Tag Archive: rodeln und schlittenfahren mit kindern
Mit der Gondel der Imbergbahn geht es hinauf au 1.218 m zum Start. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Schlittenfahren und Rodeln im Allgäu: Den Imberg auf zwei Kufen abfahren

Schlittenfahren und Rodeln im Allgäu bietet alles was die kleinen oder großen Kufenflitzer erwarten. Das Tolle an dieser Rodelbahn: Tag und Nacht könnt Ihr dort unterwegs sein, denn das Nachtrodeln ist ein Erlebnis für sich. Hört sich eigentlich alles nach einem perfekten Platz zum Schlittenfahren und Rodeln mit Kindern im Allgäu an. „Lieber ein Holländer […]

weiterlesen
Rodeln mit Kindern: Nachts geht es im Stadtpark den Schlittenhügel runter. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Rodeln und Schlittenfahren mit Kindern: Genusstouren und Speed-Strecken

Rodeln und Schlittenfahren mit Kindern kann ein genussvolles Dahingleiten sein oder eine rasante sportliche Abfahrt. In den Alpen haben wir Euch verschiedene Rodelbahnen ausgesucht, die für Anfänger oder erfahrene Kufenpiloten geeignet sind. Wir zeigen Euch was das Rodeln und Schlittenfahren mit Kindern besonders attraktiv ist. Oberstdorf ist bekannt für große Sprünge. Von den Skispringern oder […]

weiterlesen
Rodeln mit Kindern in den Chiemgauer Alpen: von der Frasdorfer Hütte runterbrettern.

foto (c) Kinderoutdoor.de

Rodeln mit Kindern: Auf zwei Kufen von der Frasdorfer Hütte runter

Rodeln mit Kindern zeigt Euch auch die schönsten Ecken in den winterlichen Bergen. Bei den Wanderern ist im Sommer die Frasdorfer Hütte („Frasi“ von Kennern genannt) beliebt. Auch Familien steigen dorthin gerne auf. Wir rodeln mit Kindern von der Frasdorfer Hütte durch das verschneite Alpenvorland. Eine Schlittenfahrt die sich lohnt. „Wir fahren mindestens hundert!“ ist […]

weiterlesen