Tag Archive: nachtrodeln
Nachtrodeln in Gröden. Zuvor kehrt die Schlittenpiloten auf der Hütte ein und essen dort typische Südtiroler Spezialitäten. 

foto (c) harald wisthaler

Nachtrodeln, Winterwandern und Schneeschuhtouren mit der Familie in Gröden

Nachtrodeln, Schneeschuhwandern mit Kindern und Winterwandern sind in Gröden angesagt. Der besondere Reiz für die Familien liegt darin, dass viele abenteuerlich Outdoor-Aktivitäten nachts stattfinden. Hier im Süden von Südtirol ist es besser im Familienurlaub am Abend den Fernseher auszulassen. Wo sind die Dolomiten am schönsten? Auf alten Bildern! Dieser Witz trifft auf die winterlichen Berge […]

weiterlesen
Rodeln mit Kindern: Nachts geht es im Stadtpark den Schlittenhügel runter. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Rodeln mit den Kindern in der Nacht: Heiße Kufen und Stirnlampen

Rodeln mit Kindern kann auch im Stadtpark ein Abenteuer sein. Geht doch mal wenn es dunkel ist mit den Kleinen zum Schlittenhang. Nehmt einen Gaskocher, ein wenig was zum Essen und Trinken mit. Schon ist das Abenteuer im Winter für die Kinder perfekt. Die Atemluft steigt wie kleine Wolken auf. Es ist unter dem Gefrierpunkt […]

weiterlesen
In St. Anton am Arlberg köntn Ihr am Tag und in der Nacht mit dem Schlitten ins Tal brettern.  Bildnachweis: Arlberger Bergbahnen

Nachtrodeln: Heiße Kufen, kalte Nächte in St. Anton, Schladming, Silvretta-Montafon und im Allgäu

Nachtrodeln gehört zu einem Winterurlaub mit der Familie dazu. Zuhause ist es weniger prickelnd mit der Taschen- oder Stirnlampe im nächtlichen Stadtpark mir dem Schlitten den zehn Sekunden Hügel hinab zu brettern. Ganz andere Rodelbahnen erwarten Euch in Sankt Anton am Arlberg, Schladming, Silvretta-Montafon und dem Allgäu. 305 Kilometer Pisten bietet Sankt Anton am Arlberg […]

weiterlesen
Nachtrodeln ist für die Outdoorkids ein Abenteuer. In der Tiroler Zugspitzarena gibt es tolle Angebote um auch nachts die Schlittenbahnen runter zu heizen. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Outdoorkids beim Nachtrodeln in der Tiroler Zugspitzarena: Heiße Kufen und kalter Wind

Outdoorkids lieben Nachtrodeln in der Tiroler Zugspitzarena. Anstatt nur ein paar Sekunden im Stadtpark mit dem Schlitten den Hügel runter zu sausen, sind die Rodelbahnen in der Tiroler Zugspitzarena deutlich länger. Doch der Spaß lässt sich noch steigern: Rodelt doch nachts! Ein flottes Urlaubserlebnis von denen die Kinder noch lange erzählen. Am Abend kehrt auf […]

weiterlesen
Nachtrodeln: Auch am Schlittenhügel im Stadtpark ist das eine Riesengaudi.

foto (c) kinderoutdoor.de

Nachtrodeln mit Kindern: Das Abenteuer vor der Haustüre

Nachtrodeln bieten viele Skigebiete an. Den Kindern gefällt es, im Dunkeln mit dem Schlitten im Schein der Stirnlampen die Rodelbahn runter zu brettern. Zuhause wartet dann wieder der 10 Sekunden Schlittenhügel im Park. Dort treffen sich zwar auch andere Kinder, doch im Urlaub ist das Schlittenfahren schöner gewesen. Dabei wartet auch bei Euch zuhause das […]

weiterlesen
Flott geht es nachts mit der ganzen Familie in der Tiroler Zugspitzarena die Hänge runter. 

foto (c) Tiroler Zugspitz Arena/Uli Wiesmeier

Zugspitz Arena: Nachts mit den Kindern im Schnee unterwegs

Die Zugspitz Arena ist am Tag schon beeindruckend. Die Tiroler Seite von Deutschlands höchstem Berg umfasst sieben Skigebiete mit 139 Kilometern Piste. Doch auch nachts hat die Zugspitz Arena in dieser Saison für Familien einiges zu bieten. Die Rede ist dabei weniger vom Apres Ski, sondern Outdoor Aktivitäten für die ganze Familie. Die Zugspitz Arena […]

weiterlesen