La Sportiva: Viele Neuheiten für die Bergsaison

La Sportiva stellt in diesem Jahr die neue Schuhlinie „Mountain Hiking Footwear“ vor, Damit richtet sich La Sportiva an alle, die gerne schnell und minimalistisch in den Bergen unterwegs sind.  Die drei La Sportiva  Modelle mit der neuen Gore-Tex Surround Membran orientieren sich an den Bedürfnissen von ambitionierten Wanderern . Auch im Mountain Running Bereich legt La Sportiva kräftig nach.

 La Sportiva kann doch nur Wanderstiefel herstellen. Diese Aussage ist so, als wenn jemand behauptet, Amazon verkauft nur Bücher über das Internet. Mittlerweile ist La Sportiva ein Ausrüster für fast alle Möglichkeiten des Bergsteigens. Wen es weniger in die Berge zieht, der profitiert von den dort gesammelten Erfahrungen von La Sportiva im Trail Running Bereich.

La Sportiva Highlights Footwear 2015:

Die neue La Sportiva Produktfamilie „Mountain Hiking“ hat eines gemeinsam: In allen drei Modellen ist die brandneue Gore Tex Surround Membran eingearbeitet, um auch bei milden Temperaturen optimale Atmungsaktivität zu gewährleisten. Der La Sportiva Schuh atmet überall – vom Schaft über Ferse und Zehenspitze bis hin zur Sohle. Möglich ist das durch die Kombination der neuen Gore-Tex Sohle und der La Sportiva Nano Cell Technologie. Diese atmungsaktive Zellenkonstruktion umhüllt das Außenmaterial und ermöglicht den permanenten Austausch von Luft und Feuchtigkeit über die gesamte Schuhfläche.

La Sportiva setzt mit dem Core GTX auf Gore Tex Surround.  Foto (c) La Sportiva

La Sportiva setzt mit dem Core GTX auf Gore Tex Surround.
Foto (c) La Sportiva

Der Core Gore-Tex Surround vereint die besten Eigenschaften aus der Mountain Running, Approach- und Mountaineering Welt von La Sportiva. Ein leichter, atmungsaktiver und technischer Schuh für Wanderer und Fast Trekker, denen es auf die richtige Balance zwischen Protektion, Gewicht und Funktion ankommt. Die Vibram Sohle mit dem patentierten Impact Brake System dämpft den Aufprall, unterstützt den Antritt beim Aufstieg und die Bremswirkung beim Abwärtsgehen.

Der Midcut Schuh Synthesis Gore-Tex Surround eignet sich vermehrt zum Fast Hiking. Dennoch verhindert er durch den erhöhten Schaft ein Umknicken des Fußgelenks und gewährt gute Stabilität. Das Fast Lacing Schnürsystem funktioniert schnell durch einfaches Zuziehen. Auch der Synthesis weist das Impact Brake System auf.

Oh Flott! Der Synthesis von La Sportiva ist für alle die gerne etwas schneller unterwegs sind.  Foto (c) La Sportiva

Oh Flott! Der Synthesis von La Sportiva ist für alle die gerne etwas schneller unterwegs sind.
Foto (c) La Sportiva

Schnell, leicht und robust – der Primer Gore-Tex Surround schlägt die Brücke zwischen Fast Hiking und Mountain Running. Durch den low cut richtet er sich an Fast Hiker sowie Bergläufer, die viel Protektion und erhöhte Stabilität bevorzugen. Ein schneller  La Sportiva Schuh für dynamische Sportarten, der sich auf jedem Offroad Terrain wohlfühlt.

La Sportiva macht den Läufern Beine!

Die La Sportiva Mountain Running Linie wird um zwei Modelle erweitert. Der Mutant ist für mittellange Offroad-Strecken konzipiert. Dämpfend und komfortabel, ist er die richtige Wahl für Bergläufe, City Trails oder Skyraces. Der Mutant ist extrem robust und bietet durch seine dicke Sohle hervorragende Dämpfungseigenschaften und eine Sprengung von 10mm. Die Zunge ist mit dem Schaft fest verbunden (Spyral Tongue System), welches ein schnelles Rein- und Rausschlüpfen ermöglicht und die Gefahr von Druckstellen verringert. Die Frixion XF Sohle spielt ihre Stärken besonders gut auf weichem Boden aus.

