen aber auch die Kinder mit ihren Sinnen fordern

Schnupper Spiel

Auf Wattebäusche habt Ihr Zitronensaft, Vanillearoma, Orangensaft, Aniswasser, Pfeffer usw. gegeben. Haltet den Kindern diese Duftproben vor die Nasen und sie müssen sagen, was sie riechen.

Gute Nasen sind bei der Schnitzeljagd beim Schnupperspiel gefordert. Foto: (c) Melling liudmila  / pixelio.de

Gute Nasen sind bei der Schnitzeljagd beim Schnupperspiel gefordert.
Foto: (c) Melling liudmila / pixelio.de

Material:

  •   Wattebäusche
  • Zitronensaft, Vanillearoma, usw….

Bevor es zur Tür in das nächste dunkle Zimmer hinausgeht, ist die Kreativität der Kinder gefordert. Spannt hier ein Bettlaken auf und leuchtet von dahinter mit einer Taschenlampe. Die Kinder müssen jetzt

Schattenspielen

Schattenspiele gehören auch zu unserer Schnitzeljagd im Dunkeln. Foto. (c) R. B.  / pixelio.de

Schattenspiele gehören auch zu unserer Schnitzeljagd im Dunkeln.
Foto. (c) R. B. / pixelio.de

Flüstert jedem Kind einen Begriff zu z.B. Fußball spielen oder Flugzeug oder Giraffe und die Kinder haben eine Minute Zeit beim Schattenspiel diesen Begriff darzustellen.

Material:

  • Bettlaken
  •  Taschenlampe

Nun kommt das zweite dunkle Zimmer. Hier wartet wieder ein Quiz auf die Kinder

Tiere tasten

In einer Schüssel habt Ihr verschiedene Spielzeugtiere aus Plastik oder Kuscheltiere platziert. Nun nehmen die Kinder im Dunkeln ein Tier nach dem anderen heraus und müssen ertasten um welches Tier es sich handelt.

Material:

  • Spielzeugtiere oder Kuscheltiere

Beim nächsten und letzten unserer Kindergeburtstag Spiele ist es wichtig zusammen zu arbeiten.

Turmbau

Im Dunkeln einen Turm bauen. Auch das ist eine Aufgabe der Schnitzeljagd. Foto: (c) Silke Kaiser  / pixelio.de

Im Dunkeln einen Turm bauen. Auch das ist eine Aufgabe der Schnitzeljagd.
Foto: (c) Silke Kaiser / pixelio.de

Gebt den Kindern im Dunkeln Holzbausteine oder Legobausteine und daraus sollen sie einen möglichst hohen Turm bauen.

Material:

  • Holzbausteine oder Lego

Nun machen die Kinder ihre Taschenlampen an und suchen in diesem letzten Zimmer die Schatzkiste, welche der Lichtfresser versteckt hat. In der Schatzkiste gibt es sicher einige leckere Sachen für die kleinen Gäste!

 

 

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email