Im Herbst mit Kastanien basteln: Eine besondere Schale

Aus Kastanien lassen sich Tiere und Ketten basteln. Heute haben wir uns für Euch etwas Besonderes überlegt. Ok die Idee ist geklaut, wir haben die Bastelei in einem Blumenladen gesehen: Eine Schüssel oder Vase aus Kastanien. Simpel zu bewerkstelligen und als Geschenk mit dem garantierten Aber-Hallo-Effekt ausgestattet!

Überall liegen sie rum. Kastanien. Radfahrer, Jogger, Rollatorpiloten, Skateboarder und Inlineskater freuen sich weniger darüber. Kinder aber sammeln die Kastanien liebend gerne. Zuhause stellt sich immer die Frage: Was tun damit? In einem Blumenladen haben wir eine Schale aus Kastanien entdeckt. 45 Euro mit einem furchtbaren Gesteck hätte das Ganze gekostet. So was geht preiswerter haben wir uns gesagt und hier kommt unser Ergebnis.

Sammelt zuerst Kastanien in unterschiedlichen Größen. Wir haben uns in einem Bastelgeschäft eine hohle Styropor Kugel besorgt. Ihr könnt auch alte Übertöpfe, Vasen oder Schalen hernehmen. Was wir übersahen: Vor dem Bekleben, die Kugel anmalen!Was ihr auch braucht ist eine Heißklebepistole. Kinder können damit besser umgehen, als wir Erwachsene glauben. Wenn ihr keine Heißklebepistole habt, bei Nachbarn, Bekannten, Freunden oder Verwandten findet sich sicher eine zum Ausleihen.

Hier ist das Bastelmaterial
Foto: (c) Kinderoutdoor.de

Nun drehen wir die Kugel um, dass die Öffnung auf der Tischplatte liegt. Au ja, bevor Ihr mit dem Kleben anfängt: Bitte legt alte Zeitungen oder Karton unter; sonst gibt es Stress! Nun beginnen wir und kleben unten die erste Reihe. Versucht das Ganze zügig zu erledigen, denn sollten größere Zwischenräume frei bleiben könnt ihr diese noch ausgleichen, solange der Kleber heiß ist.

Die erste Reihe ist fertig. Von unten nach oben arbeiten, sonst gibt es ein Chaos!
Foto: (c) Kinderoutdoor.de

Jetzt kleben wir Reihe um Reihe. Am Schluss lasst beklebt bitte nicht die ganze Kugel /Vase, damit sie besser steht. Dort wo größere Lücken zwischen den Reihen sind, klebt kleine Kastanien hinein.

Am Schluß bitte eine Teil frei lassen, damit die Schüssel steht.
Foto: (c) Kinderoutdoor.de

 

Und schon sind wir mit unserer Heißklebepistolen-Orgie fertig. Wir haben gelernt, dass es sinnvoller ist die Kugel vor dem Kleben mit Wasserfarbe anzumalen. Ein tolles Teil, oder?

So sieht die fertige Schüssel aus.
Foto: (c) Kinderoutdoor.de

 

Material:

Kastanien

Heißklebepistole

Wasserfarben

Pinsel

Gefäß zum Bekleben

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email