Trockenfilzen mit Kindern: Einen Rucksackanhänger

Trockenfilzen mit Kindern ist perfekt für einen verregneten Nachmittag. Mit den Kindern filzen wir einen Rucksackanhänger. Im Gegensatz zum Nassfilzen ist der Aufwand beim Trockenfilzen geringer und anschließend steht das halbe Wohnzimmer nicht unter Wasser.

„Trockenfilzen mach ich nie wieder!“ seufze ich frustriert. Die Kinder trösten mich „Ach komm, der Rucksackanhänger sieht doch ganz toll aus!“ Eigentlich wollte ich einen Berliner Bären mit den Kindern Trockenfilzen, am Ende kam ein Weltraummonster heraus, dass eher an Godzilla erinnert. Doch das stört die Kinder wenig. „Cool, ein Monster hast Du am Rucksack!“ bestaunen die Knilche im Kindergarten meinen trocken gefilzten Berliner Bären. Deshalb ein wichtiger Tipp gleich am Anfang, bevor Ihr mit dem Trockenfilzen beginnt: Nehmt eine kleine Form, die wenig Details hat. Ansonsten habt Ihr das Risiko, unfreiwillig ein Weltraummonster zu filzen.

Trockenfilzen mit Kindern: Ja Woll!

In Bastel- oder Wollgeschäften bekommt Ihr für wenig Geld alles, was Ihr zum Trockenfilzen mit den Kindern braucht. Filzwolle und Filznadeln. Außerdem braucht Ihr Ausstechformen für Plätzchen und ein Schwammtuch sowie einen Karton als Unterlage.

Trockenfilzen mit Kindern: Wollen wir mitmachen? Foto (c) Kinderoutdoor.de

Trockenfilzen mit Kindern: Wollen wir mitmachen?
Foto (c) Kinderoutdoor.de

Bevor wir mit dem Trockenfilzen loslegen, füllen wir die Plätzchen Ausstechform mit Filzwolle. Drückt locker die Filzwolle hinein.

Vor dem Trockenfilzen, die Ausstechform mit Filzwolle auffüllen.  Foto (c) kinderoutdoor.de

Vor dem Trockenfilzen, die Ausstechform mit Filzwolle auffüllen.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Nun kommt die Filznadel zum Einsatz. Stecht beim Trockenfilzen am besten zuerst an den Rändern in die Filzwolle. Wichtig ist auch, immer wieder die Ausstechform umzudrehen und von der anderen Seite in die Filzwolle mit der Filznadel zu stechen. Dadurch ist der Rucksackanhänger später gleichmäßiger. Das Tolle am Trockenfilzen mit den Kindern ist, dass Ihr keine spezielle Technik können müsst. Deshalb eignet sich diese Bastelei auch an Kindergeburtstagen.

Beim Trockenfilzen stechen wir mit der Filznadel in die Wolle. Foto (c) kinderoutdoor.de

Beim Trockenfilzen stechen wir mit der Filznadel in die Wolle.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Wenn Ihr fleißig beim Trockenfilzen gewesen seid, dann habt Ihr bald einen schönen Rucksackanhänger. Mit einem Faden befestigt Ihr diesen am Rucksack, dem Sportbeutel oder der Schultasche. So findet das Kind sofort den eigenen Rucksack.

Trockenfilzen für Anfänger und Kinder: Ein ungewöhnlicher Rucksackanhänger.  Foto (c) kinderoutdoor.de

Trockenfilzen für Anfänger und Kinder: Ein ungewöhnlicher Rucksackanhänger.
Foto (c) kinderoutdoor.de

Interessante Bastelbuch findet Ihr beim Coppenrath Verlag, beim Moses Verlag oder bei Ravensburger.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email