Mit dem Schneeleopard den Berg rauf laufen

Dynafit im Sommer? Bisher ist die Marke mit dem Schneeleoparden bei Skitourengehern bekannt und beliebt. Das ändert sich, denn Dynafit stellt in diesem Jahr die erste Sommerkollektion vor. Wie die Krallen von einem Schneeleoparden, graben sich die Stollen vom MS FELINE SUPERLIGHT  in den Boden. Mit ihnen bekommt das Trailrunning eine ganz neue Dimension. Mit diesem Schuh ist es nahezu unmöglich langsam zu laufen. Schon das aggressive Design gibt die Pace vor und die ist hoch! Der extrem leichte Schuh (285 g bei Größe 8) ist für Wettkämpfe im Gebirge ebenso geeignet, wie für einen schnellen Lauf durch den Stadtpark oder die Flußauen. Die Multi Pad Midsohle passt sich dem Gelände reaktionsschnell an und gibt dem Läufer den perfekten Halt. Dazu trägt die Mapping Compound by Vibram® Sohlentechnologie bei. Sie verbindet drei unterschiedliche Materialien und Härtegrade für unterschiedliche Funktionen. Für einen kompakten Halt sorgt die geschlossene, rundum-geschützte Schnürung. Schmerzde Zehen verhindert die Ballistic Bumper Konstruktion reduziert Stöße auf Zehen und Vorfuss bei frontalen Kollisionen. Wer diesen Schuh einmal anhatte, zieht ihn nur ungern wieder aus. Das Modell ist für Frauen und Männer erhältich.

Der ist nicht zum Spielen da. Der MS Feline Superlight beißt sich die Berge oder Parkwege hoch.
Foto: Dynafit

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email