Der Mutant von La Sportiva ist ideal für City Trails oder Bergläufen. Auf jeden Fall ist er zu schade um ein Freizeitschuh zu sein.  Foto (c) La Sportiva

Der Mutant von La Sportiva ist ideal für City Trails oder Bergläufen. Auf jeden Fall ist er zu schade um ein Freizeitschuh zu sein.
Foto (c) La Sportiva

Den Helios gibt es künftig auch als performance-orientierte Skyrace-Variante: Der Helios SR ist ab März 2015 als sehr leichte und minimalistische Version angeboten und richtet sich an echte Skyracing-Fans, die einen schnellen Schuh mit weniger Dämpfung und Sprengung bevorzugen. Das Außenmaterial aus robustem Mesh mit zusätzlichen Schutzkappen an Ferse und Zehen sorgen für Langlebigkeit und Protektion. Reflektorenstreifen erhöhen die Sichtbarkeit bei Dunkelheit. Die Morpho Dynamic Sohle Frixion XT, bekannt vom beliebten Vorgängermodell Vertical K, ist sehr leicht und passt sich durch die VA Noppen den Unebenheiten des Untergrunds perfekt an.

"Vollkommenheit entsteht offensichtlich nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann" sagte   der französische Schriftsteller und Flieger, Antoine de Saint-Exupery. Somit ist der Helios SR von La Sportiva vollkommen.  Foto (c) La Sportiva

“Vollkommenheit entsteht offensichtlich nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann” sagte
der französische Schriftsteller und Flieger, Antoine de Saint-Exupery. Somit ist der Helios SR von La Sportiva vollkommen.
Foto (c) La Sportiva

La Sportiva Highlights Apparel:

Die La Sportiva Bekleidungslinie für Mountain Runner ergänzte man bereits letzte Saison um einige Produkte für Wanderer – auch 2015 kommen einige Neuheiten hinzu. Das Spacer Jacket aus Polartec Powerstretch Pro bietet Wanderern als leichter, elastischer Midlayer Isolation und Tragekomfort in einem. Die Nähte sind flach, außerdem ist das Produkt pilling-resistent und mit antibakteriellem Poygiene ausgestattet.

Flott unterwegs mit der neuen Kollektion von La Sportiva. Foto (c) Giampaolo Calza

Flott unterwegs mit der neuen Kollektion von La Sportiva.
Foto (c) Giampaolo Calza

Sensationell leicht! Weniger als eine Tüte Gummibären, nämlich 178g bringt das Hail Jacket auf die Waage. Es ist 100% wasser- und winddicht.  Das neue Hail Jacket ist eine hoch funktionelle 2,5 Lagen Jacke, die sowohl Mountain Runner als auch Bergsportler als klein komprimierbare Regenjacke gerne dabei haben. Die Membran ist PFOA frei mit einer Wassersäule von 20.000mm, alle Nähte sind getaped. Atmungsaktivität gewährleistet der MVTR Wert von 20.000 sowie seitliche Belüftungsöffnungen. Durch elastische Bänder kann die Jacke bei Nichtgebrauch während des Laufens auch einfach um die Hüfte herum gebunden werden. Perfekt dazu passt die Hail Pants, die aus den selben Materialien gefertigt ist und lediglich 168g auf die Waage bringt. Die ¾ Zipper sorgen auch hier für zusätzliche Ventilation.

Auch bei der Gust Short (m)/Flurry Short (w) liegt der Fokus auf Leichtigkeit und Purismus. Sie beschränken sich auf das Elementarste, worauf es beim Laufen ankommt. Das Material aus Nylon und Elastan bieten Bewegungsfreiheit bei minimalem Gewicht, gewähren gleichzeitig auch die nötige Widerstandsfähigkeit. Sie wiegt so viel wie eine Tafel Schokolade ( 106 g )und ist dadurch so leicht, dass man sie kaum spürt.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email