Tag Archive: Familienfreundliche hütten
Berghütten für Familien die ganzjährig geöffnet sind, bieten Euch in jeder Jahreszeit den vollen Berggenuss. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Familienfreundliche Berghütten im Herbst: Bunte Berge für alle!

Familienfreundliche Berghütten im Herbst bieten Euch und den Outdoorkids eine ideale Unterkunft. Für Euch haben wir Hütten zusammengestellt die sich auch über Bergwanderer mit Kindern freuen und bei denen ein hoher Erlebnisfaktor für die ganze Familie dabei ist. „Aber Spätzle kochen wir dort oben nicht!“ stellt ein Vater mit hörbaren oberbayerischen Dialekt fest. Mit seiner […]

weiterlesen
Unter den Bäumen der gite de fontlargias lassen sich die ankömmlinge gerne nieder. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Familienfreundliche Hütte: Gite de Fontlargias und Ihr fühlt euch wie daheim

Eine familienfreundliche Hütte bietet mehr als nur eine Spielecke. So ist es auch mit dem Gite de Fontlargias im französischen Departement Drôme. Hier haben die Outdoorkids viel Platz zum Spielen in der Natur und die ganze Familie kommt auf dieser gemütlichen Berghütte, auch Lonely Planet hat sie empfohlen, auf ihre Kosten. Marie-Jeanne, Beatrice und Catherine […]

weiterlesen
Auf 1.608 Metern Höhe liegt die Bergütte Enrico Rossi. Im Hintergrund ist der Pania Secca, ein 1.709 m hoher Berg, zu sehen. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Berghütten für Familien: Klein, fein und wunderbar ist das Rifugio Enrico Rossi

Ihr wollt auf einer besonderen Berghütte übernachten? Wandert doch mit den Kindern im Garfagnana Tal hinauf zum Rifugio Enrico Rossi. In den apuanischen Alpen liegt diese urige Hütte und von dort bieten sich einfache Touren an. Außerdem seid Ihr in einer ungewöhnlichen Landschaft von Italien unterwegs. „Wie in den schottischen Highlands!“ sagt eine Mutter als […]

weiterlesen
Das Edmund Probst Haus ist ideal für Familien zu erreichen: Mit der Seilbahn. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Hüttenübernachtung mit Kindern: Edmund Probst Haus am sonnigen Nebelhorn

Hüttenübernachtung mit Kindern an einem der tollsten Aussichtsgipfel vom Allgäu: Das DAV Edmund Probst Haus ist ideal für Familien um von dort auf den Gipfel zu steigen, zum malerischen Seealpsee zu wandern oder über den Faltenbachtobel mit seinen Wasserfällen nach Oberstdorf abzusteigen. Der Aufstieg zum Edmund Probst Haus ist für die wenigsten Kinder zu schaffen. […]

weiterlesen
Berghütten für Familien: Der AVS hat einige Unterkünfte in den Dolomiten, die für Familien in Frage kommen.

foto (c) kinderoutdoor.de

Mit Kindern auf Hütten: Dolomiten statt Hotel-Nieten

Mit Kindern auf Hütten vom Alpenverein, das ist eine sichere Sache. Im Gegensatz zu vielen Hotels die im Internet bewertet sind, können sich die Familien bei den Berghütten auf die Alpenvereine verlassen. Diese achten darauf, dass die notwendige Qualität eingehalten ist. Wenn Ihr mit Kindern auf Hütten in Südtirol übernachten wollt, dann haben wir zwei […]

weiterlesen
Auf Hütten mit Kindern im Winter. Viele DAV Hütten liegen in der Nähe von Rodelbahnen. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Mit Kindern auf Hütten im Winter: Rodeln inklusive!

Mit Kindern auf Hütten ist im Winter ein noch größeres Abenteuer als im Sommer oder Frühling. Denn die ganzen Familie kann im Winterurlaub, Schnee vorausgesetzt, mit Ski oder Rodeln in den Bergen unterwegs sein. Nur gut, dass es Alpenvereinshütten gibt, die direkt an einer Rodelbahn liegen. Terra incognita. So hießen in früheren Zeiten unbekannte Gebiete […]

weiterlesen
Familien freundliche Hütte in der Bleckenau: Die DAV Fritz Putz Hütte. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Familienfreundliche Hütten: Über allen Gipfeln ist Ruh!

Familienfreundliche Hütten bietet der Deutsche Alpenverein für wanderbegeisterte Eltern an. Damit die Berghütten das Familien-Willkommen-Siegel bekommen müssen sie bestimmte Kriterien erfüllen. Drei Hütten stellen wir Euch heute vor die perfekt sind um mit den Kindern die Berge zu erobern. Griesgrämig sitzen ein paar Wanderer in der Gaststube und sehen alles andere als freundlich eine Familie […]

weiterlesen