Kostenlos kommen Kinder mit Globetrotter Ausrüstungen ins Museum

Ein Museumsbesuch kann für Kinder sehr lang sein. Anders sieht es aus, wenn sie mit Gleichaltrigen unterwegs sind. In Köln bietet das Völkerkundemuseum in Kooperation mit der dortigen Globetrotter Filiale gemeinsame Führungen und Workshops bis zum 31.12.2012 an.

Erfahrene Pädagogen erklären bei der kostenlosen Kinerführung “Die Globetrotter” den Kleinen die unterschiedlichen Kulturen.

Jeden Samstag um 15.oo Uhr können Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren daran teilnehmen, müssen sich aber zuvor am Infopoint (Erdgeschoss) bei Globetrotter Ausrüstungen in Köln persönlich anmelden

Gemeinsam macht der Museumsbesuch am meisten Spaß. Kostenlos können Kinder, nach persönlicher Anmeldung am Infopoint im Kölner Globetrotter, mit Gleichaltrigen jeden Samstag um 15 Uhr das Kölner Völkerkundemuseum gratis besuchen.
Foto: Fotolia.com c. ChGuss

Das beeindruckende Völkerkundemuseum bietet gemeinsam mit Globetrotter Ausrüstung Führungen und Workshops für die ganz Kleinen an. Mit der kostenlosen Kinderführung „Die Globetrotter“ erklären erfahrene Pädagogen die Welt der Kulturen in einem der imposantesten Museen der Stadt.

So geht´s mit Globetrotter kostenlos ins Museum:
–>Anmeldung: persönliche Anmeldung erforderlich am Infopoint bei Globetrotter Ausrüstung Köln
–>Termine: samstags um 15:00 Uhr(auch in den Sommerferien)
–>Altersbegrenzung: 6-10 Jahre
–> Maximale Teilnehmeranzahl: 20 Kinder (pro Erwachsenen max. 3 Kinder)
–> Start: Rautenstrauch-Joest-Museum, Cäcilienstraße 29-33, 50676 Köln

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email