Tag Archive: wandern mit familie

Wanderung mit Kinderwagen: Rauf zur Frasdorfer Hütte

Eine Wanderung mit Kinderwagen hinauf zur Frasdorfer Hütte, echte Bergfexe sprechen von der „Frasi“, ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Auf der Hütte erwarten Euch leckere regionale Spezialitäten und wer möchte kann dort auch übernachten. Der Aufstieg ist mit einem geländegängigen Kinderwagen zu schaffen. Geheimtipp ist ein Wort, dass manchmal etwas inflationär zum Einsatz […]

weiterlesen
Die ganze Familie macht bei Moosle´s Zauberwald in der Tiroler Zugspitzarena mit. 

Foto: Tiroler Zugspitz Arena/A. Schonger

Familienwanderung bei der Tiroler Zugspitz Arena: Moosle´s Zauberwald

Wenn Kinder wie von selbst wandern, dann muss Zauberei im Spiel sein. Bei der Tiroler Zugspitz Arena gibt es einen neuen Erlebnispfad für Familien. „Moosle´s Zauberwald“ bietet den Outdoorkids Mitmachstationen und vermittelt spielerisch Wissenswertes über die Tiroler Bergwelt. „Wie heißt jetzt diese Pflanze nochmal?“ brummelt ein Kind vor sich hin. Dann hat es einen Geistesblitz […]

weiterlesen
Wandern mit KIndern zur Köngisbachalm. Ein breiter Wanderweg bringt Euch hierher. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern: Zur Königsbachalm am Jenner

Wandern mit Kindern am Köngissee lässt Euch die Jennerbahn und das Ausflugsschiff miteinander kombinieren: Wo geht das schon? Es lohnt sich mit den Kindern zur Königsbachalm zu wandern und wenn Ihr leise seid und ein bißchen Glück habt, dann bekommt Ihr auch Murmeltiere zu sehen. „Liaber guat gfahrn, als schlecht ganga!“ (übersetzt: Lieber gut gefahren, […]

weiterlesen
Wandern mit Kindern im Allgäu: Diesen Blick habt Ihr von der alten Eibe nach Balderschwang. 

foto (c) Kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern im Allgäu: Sich Zit long!

Wandern mit Kindern im Allgäu ist eine völlig entspannte Angelegenheit. Wenn Ihr auf dem Zeitweg von Balderschwang unterwegs seid. Niemand muss hier meditieren und auf Erleuchtung hoffen, sondern dieser Rundwanderweg ist es wert, sich beim Wandern mit Kindern Zeit zu lassen. Unterwegs entdeckt Ihr Hirsche, einen uralten Baum und lernt die Kräuter kennen. Sich Zit […]

weiterlesen
Auch an der Ostsee sind die Hirsche im Herbst schwer aktiv um für sich zu werben. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern: Die Hirschbrunft im Herbst erleben

Wandern mit Kindern bietet zu jeder etwas Besonderes. Im Herbst ist die Hirschbrunft ein außergewöhnliches Schauspiel in der Natur: Die Hirschbrunft. Es lohnt mit den Kindern dorthin zu wandern: In Wildgehegen, Naturschutzgebieten, Wildparks oder Nationalparks lässt sich der Kampf der Hirsche miteinander und deren rufen nah mitverfolgen. Ein tiefes Röhren dringt durch den Wald. Stolz […]

weiterlesen
Wandern mit Kindern auf Mallorca: Der Cúber-Stausee im Tramuntana Gebirge ist ein lohnendes Ziel.

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit Kindern auf Mallorca: 80 Sorten Eis und ein Stausee

Wandern mit Kindern auf Mallorca ist bei vielen Urlaubern angesagt. Zum Glück hat die Balearen Insel den weniger guten Ballermann Ruf ablegen können. Für alle Outdoor Familien ist Mallorca ein wunderbares Reiseziel. Hier könnt Ihr mit den Kindern durchs Gebirge auf uralten Pfaden oder an der Küste wandern. „Hui, ist es hier frisch!“ meint ein […]

weiterlesen
Warum steht der Flamingo auf einem Bein? Wenn er das auch noch einzieht, fällt er um! Auf der Flamingoroute könnt Ihr im Zwillbrocker Venn die Tiere in freier Wildbahn beobachten!

Foto (c) kinderoutdoor.de

Flamingoroute: Rosa Vögel im Münsterland

Die Flamingoroute ist über 450 Kilometer lang und führt Euch mit dem Fahrrad durch das Münsterland und die angrenzende niederländische Provinz. Doch unterwegs gibt es was auf der Flamingoroute zu sehen was in Deutschland einmalig ist: Flamingos die wild in einem Naturschutzgebiet brüten. Eine ideale Wanderung oder Radtour für Familien! Flamingoroute im Müsterland und den […]

weiterlesen
rp_neuschwanstein-1.jpg

Königlich mit Kindern wandern: Vom Tegelberg über die Bleckenau zum Schloß Neuschwanstein

Kinder wandern diese königliche Tour ab acht Jahrten problemlos. Vom bergsteigerischen ist diese Wanderung weniger anspruchsvoll, aber eine gute Kondition sollten die Kinder haben, wenn sie hier wandern. Bei dieser Tour wandern wir auf den Spuren der bayerischen Könige. Vom unscheinbaren Jagdhaus bis zu dem Symbol für Ludwig II: Schloß Neuschwanstein. Einen Teil von dieser […]

weiterlesen
rp_622115_web_R_K_by_paukereks_pixelio.de_.jpg

Vier Top Wildparks: Bären, Luchse, Hirsche hautnah erleben

Ideal im Herbst ist ein Familienausflug zu einem Wildpark. Hier können die Outdoor Kinder scheue Waldbewohner beobachten und viel über diese heimischen Tiere lernen. In einem Wildpark könnt Ihr Bären, Hirsche, Luchse und Co. hautnah erleben. Dazu gehören auch Schaufütterungen und spezielle Veranstaltungen, wie eine Nachtwanderung im Wildpark. Kinderoutdoor.de stellt Euch vier Top Wildparks vor. […]

weiterlesen
rp_rucksack-11.jpg

Den Kinderrucksack richtig anlegen: Wanderlust oder Bergdrama

Bevor es auf Tour geht müsst Ihr den Kinderrucksack richtig anpassen. Das ist einfacher gesagt als getan, denn ein moderner Trekkingrucksack, egal ob für ein Kinder oder einen Erwachsenen, lässt sich wunderbar individuell auf seinen Träger einstellen. Ein Kinderrucksack ist angenehmer zu tragen, wenn er optimal angepasst ist. Nehmt Euch vor der Wanderung mit den […]

weiterlesen