Marmot Kinderjacke: Daunenwahl und ab auf die Piste!

Marmot Kinderjacken sind ebenso hochwertig wie die Modelle für Erwachsene. Die US-Alpinistenmarke kennt keine Kompromisse, wenn es um die Qualität geht. Das zeigt sich auch in den Daunenjacken für Kinder. Diese sind vielseitig einsetzbar und zeigen unter harten Bedingungen im Winter ihre ganze Klasse.

Wählerisch sind auch die Jungs. Wer glaubt, dass bei den Buben das Motto gilt“ Mir gefällt jede Farbe, solange es blau oder schwarz ist!“ der irrt sich. Bei Marmot gibt es die

Marmot Kinderjacke für aktive Outdoorkids: Die Boy's Guides Down Hoody hält im Winter angenehm warm und ist mit RDS zertifizierter Daune ausgerüstet.  foto (c) marmot

Marmot Kinderjacke für aktive Outdoorkids: Die Boy’s Guides Down Hoody hält im Winter angenehm warm und ist mit RDS zertifizierter Daune ausgerüstet.
foto (c) marmot

in vier ansprechenden Farbstellungen. Auch für die Jungs die auf schwarz oder blau total abfahren ist was dabei. Auch wenn es auf der Skipiste frostig ist,in dieser Daunenjacke Boy’s Guides Down Hoodyhaben die Jungs ihren Spaß. Marmot hat dieses Modell mit einer 700er Entendaune gefüllt. Da fühlen sich die Kinder selbst bei arktischen Temperaturen wie im eigenen Federbett. Vielseitigkeit ist bei dieser Jacke Trumpf und sie kommt auch auf dem Weg zur Schule gut rüber. Eine fiese Kältebrücke am vorderen Reißverschluss ist mit einer Abdeckung versehen und somit ausgeschaltet. Was auch wichtig zu wissen ist. Marmot verwendet seit Herbst 2015  RDS zertifizierte Daune.

Marmot Kinderkleidung: Lässig im Schnee unterwegs!

Ein Hingucker ist das Boy’s Hangtime Jacket. Gefüttert ist diese coole Winterjacke für aktive Jungs mit einer 700er Daune. Diese Füllung ist das perfekte Bollwerk gegen kalte und windige Tage auf der Skipiste, bei einer Schneeschuhtour oder beim Schlittenfahren. Angelehnt an eine Erwachsenen Modell sieht diese Daunenjacke flott aus. Das Boy’s Hangtime Jacket  ist mit einer warmen Kapuze ausgerüstet und die Bündchen an den Ärmeln bestehen aus Lycra.  Beedindruckend ist auch, wie leicht diese Daunenjacke ist: Sie wiegt 476 Gramm, das ist weniger als zwei Päckchen Butter. Obwohl sie ein Leichtgewicht ist, bietet sie eine hohe Isolation und Tragekomfort.

Marmot Daunenjacke; Grünes Wunder! Das Boy’s Hangtime Jacket wiegt weniger als 500 Gramm und ist mit einer 700er Daune gefüllt.  foto (c) marmot

Marmot Daunenjacke; Grünes Wunder! Das Boy’s Hangtime Jacket wiegt weniger als 500 Gramm und ist mit einer 700er Daune gefüllt.
foto (c) marmot

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email