Wohlfühltemperatur bei Minusgraden mit Mammut Jacken

Plus 27˚C. Hier liegt ziemlich genaue die menschliche Komfortzone. Wer allerdings die körpereigene Wärme effizient nutzt, braucht sich auch bei Minustemperaturen nicht in die eigenen vier Wände zurückzuziehen. Mit der Wahl der richtigen Mammut Jacke steigt der Spassfaktor im Winter. Unsere heissen Kinderoutdoor.de – Tipps für die kommenden kalten Tage.

Weihnachten im Klee, Ostern im Schnee. Unsere Vorfahren wussten durch jahrelanges beobachten vom Wetter, wie sich dieses entwickelt. Nachdem der Winter im Dezember und bisher im Januar ausgefallen ist, kommen die kalten Tage noch. Mammut Jacken schützen gegen diese Wetterkapriolen und sind richtige Hingucker. Wir haben die neuesten Teile von Mammut für Euch angesehen.

Men:
Broad Peak Hoody Jacket Men

Diese Daunenjacke zeichnet sich durch die aufs Nötigste reduzierte Konstruktion, das tiefe Gewicht und ein minimales Packmass aus. Die hohe Isolationsfähigkeit der qualitativen Daunenfüllung (125 Gramm, 90/10 Gänsedaune mit 750 cuin Fillpower) garantiert für angenehme Wärme auch bei tiefen Temperaturen. Die Jacke ist mit oder ohne Kapuze erhältlich.

Foto: (c) Mammut

Foto: (c) Mammut

Rime Pro Jacket Men
Kann sich auf diesen Winter jemand einen Reim machen? Dem Time Pro Jacket von Mammut können die Wetterkapriolen der kalten Jahreszeit nichts anhaben. Die Isolationsfüllung aus Kunstfasern (Ajungilak OTI Climate) ist genauso feuchtigkeitsresistent wie der wasserabweisende und leichte Oberstoff (Pertex® Endurance-Material). Die Jacke ist besonders gut geeignet für so genannte Stop & Go-Aktivitäten, d.h. wenn sich Aktivphasen regelmässig mit Ruhephasen abwechseln.

Foto: (c) Mammut

Foto: (c) Mammut

Women:
Miva Hooded Jacket Women

Die Miva Hooded Jacket ist ein veritables Packwunder. Wird sie im Rucksack weggesteckt, nimmt sie kaum Raum ein. Wenn die hoch qualitativen Gänsedaunen (105 Gramm, 90/10 Gänsedaune mit 750 cuin Fillpower) jedoch ihre volle Bauschkraft entfalten, bieten sie eine hervorragende Isolationsfähigkeit. Die Jacke ist mit oder ohne Kapuze und in fünf attraktiven Farbkombinationen erhältlich.

Foto: (c) Mammut

Foto: (c) Mammut

Baduz Jacket Women
Die sportliche Baduz Jacket ist zwar als Zip-In-Jacke konzipiert, doch eigentlich sind die sechs attraktiven Farbstellungen viel zu schön, als dass man sie unter einer Wetterschutzschicht verstecken wollte. Gut also, dass die Isolationsfüllung aus Kunstfasern (Ajungilak OTI Element) feuchtigkeitsresistent ist.

Foto: (c) Mammut

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email