Tag Archive: wandern mit kindern
Bis zu 24 Grad warm kann das Wasser vom Idrosee sein. Er gehört zu den saubersten in Italien. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Bergseen: Wandern mit Kindern zum Baden vor einer Gipfelkulisse

Kieselsteine statt gerippten Kacheln. Forellen im klaren Wasser und kein Chlorgeruch in der Nase. Ein Ausblick auf schroffe Gipfel und kein matten Fenster. Das alles erwartet die Wanderer, wenn sie mit den Kindern zu einem Bergsee gehen um dort zu baden. Wir stellen Euch Seen in Bayern, Südtirol und Italien vor, die sich lohnen dorthin […]

weiterlesen
Familientouren bieten sich etliche rund um Innsbruck. Das Tolle daran: In kurzer Zeit seid Ihr von der Stadt in den Bergen. 

foto (c) innsbruck tourismus

Wandern mit Kindern: Auf dem Balkon von Innsbruck unterwegs

Wandern mit Kindern lässt sich wunderbar mit einer Städtereise verbinden. In Innsbruck ist das möglich. Dort gibt es auch Familientouren, die Euch zu malerischen Almen, alten Wallfahrtskirchen oder einem Naturschatz der Alpen führen. In kurzer Zeit gelangt Ihr mit den Kindern von Innsbruck rauf auf die Berge und ebenso flott geht es wieder zurück in […]

weiterlesen
Hier stehe ich und kann nicht anders. Der Esel ist beleidigt! Nach 15 Minuten wanderte er wieder mit. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Esel wandern mit Kindern: Der Chef hat ein graues Fell und lange Ohren!

Esel wandern mit Kindern kann entspannend sein. Anstatt zu quengeln springen die Outdoorkids wie die Gemsen voran und kümmern sich um das Grautier. Doch wehe das Tragtier hat einen weniger guten Tag erwischt, dann lernt Ihr vor Ort woher das Sprichwort kommt „störrisch wie ein Esel sein“. Wir stellen Euch Touren vor, auf denen Ihr […]

weiterlesen
Wunderbar kühl ist es in der tiefsten Felsenschlucht Mitteleuropas auch im Hochsommer. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Ausflüge mit Kindern an heißen Tagen: Auf der Schlucht vor der Hitze

Ausflüge mit Kindern wenn die Sonne vom Himmel brennt gehen meistens ins Freibad oder an den Badesee. Lange Wanderungen sind für die Outdoorkids und Eltern ein Gräuel bei sommerlichen Temperaturen. Bevor sich die ganze Familie zum Fernsehschauen im Keller trifft, wandert doch mit den Kindern durch eine Klamm. Dort ist es angenehm kühl und wildes […]

weiterlesen
Entspannt. So geht es auf einer Alm zu. Ein ideales Ziel um mit Kindern dorthin zu wandern. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern zu Almen: Kuhle Ziele für Familien

Wandern mit Kindern zu Almen hat drei große Vorteile: Die Almen liegen, meistens, auf Höhen die auch für Familien zu erreichen sind. Am Ziel angekommen lässt sich gut und gesund einkehren. Die Kinder haben mit der Alm ein Ziel, zu dem sie motiviert wandern. Wir stellen Euch zwei Almen vor, die sich für eine Familientour […]

weiterlesen
Wasserfälle ziehen die Kinder immer an. 

foto (c)kinderoutdoor.de

Kinder wandern zu den Zipfelbach Wasserfällen: Genie und Wasserkraft

Mit Kindern im Allgäu ist eine schwierige Sache. Es ist verdammt schwer sich auf eine Tour festzulegen, denn in diesem Teil von Bayern gibt es einige wunderbare Wandertouren für Familien. Eine kurze, aber eindrucksvolle Tour führt zu den Zipfelbach Wasserfällen bei Hinterstein. Dort seid Ihr auch auf den Spuren von einem Genie unterwegs, ohne den […]

weiterlesen
Hüttenübernachtung mit KIndern im Kölner Haus bei Serfaus ist ein Erlebnis für die Familie. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Hüttenübernachtung mit Kindern: Kölner Haus in Tirol

Hüttenübernachtung mit Kindern kann Eltern vor logistische Herausforderungen stellen. Besonders wenn die Kinder kleiner sind, denn Windeln und Breichen nehmen viel Platz weg im Rucksack. Da ist das Kölner Haus bei Serfaus in Tirol eine Ausnahme: Mit der Seilbahn lässt es sich gemütlich hinauf gondeln und nur wenige Meter von der Bergstation befindet sich die […]

weiterlesen
SONY DSC

Wandern mit Kindern im Lesachtal: Rauf zur malerischen Steineckenalm

Wandern mit Kindern ist im Lesachtal eine entspannte Angelegenheit. Vor allem wenn es zu einer Alm geht, bei der es eine deftige Jause gibt, laufen die Kinder wie Gämsen. Wenn sie unterwegs auch noch Pferde und Kühe auf den Bergweiden sehen, dann brauchen die Eltern keine besonderen Motivationshilfen. Für diese Familientour zur Steineckenalm gibt es […]

weiterlesen
Wandern mit KIndern zur Köngisbachalm. Ein breiter Wanderweg bringt Euch hierher. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern: Zur Königsbachalm am Jenner

Wandern mit Kindern am Köngissee lässt Euch die Jennerbahn und das Ausflugsschiff miteinander kombinieren: Wo geht das schon? Es lohnt sich mit den Kindern zur Königsbachalm zu wandern und wenn Ihr leise seid und ein bißchen Glück habt, dann bekommt Ihr auch Murmeltiere zu sehen. „Liaber guat gfahrn, als schlecht ganga!“ (übersetzt: Lieber gut gefahren, […]

weiterlesen
SONY DSC

Wandern mit größeren Kindern: Auf den Grünten, dem Wächter des Allgäus

Wandern mit größeren Kindern im Allgäu, sollte ein wenig herausfordernd sein. Eine schweißtreibende, sportliche Tour führt die Familien auf den Grünten. Unterwegs hat immer eine Alpe oder ein Berggasthof offen, um spontan einzukehren. Spannend ist das letzte Stück vor dem Gipfel. Hier geht es durch schroffes Gelände und auf einer kleinen Treppe kommen die Alpinisten […]

weiterlesen